PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
Menu
Urlaubsziele
Beste Campingplätze
Camping-Themen
Magazin
ADAC Produkte

Camping für Golfer in Österreich:

17 Ergebnisse

Camping Judenstein
Weitere Details
1 - 17 von 17 Campingplätzen

Auf Bergplateaus, umgeben von Gebirgszügen und Gipfeln mit weißer Haube oder in sanft geschwungenen, saftig grünen Tälern finden Golfer beim Camping in Österreich ihre passende Herausforderung. Die grundsätzlich recht sportlichen Parcours sind ideal, um das Handicap und die Kondition zu verbessern. Als Lehrmeister in Sachen Schlagpräzision und Spieltaktik erweisen sich die oft kniffeligen Berggolfplätze.

Top Tipps

  • Berggolfplätze sind generell schwieriger zu meistern als Parkgolfanlagen. Häufig treten unberechenbare Fallwinde auf, die Fairways sind in der Regel deutlich schlanker geschnitten, und die Greens erschweren das Einlochen durch Gefälle. Deshalb ist es besonders wichtig, vor der Platzrunde den Übungsbereich ausgiebig zu nutzen, denn in diesem sind die speziellen Schwierigkeiten des Parcours meist nachgestellt. Besonderer Vorteil beim Camping in Österreich ist, dass Golfer sich zudem beim Eigentümer des Campingplatzes über Beachtenswertes hinsichtlich des Klimas informieren können, denn dieser ist damit bestens vertraut.
  • Wer Kultur und ein ungetrübtes Spielerlebnis miteinander kombinieren will, der findet in Österreich Golfplätze, die zu den besten weltweit gehören. Diese wurden auf historischem Boden angelegt, wie nördlich von Wien Schloss Schönborn. Derart geschichtsträchtige Anwesen bescheren dem Golfer oft attraktive Extras, denn meist gehören Tennisplätze, ein Pool im Park oder ein eigener Reitstall zur Anlage.

Aktivitäten und Ausflüge

Bergurlaub oder Städtereise: Das Angebot an erstklassigen Camping- und lehrreichen Golfplätzen macht Camping in Österreich für Golfer besonders attraktiv. Zudem finden sich in der Alpenrepublik extravagante Ausflugsziele für Kulturliebhaber, Romantiker und Familien.

Golfen, Wellness und die alpine Höhenluft

Haben sich Golfer zum Camping in Österreich entschieden, gilt es, den häufig beträchtlichen Höhenunterschied der gewohnten Parklandplätze zu den Bergparcours zu beachten. Ideal sind deshalb Campingplätze mit eigenem Wellnessbereich und Pool. Beides hilft dem Körper, sich schneller an die deutlich dünnere Luft zu gewöhnen. Alternativ finden sich unweit der exzellenten Thermen Österreichs komfortable Campingplätze und spannende Golfkurse. Beispielsweise östlich von Graz das von Friedrich Hundertwasser gestaltete Rogner Bad Blumau, die architektonisch interessanteste und eine der beliebtesten Thermen der Alpenrepublik.

Städtereisen und Golfen in Österreich kombinieren

Wer für eine Städtereise Österreichs Hauptstadt ausgewählt hat, der findet Campingplätze mit extravaganten Serviceleistungen und rund 20 Golfclubs mit bis zu 36 Löchern: vom Parklandstil über Links bis zum Berggolfplatz. So kann sich der golfende Camper nach dem Besuch der Wiener Hofreitschule oder des Prater gut bei einer Platzrunde entspannen, teilweise auch abends bei Flutlicht.

Skivergnügen und Golfen in Österreichs Bergwelt

Bereits im November werden die alpinen Hochlagen zur schneesicheren Skiarena, was in der Regel bis weit in den April so bleibt. In den Tälern sind zu Beginn der Skisaison die Golfplätze meist noch bespielbar und werden oft schon im März wieder für Platzrunden freigegeben. Golfer, die winterliches Camping in Österreich mit einigen rasanten Abfahrten kombinieren möchten, werden in der Alpenrepublik fündig. Insbesondere die Region um die Tiroler Seite der Zugspitze und die Olympiastadt Innsbruck sind beliebte Gebiete für skifahrende Golfer. Aber auch Kitzbühel und der Wilde Kaiser sowie das Salzburger Land rund um den Attersee und den Mondsee ermöglichen diese attraktiven Sportarten zeitgleich im Spätherbst und Frühjahr.

Events

Besonders spannend sind für Golfer beim Camping in Österreich die Wettkämpfe, bei denen Berufsspieler zeigen, wie sie einen Berggolfplatz bezwingen.

August

  • Shot Clock Challenge: Im Diamond Golf in Atzenbrugg westlich von Wien wird das einzige Turnier der European Tour in Österreich ausgetragen. Dazu reisen berühmte Profigolfer aus aller Welt an. Darüber hinaus finden auf dem erstklassigen Championship-Parcours gut ein Dutzend weitere hochkarätig besetzte Turniere statt.

September

  • Staysure Tour: Auf dem Meisterschaftsplatz des Golf Clubs Murhof in Frohnleiten treten die Routiniers des Golfports gegeneinander an. Bei diesem international besetzten Golfturnier sind Spieler älter als 50 Jahre gemeldet. Diese erfahrenen Golfer sind bei Zuschauern überaus beliebt, denn diese Golfsenioren lassen sich oft zu Späßen hinreißen und überzeugen mit spektakulären Schlägen.
  • Premium Partner
  • ADAC Wohnmobilvermietung
  • Huttopia
  • Yelloh Village logo
  • Ardoer Logo
  • LCEU Leadingcampings 2020
  • Visit Denmark Logo
Deutschland
Buchbare Campingplätze
Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Der optionale Newsletter-Versand und die Verwendung deiner E-Mail-Adresse erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung von PiNCAMP zur Bewerbung der dort beschriebenen Produkte und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern. Deine Einwilligung in den Versand kannst du jederzeit via datenschutz@pincamp.de widerrufen.

Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten