PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Mobilheime in Kroatien:

156 Ergebnisse

Populäre Themen

ReisedatenGäste
Orsera Camping Resort

Istrien

463 Standplätze

52 Mietunterkünfte

Campingplatz Homepage

408 Standplätze

111 Mietunterkünfte

250 Standplätze

135 Mietunterkünfte

910 Standplätze

550 Mietunterkünfte

705 Standplätze

262 Mietunterkünfte

1487 Standplätze

1081 Mietunterkünfte

350 Standplätze

124 Mietunterkünfte

1000 Standplätze

251 Mietunterkünfte

1651 Standplätze

410 Mietunterkünfte

1359 Standplätze

370 Mietunterkünfte

1738 Standplätze

443 Mietunterkünfte

426 Standplätze

71 Mietunterkünfte

373 Standplätze

80 Mietunterkünfte

149 Standplätze

85 Mietunterkünfte

510 Standplätze

300 Mietunterkünfte

517 Standplätze

207 Mietunterkünfte

1041 Standplätze

80 Mietunterkünfte

180 Standplätze

10 Mietunterkünfte

1 - 17 von 156 Campingplätzen

Campingurlaub im Mobilheim in Kroatien ist eine der schönsten Arten, das Balkanland kennenzulernen. Die Übernachtung in einer gemütlichen Unterkunft garantiert ein hohes Maß an Unabhängigkeit und bietet gleichzeitig reichlich Komfort. So bleibt viel Zeit, um Attraktionen wie die Plitvicer Seen oder die zerklüfteten Küsten Dalmatiens hautnah zu erleben und an den traumhaften Stränden zu entspannen. Die Mobilheime in Kroatien bieten einen hohen Standard und heißen auch Reisende mit Kindern und Haustieren willkommen.

Besonderheiten zum Camping in Mobilheime in Kroatien

Mobilheime sind besonders gut als Unterkunft für Camper geeignet, die das Land noch nicht kennen oder Kroatien bei einer Rundreise entdecken möchten. Ohne eigenes Campingfahrzeug reist es sich flexibler. Im Vergleich zum Hotelaufenthalt übernachtet man zudem direkt in der atemberaubenden Natur des Balkanlandes und spürt einen Hauch von Abenteuer. Gleichzeitig bieten die Mobilheime den Komfort einer eigenen Küche, Dusche und anderer Annehmlichkeiten. In den Ferienanlagen Kroatiens zählen Mobilheime inzwischen zum Standard. Für Familien gibt es teilweise spezielle Themendörfer mit gemütlichen Wohneinheiten und einem großen Freizeitangebot, Kinderpools, Spielplätzen und Kinderanimation für die jüngsten Gäste. Die Mietunterkünfte für Camper sind in der Regel gut ausgestattet und bieten mehrere Zimmer, Gelegenheiten zum Kochen und Fernsehanschlüsse. Viele Campingplätze in Kroatien liegen direkt am Meer - bis zum nächsten Traumstrand sind es vom Mobilheim also meist nur ein paar Schritte. In vielen Mobilheimen in Kroatien ist das Mitbringen von Hunden zu gestattet. Haustiere sind auf vielen Campinganlagen willkommen und werden sogar mit diversen Services umhegt. Bisweilen gibt es auch Auslaufplätze, wo man die Hunde einfach von der Leine lassen kann. In der Hauptsaison im Sommer empfiehlt es sich, den Aufenthalt im Mobilheim rechtzeitig zu reservieren, da Kroatien ein sehr beliebtes Reiseland ist.

Beliebte Campingplätze mit Mobilheimen in Kroatien

In Kroatien gibt es eine riesige Auswahl an schönen Campingplätzen mit Mobilheimen. Besonders beliebt sind:

Camping Jezera Village Šibenik-Knin − Mobilheime in Dalmatien

Wer in Dalmatien im Mobilheim Urlaub machen möchte, für den ist die Ferienanlage Camping Jezera Village Šibenik-Knin genau richtig. Der Campingplatz ist sehr kinderfreundlich und auch Haustiere sind willkommen. Zu jeder Campingunterkunft gehört eine großzügig angelegte Gartenparzelle, die viel Privatsphäre bietet. Standardmäßig sind Duschen und Kücheneinheiten vorhanden. Besonders schön: Die Mobilheime liegen direkt am Meer mit Kiesstrand. Hier kann man sich zum Beispiel ein Boot ausleihen. Vom Campingplatz Jezera Village aus ist das Dorf Jezera auf der dalmatischen Insel Murter bei einem kleinen Spaziergang zu erreichen.

Aminess Maravea Camping Resort − Mobilheime in Istrien

In diesem Campingresort kann man sich für verschieden große Parzellen mit mobiler Unterkunft im Eichenwald entscheiden. Die Mobilheime verfügen dabei über Strom und einen Wasseranschluss. Bis zum Strand an der Westküste von Istrien sind es nur wenige Schritte. Die Anlage eignet sich sehr gut für Familien, die sich über Annehmlichkeiten wie Planschbecken, Minigolf und Animation freuen werden. Der Campingplatz liegt nur wenige Kilometer nördlich von Novigrad am Rande des Dorfes Mareda.

Zaton Holiday Resort – Mobilheime in Kroatien direkt am Meer

Eine Legende unter den familienfreundlichen Campinganlagen mit Mobilheimen für die Familie ist das Zaton Holiday Resort nördlich von Zadar. Das Highlight des beliebten Campingplatzes in Dalmatien ist die vielfältige Badelandschaft. Selbst auf dem Meer befinden sich aufblasbare Rutschen und Spielelemente. Die Mobilheime sind hervorragend ausgestattet und verfügen über mehrere Schlafzimmer, eine Kochecke mit Gasfeld, ein eigenes Bad sowie eine überdachte Terrasse.

Beliebte Orte in der Region

Kroatien bietet eine Fülle von hübschen Orten und Städten – viele davon in malerischer Lage an der Küste der Adria. Kulturinteressierte sollten Šibenik einen Besuch abstatten, das mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus der venezianischen Epoche glänzt. Ein weiteres Highlight ist Dubrovnik, das vor allem für seine beeindruckenden Hafenanlagen und die traumhaft schöne Altstadt bekannt ist. Eines der beliebtesten Reiseziele ist zudem Rovinj an der Küste Istriens. Hier finden sich neben den malerischen Häusern der Altstadt zahlreiche schöne Strände.

Šibenik

Gotische und Renaissance-Anlagen aus der venezianischen Zeit machen die kleine dalmatische Stadt Šibenik zu einem absoluten Highlight auf Kroatien-Rundreisen. Hier schaut man sich Kulturgüter wie die mittelalterlichen Festungen, die Kathedrale des Heiligen Jakob und das Laurentiuskloster an. Beeindruckend sind zudem die prunkvollen Bürgerpaläste auf der Zagreber Straße, welche italienisches Flair versprühen.

Dubrovnik

Dubrovnik ist der bekanntesten und schönsten Städte Kroatiens. Die kleine, von Bosnien abgeschnittene Exklave, blickt auf eine lange mittelalterliche Geschichte zurück und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, darunter die weltberühmte Altstadt. Hinter den wuchtigen Stadtmauern entdeckt man zwischen dem Boulevard Stradun und dem Yachthafen viele charmante kleine Bars und Konoba-Restaurants mit traditioneller kroatischer Fischküche. Wer Lust hat, kann mit der Fähre zu einer der vielen Inseln wie Mljet oder Lopud übersetzen.

Rovinj

Die malerische Bilderbuchstadt Rovinj an der Westküste Istriens hat sich inzwischen zu einer der beliebtesten Urlaubsdestinationen Kroatiens entwickelt und ist unbedingt einen Besuch wert. Die pulsierende Uferpromenade und die idyllische Altstadt mit ihrem Labyrinth aus engen Gässchen laden zum entspannten Bummeln und Flanieren ein. Dazu gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Kirche Sv. Eufemija, die in imposanter Lage über der Altstadt thront. Rund um Rovinj finden sich zudem zahlreiche flach abfallende Kieselstrände und Felsenbuchten, beispielsweise der Strand Lone am "Goldenen Kap".

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps

  • Plitvicer Seen: Hoch in den Bergen nahe der bosnischen Grenze gelegen faszinieren die Plitvicer Seen mit ihrem türkisfarbenen Schimmer. Eingerahmt sind sie von dichten Waldlandschaften. Zwischen den Gewässern plätschern die Wasserfälle vom einen ins andere Becken. Erreichen kann man den Nationalpark in den Gespanschaften Lika-Senj und Karlovac über die Fernverkehrsstraße 25.
  • Altstadt von Dubrovnik: Nicht erst seit der TV-Serie „Game of Thrones“ ist die Altstadt Dubrovniks eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Kroatiens. Das historische Zentrum der Stadt gilt als einer der schönsten Orte im Mittelmeerraum und verfügt neben zahlreichen prächtigen Gebäuden aus dem Mittelalter über eine der am besten erhaltenen Befestigungsanlagen Europas.
  • Nationalpark Krka: Nur wenige Kilometer hinter Sibenik eröffnet sich Besuchern des Nationalpark Krka eine wahrhaft paradiesische Landschaft: Durch den gesamten Park schlängelt sich der Fluß Krka durch canyonartige Schluchten und ergießt sich in sieben riesigen Wasserfällen in die Tiefe. Der Nationalpark zählt zu den größten Naturwundern Kroatiens.
  • Römisches Amphitheater in Pula: Das römische Amphitheater in Pula ist eines der größten seiner Art und zählt zu einem der am besten erhaltenen antiken Bauwerke der Welt. Die Arena wurde in der Regierungszeit des Kaisers Vespasian im 1. Jhdt. nach Christus gebaut und für Gladiatorenkämpfe vor bis zu 20.000 Zuschauern genutzt. Heute ist es eines der beliebtesten Ausflugsziele in Kroatien.
  • Wasserpark Istralandia: Der beliebte Freizeit- und Wasserpark Istralandia in der Nähe von Novigrad ist das ideale Ziel für Familien und Wasserratten. Auf über 4.500 m² Wasserfläche finden sich zahlreiche Attraktionen wie Wellenbad und Piratenburg – Highlight sind die unzähligen Wasserrutschen wie die 27 m hohe „Free-Fall Rutsche“. Erwachsene entspannen sich derweil im Hydromassagepool.

Touren-Tipp

Ein Aufenthalt im Mobilheim im Kroatien lässt sich perfekt mit einer Rundreise durch das Balkanland verbinden. Eine wunderschöne Tour führt über Slowenien und Österreich nach Dalmatien und nimmt zahlreiche Highlights von Kroatien mit: die „goldene Insel“ Krk, die prächtige Metropole Zadar und den fantastischen Krka-Nationalpark. Unterwegs geht es an malerischen Küstenstädten wie Rijeka und Šibenik vorbei. Zum Abschluss des Abenteuers erreichen Besucher die hübsche Stadt Split, wo man noch einige Tage herrlich am Strand entspannen kann. Campingplätze mit Mobilheimen gibt es entlang der gesamten Route. Mehr Infos zu der Tour

Karte
Premium Partner
ADAC Wohnmobilvermietung
Huttopia
Yelloh Village logo
Ardoer Logo
LCEU Leadingcampings 2020
Visit Denmark Logo
Logo Holland Campings.de
Logo Catalunya
Deutschland
Buchbare Campingplätze
ADAC Camping / Stellplatz App

Inklusive digitaler ADAC Campcard

Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die ADAC Camping GmbH regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu aktuellen Produkten und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern per E-Mail zukommen lässt. Ich weiß, dass ich mein Einverständnis jederzeit und kostenlos unter datenschutz@pincamp.de widerrufen kann. Weitere Informationen zur Verarbeitung auch in der Datenschutzerklärung.

Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten