PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Sportcamp Woferlgut

Sportcamp Woferlgut1/11
Sportcamp Woferlgut
Sportcamp Woferlgut
Sportcamp Woferlgut
Sportcamp Woferlgut
Sportcamp Woferlgut

Alle Fotos

4.4 Fabelhaft(54 Bewertungen)
Strandnähe
Schwimmbad
Hunde erlaubt
Kinderfreundlich
Restaurant
Brötchenservice
Shopping
Internet
Strandnähe
Schwimmbad
Hunde erlaubt
Kinderfreundlich
Restaurant
Brötchenservice
Shopping
Internet

ADAC Superplatz
ADAC Superplatz

Mit den zahlreichen Angeboten für große und kleine Sportsfreunde macht der Campingplatz seinem Namen alle Ehre. Für Entspannung und Genuss sorgen der Badetempel und Wellnessbereich sowie das Restaurant mit Bar und Weinkeller.

Besondere Angebote

Großzügig gestaltete Badewelt mit Frei- und Hallenbad (u. a. mit zweibahnigem 50-Meter-Sportbecken, Riesenwasserrutsche, Kinderspielbereich mit Erlebnis-Planschbecken, Wellnesseinrichtungen sowie Fitnessraum). Abenteuer-Golf-Gelände und Niedrigseil-Klettergarten mit 20 Stationen. Geführte Wanderungen und Radtouren. Massagepraxis. Das ca. 150 qm große Untergeschoss der Gaststätte ist reserviert für Kinder, die hier mit und ohne Betreuung nach Belieben spielen und basteln können.
Sportcamp Woferlgut

Aktuelle Corona Informationen

InfoDer Campingplatz ist laut aktueller Information geöffnet.

Corona-Infos Österreich

icon

Reisewarnung:

Nein

Registrierung für die Einreise:

Nein

icon

Corona-Risikogebiet:

Nein

Hochinzidenz-Gebiet:

Nein

Virusvarianten-Gebiet:

Nein

Ausnahmen: Ausgenommen sind die Gemeinden Mittelberg/Kleinwalsertal und Jungholz sowie das Rißtal im Gemeindegebiet von Vomp und Eben am Achensee

icon

Corona-Test bei Einreise:

Ja

Corona-Test für Geimpfte:

Nein

Gültigkeitsdauer des Corona-Tests:

Einreisende müssen 3fach geimpft sein oder Genesende und 2fach geimpfte Personen benötigen einen negativen PCR-Test.

icon

Quarantäne-Pflicht nach Einreise:

Nein

Stand 03.03.2022, Powered by ADAC

Platzinfos

Atmosphäre

Schwimmbadam Platz

Unterkünfte

Standplätze für Urlauber200
(davon 200 parzelliert)

Mietunterkünfte96

Plätze für Dauercamper70

ADAC Suchnummer: SA1410

Diese Campingplatz-Suchnummer findest du auch in der ADAC Camping App, im ADAC Camping- und Stellplatzführer Buch und in der dazugehörigen Planungslandkarte.

Aufenthalt

Betriebszeit 2022ganzjährig geöffnet

Sprache an der RezeptionDeutsch, Englisch

Abmessungen

Campingplatz Gesamtfläche18 ha

Parzellengröße100 - 135 m²

Höhe über NN757 m

Umgebung

Nächstgelegene OrtsmitteBruck a.d. Großglocknerstr. (in 500 m)

Öffentliche Haltestelle300 m

Gelände

Parkähnliches Gelände, von mittelhohen Bäumen und hohen Hecken umgeben. Ein Platzteil mit noch jüngerer Bepflanzung (Hochspannungsleitung über diesem Areal). Zwischen Ortsrand und verkehrsreicher Straße (Lärmschutzwall). Jenseits dieser Straße mit Unterführung einige weitere Standplätze sowie der platzeigene ca. 1,5 ha große Badesee und die Sportfelder.

Zugang zum Wasser

Terrassierte Liegewiese rund um den See am mit Stein- und Felsbrocken befestigten Ufer. Mit mehreren Badestegen, -plattform, -leitern, Balanciermöglichkeit übers Wasser, kleiner gekiester Badebucht sowie etwa 90 m langem Steg zur kleinen Insel.

Angebot & Ausstattung

ZielgruppenZielgruppen

  • Campingplatz mit besonders vielen Angeboten für Kinder unter 12 Jahren
  • Campingplatz mit Wellnessangebot
  • Campingplatz für Wintersportler

Baden & WellnessBaden & Wellness

  • Beheizbares Freibad
  • Dampfbad
  • Freibad
  • Freibad (in 400 m)
  • Hallenbad
  • Hallenbad (in 6 km)
  • Kurmöglichkeiten (in 25 km)
  • Planschbecken
  • Platz direkt am Strand (See)
  • Sauna
  • Wasserrutsche
  • Whirlpool

KinderKinder

  • Animation für Kinder
  • Babywickelraum
  • Indoor-Spielplatz
  • Kinderspielplatz
  • Planschbecken
  • Wasserrutsche

HundeHunde

  • Hunde erlaubt
  • Hundedusche

SportSport

  • Beachvolleyball
  • E-Bike-Verleih
  • Fahrradverleih
  • Fitnessraum
  • Golfplatz (in 3.5 km)
  • Minigolf
  • Ponyreiten
  • Sportprogramm

WintersportWintersport

  • Loipe
  • Skibus
  • Skilift (in 2.5 km)
  • Skitrockenraum

Essen, Trinken, EinkaufenEssen, Trinken, Einkaufen

  • Brötchenservice
  • Gaststätte oder Restaurant (in 400 m)
  • Gaststätte oder Restaurant
  • Lebensmittelladen
  • Lebensmittelladen (in 400 m)
  • Imbiss (in 400 m)
  • Supermarkt (in 400 m)
  • Camping- und Freizeitartikelladen (in 50 m)
  • Camping- und Freizeitartikelladen

SanitärSanitär

  • Duschen mit Warmwasser
  • Einzelwaschkabinen mit Warmwasser
  • Gasanschlüsse
  • Geschirrspülbecken
  • Sanitärkabinen mietbar
  • Sitztoiletten

Versorgung und Entsorgung für WohnmobileVersorgung und Entsorgung für Wohnmobile

  • Entleerung von Abwassertanks
  • Wäschetrockner
  • Wäschewaschbecken
  • Waschmaschine(n)
  • Gasflaschenversorgung
  • Vollständige Versorgung und Entsorgung für Wohnmobile

InternetInternet

  • WLAN auf dem gesamten Platzgelände
  • WLAN im Bereich der Rezeption bzw. des Restaurants

UnterhaltungUnterhaltung

  • Animation für Kinder
  • Aufenthaltsraum
  • Unterhaltungsprogramm

MietunterkünfteMietunterkünfte

  • 35 Miet-Mobilheime
  • 2 Miet-Caravans
  • 35 Miet-Zelte
  • 20 Sonstige Mietunterkünfte

StandplatzStandplatz

  • Abwasser- und Frischwasseranschlüsse
  • CEE-Steckdosen (16 Ampere)
  • Fernsehanschlüsse
  • Gasanschlüsse

ZertifikateZertifikate

  • Umweltfreundlich nach ADAC Standard
  • Umweltorientierte Betriebsführung

Preise

Preise Sommer-Hauptsaison 2022

Einzelpreise pro Nacht

Pro Person

11,80 EUR

Pro Kind

2 bis 10 Jahre
8,50 EUR

Pro Standplatz

17,30 EUR

Weitere Kosten

Müllgebühr

Inklusive

Warmdusche

Inklusive

WLAN (WiFi)

Inklusive

Freibad Benutzung

6,00 EUR

Hallenbad Benutzung

6,00 EUR

Hund pro Nacht

5,80 EUR

Kurtaxe pro Nacht

1,50 EUR

Stromanschlusskosten

2,40 EUR

Strom pro kWh

0,80 EUR

Kurtaxe Kinder pro Nacht

0,75 EUR

ADAC-Vergleichspreis pro Nacht

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung in der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss. Enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, Standplatzgebühr für ein Auto und einen Caravan, Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.

57,49 EUR

Zahlungsmöglichkeiten

    checklist icon
    Barzahlung
    checklist icon
    Maestro
    checklist icon
    Mastercard
    checklist icon
    Visa

Reservierungsgebühr

Keine Reservierungsgebühr


Karte

Adresse

Sportcamp Woferlgut

Krössenbachstraße 40

5671 Bruck a.d. Großglocknerstr.

Salzburg

Österreich

Campingplatz Homepage

info@sportcamp.at

+4365457303

GPS-Koordinaten

Breitengrad 47° 17' 1" N (47.28371667)

Längengrad 12° 49' 1" E (12.81695)

Anfahrtsweg

Von der B311, Abfahrt Bruck/Großglockner der Beschilderung im Ort folgen.


Weitere Infos über Sportcamp Woferlgut

Mit seinem eigenen Badesee, dem abwechslungsreichen Animationsprogramm im Kinderclub und dem Indoor-Spielplatz präsentiert sich das Sportcamp Woferlgut in Bruck am Großglockner als Eldorado für Familien. Auf diesem Campingplatz steht Sport im Zentrum: Kompetente Trainer/-innen betreuen die Gäste bei sportlichen Aktivitäten sehr professionell. Zum abwechslungsreichen Freizeitangebot zählen geführte Mountainbike- und Rennvelotouren, ein Niederseilgarten, zahlreiche Sportplätze, ein gut ausgestatteter Fitnessraum sowie eine Entspannung versprechende Wellnesslandschaft.

Campingplatz mit großem Sportangebot

Im Herzen der österreichischen Ferienregion Bruck/Zell am See lädt das Sportcamp Woferlgut zu einem vielseitigen Aktiv- und Familienurlaub ein. Der ganzjährig geöffnete Platz bietet 200 parzellierte Stellplätze für Wohnwagen, Wohnmobile oder Zelte. WLAN ist auf dem gesamten 12 Hektar großen Gelände kostenlos verfügbar. Punkten kann der Campingplatz unter anderem mit dem privaten 1,5 Hektar großen Badesee, der über eine Unterführung zu erreichen ist. Gegen einen Aufpreis nutzen Gäste des Sportcampings die Wellness- und Badewelt im Hotel Woferlgut, die unter anderem ein 50-m-Sportbecken, aber auch Rutschen für kleine Wasserratten zu bieten hat. Zum umfangreichen Sportangebot gehören drei Tennisplätze, Beachvolleyball-, Fußball- und Basketballplätze sowie Gruppenkurse. Täglich gibt es geführte Wander- und Fahrradtouren durch die herrliche Natur. Kleine und große Gäste treffen einander am Bach, der durch das Sportcamp Woferlgut fließt. Während der Nachwuchs im klaren Bergwasser planscht, kurbeln die Eltern ihren Kreislauf beim Kneipptreten an. Außerdem gibt es in dem parkähnlichen Garten einen Niederseilgarten mit Slackline, Hängebrücken und Zitterbalken. Spaß ist auch im "Topi Kinderclub" garantiert, wo die Betreuer/-innen unter anderem zur Kinderolympiade, zu Fußballturnieren oder zum Basteln einladen. Wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, sorgen das Kinderkino und das Indoor-Kinderland für Abwechslung. Kleine Tierfans besuchen gerne die gutmütigen Ponys am Woferlgut.

Traumhafte Bedingungen für Winter- und Sommersportler

Während der warmen Jahreszeit lädt die geschulte Wanderführerin des Sportcaming Woferlgut zu Touren in die traumhafte Bergwelt ein. Eine familienfreundliche Rundstrecke führt zum Beispiel in 12 km rund um den Zeller See. Lohnenswert ist auch die zwei Stunden lange Wanderung von "Lampenhäusl" zur "Ponyhofalm" auf 1.440 m Höhe. Dort stärken sich Hungrige in der urigen Hütte mit würzigem Almkäse, Speck und anderen Köstlichkeiten. Im Winter geht es mit dem Skibus direkt vom Sportcamp Woferlgut ins Skigebiet Zell am See Kaprun mit 77 traumhaft präparierten Pistenkilometern. Langläufer starten direkt vom Campingplatz auf die Loipe. Insgesamt lockt die Region bei guten Schneeverhältnissen mit einem 100 km umfassenden Loipennetz. Auch Schneeschuhwanderungen durch die tief verschneite Landschaft begeistern. Wem das noch nicht reicht, der fährt ins nahegelegene Skigebiet Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn.


Campingplatz Klassifikation

ADAC Klassifikation
Sanitär
Platz
Versorgung
Freizeit
Baden

Camper-Bewertungen

Jetzt bewerten

Durchschnittliche Camper-Bewertung

54 Bewertungen

Was andere Camper sagen

Alex schriebvor 23 Tagen

Toller Platz für alle Zielgruppen

Gepflegter und komfortabler Platz. Das Team war durchweg kompetent und freundlich. Die Sanitäranlagen waren immer sauber und sind ordentlich ausgestattet. Für Aktivurlauber und Sportler wird viel geboten ohne jede Aufdringlichkeit. Reine Erholung in Form von Ausspannen und Faulenzen sind aber genauso möglich. Das Schwimmbad ist super! Kostet allerdings extra, was uns aber nicht gestört hat, da wir es fair finden, dass Camper, die es nicht nutzen können oder wollen es auch nicht über höhere Platzgebühren mitzahlen müssen, sondern nur gezielt die Badegäste. Wenn man öfter baden gehen möchte, lohnt sich die "Flatrate". Zum Restaurant können wir nichts sagen, da wir es nicht ausprobiert haben. Die an den Platz direkt angrenzende Bundesstraße ist je nach Standort mehr oder weniger hörbar, aber in unseren Augen erträglich. Wir kommen definitiv wieder!
Sunshine schriebvor 24 Tagen

Super Hallenbad mit Wellness

Das Bad war mega. Schön warm und für klein und gross geeignet. Auch ansonsten ein toller Platz, wenn auch nicht der günstigste.
Anita schriebvor einem Monat

Sehr schöner Patz

Ich finde es immer wieder schön hier zu sein es ist für jedem was geboten es gibt viele Möglichkeiten was Freizeit und Sport angeht man genießt die angenehme Atmosphäre so wie die Kulinarischen Dinge die einem hier geboten werden.
Jörg schriebvor 8 Monaten

Sehr guter Campingplatz

Wir waren Ende August 2021 auf dem Campingplatz. Eine sehr schöne Anlage mit vielen Möglichkeiten es kommt keine Langeweile auf.
Anonym schriebvor 9 Monaten

Sehr schöner Platz!

Sanitäranlagen gut! Schwimmbad top! Sehr freundlich! Versorgung ok. Preise im Stüberl/Restaurant gesalzen - steht in keinem Verhältnis! Platz am Badesee zwar sehr schön, aber viel zu weit zu den Duschen und zum Geschirrspülen.
Michael schriebvor 10 Monaten

Sanitäre Anlagen leider völlig aus der Zeit geraten

Wir sind heute angereist und können die positiven Eindrücke der übrigen Mitglieder bestätigen. ABER die sanitären Anlagen sind ein Graus! Im Stil der 70er Jahre, sehr dunkel, extrem eng und leider NICHT sauber (Seife leer, schmutzige WC mit Hinterlassenschaften). Der letzte Punkt kann sicherlich eine Momentaufnahme sein, trotzdem passt es überhaupt nicht ins Bild und in die aufgerufenen Preise.
Izzy schriebvor 2 Jahren

Enttäuschend

Wir fahren gerne auf gut bewertete Campingplätze und waren bereits auf mehreren Leading Campingplätzen. Deshalb freuten wir uns, als wir bereits im August unseren Aufenthalt über Silvester gebucht haben. Der Preis für eine Woche war laut Internet Buchung vollkommen in Ordnung für eine Woche "All inklusive Sportcamp". Für uns war das auf der Homepage beworbene Sportprogramm der Hauptgrund für die Auswahl dieses Platztes. Wir buchten auch gleich das angebotene Silvester Menü im Restaurant mit für 93€ pro Person. War uns zwar gleich etwas arg überteuert für ein Silvester Menü ohne Getränke, aber so ist das ja meist überall an Silvester. Als wir anreisten war bereits sehr viel los an der Rezeption (wie immer), aber wir wurden freundlich empfangen. Ein Einweiser brachte uns dann zu unserem Stellplatz. Wir waren geschockt. Unser knapp 8m langes Womo sollte auf einer "Ecke" stehen von ca. 9m Länge und 4 m Breite. Dies konnte man nicht Stellplatz nennen, denn es war wirklich nur eine Ecke. Der ganze Platz stand gefühlt kreuz und quer und dazwischen überall verteilt Dauercamper. Wir kennen das von anderen Plätzen so, dass die Dauercamper eine seperate Ecke des Platzes einnehmen, aber nicht verteilt auf den Platz sind. Somit ergab sich ein unschönes Gesamterscheinungsbild des Platzes. Da wir auf unserer Ecke noch nicht mal das Vorzelt aufbauen konnten, fragten wir nach Alternativen an der Rezeption. Man teilte uns mit, dass alles voll sei auf dem Platz, aber am Badesee noch die Möglichkeit besteht sich hinzustellen. Wir schauten uns den Platz an und waren begeistert. Hier stand man in einer Reihe mit reichlich Platz zum Nachbarn. Wir nahmen gerne diesen Platz an. Der riesen Nachteil allerdings an diesem Platz ist, dass es nur eine Toilette auf dieser Seite gibt. Die Waschhäuser und den Rest des Campingplatzes erreicht man über einen 10 minütigen Fußweg durch die Unterführung der stark befahrenen Bundestrasse (hört man Tag und Nacht sehr laut). Für uns war der lange Fußweg jetzt nicht wirklich ein Problem, aber hierfür dann den gleichen Preis zu zahlen, wie auf dem Campingplatz ist schon unverschämt. Es stand noch nicht mal eine Mülltonne auf unsere Platzseite. Zum Duschen sind wir dann in das nächst gelegene Waschhaus neben dem Schwimmbad gelaufen. Die Duschen waren in einem sehr dunklen Keller. Sauber und ordentlich, aber dunkel und klein. Kein Leading Camp Niveau. Die gesamte Beschilderung des CP ist grausam. Goldene Schilder mit goldener Schrift sind kaum lesbar. Die Hundedusche befand sich in einem anderen Waschhaus noch weiter im inneren des Platzes. Bei den Minusgraden, gingen bei uns 3 Gasflaschen drauf, die wir für 27,50€ uns am Wertstoffhof abholen mussten. Auf anderen Plätzen bekommt man für den Preis die Flasche ans Womo gebracht. Am nächsten Tag, wollten wir das Sportprogramm starten und den angebotenen Spinningkurs belegen. Als wir uns an der Rezeption erkundigten, wie wir dahin kommen, teilte man uns mit, dass wir daran nur teilnehmen könne, wenn wir die Schwimmbadpauschale dazu buchen (6 € pro Person und Aufenthaltstag) wären bei uns 96€ zusätzlich gewesen um nur an den Sportprogrammen, die in der angeblichen "all inklusive" Sportanlage angeboten werden, teilzunehmen. Wir sind keine Schwimmbadgänger, sollten dies dann aber bezahlen?! Alternativ dazu hätten wir auch 18€ pro Person und Nutzung zahlen können. Wir fühlten uns ziemlich verarscht zu dem Thema und haben uns dann gegen diese Politik entschieden. Das Restaurant haben wir am ersten Abend besucht. Es ist gemütlich und die Kellner sind nett. Die Preise sind relativ hoch angesetzt und die Qualität mittelmäßig. Das Silverstermenü war nett, aber auf keinen Fall 93€ wert. Der Preis war übertrieben. 69€ wären angemessen gewesen. Das erwähnte Programm mit der Einkehr einer Gruppe von "Hexen" war im Restaurant selbst nur 5 Minuten. Der Fackellauf draußen war für alle anderen Camper frei. Vom CP wegzukommen geht in der Regel nur mit langen Fußwegen oder dem Auto.Eine Bushaltestelle gibt es nicht vor der Tür. Nur der Skibus fährt morgens zu den Pisten. Es wird mit einem vom Haus aus angebotenen Shuttelservice geworben für 9€ bis 5 Personen. Mit diesem hatten wir vor zum Kitzsteinhorn zu fahren. Als wir diesen Shuttel an der Rezeption buchen wollten, teilte man uns mit, dass dieser bereits den ganzen Tag ausgebucht sei. Wir erkundigten uns nach Alternativen und man bat uns nur einen normales Taxi an, welches pro Strecke ca. 25€ kosten würde. Das fanden wir zu viel, denn nur die Gondel hoch kostete schon 24€ Pro Person. Mit was zu Essen hätten wir für einen Ausflug 150€ bezahlen müssen. Ich fragte nach öffentlichen Verkehrsmitteln und die Dame meinte nur, dass dies sehr kompliziert sei in Bruck. Man müsse immer erst nach Zell fahren. Alles sehr kompliziert. Wenn man kein Auto dabei hat wie wir und kein Ski fährt ist man quasi gefangen.. Oder man geht wie wir halt lange zu Fuß irgendwo hin. Aber man muss gut zu Fuß sein, denn es sind Wege die einfach ca. 5-6 km lang sind (Kaprun oder Zell). Wir mussten einmal Waschen während des Aufenthaltes und auch diese Leistung ist übertrieben teuer. 4,40 € pro Münze. Heißt einmal Waschen mit Trockner 8,80€. Beim Check Out kam dann die Rechnung. Ich wunderte mich über den sehr hohen Betrag und ließ mir die Rechnung zeigen. 80€ Strom!! 10€ Pro Tag pauschal werden auf dem Ausweichplatz am Badesee abgerechnet. Wir fühlen uns ziemlich abgezockt und werden diesen Platz nicht mehr besuchen und auch nicht weiterempfehlen.
Ronny schriebvor 3 Jahren

Tolle Anlage

Super Hallenbad und Außenbecken, sehr schöner campingeigener Badesee, gute Tennisplätze und sehr gute Angebote zu geführten Wanderungen für jung und alt. Einziger Wehrmutstropfen ist die Zuzahlung zum Hallenbad, was nicht im Campingpreis enthalten ist. Bucht man die komplette Urlaubszeit ist es deutlich günstiger, als wenn man täglich das Hallenbad bezahlt.
Wibke schriebvor 3 Jahren

Perfekter Campingplatz mit allem, was das Herz begehrt

Ganz gleich, wie das Wetter ist, auf diesem Campingplatz kommt nie Langeweile auf! Ein wahnsinnig tolles Hallenbad mit Rutsche ist das Herzstück des Campingplatzes. Super Restaurant am Platz. Unglaublich viele Ausflugsmöglichkeiten. Der CP und die traumhafte Umgebung haben uns zu Österreichfans werden lassen!
Christiane schriebvor 3 Jahren

Toller Campingplatz

Toller Campingplatz, sehr gutes Restaurant, , top sanitäre Anlagen, sehr sauber und gepflegt, super Wellnessbereich . Wir kommen sicher wieder.
Alle Bewertungen anzeigen

Häufig gestellte Fragen zum Campinglatz Sportcamp Woferlgut

Liegt der Sportcamp Woferlgut am See?

Ja, Sportcamp Woferlgut ist ein Platz direkt am Strand (See).

Sind Hunde auf dem Campingplatz Sportcamp Woferlgut erlaubt?

Ja, Haustiere sind auf dem Campingplatz erlaubt.

Hat der Campingplatz Sportcamp Woferlgut einen Pool?

Premium Partner
ADAC Wohnmobilvermietung
Huttopia Logo
Yelloh Village logo
Ardoer Logo
LCEU Leadingcampings 2020
Logo Holland Campings.de
Club del Sol Logo
Logo Hart-van-Limburg
Deutschland
Buchbare Campingplätze
ADAC Camping / Stellplatz App

Inklusive digitaler ADAC Campcard

Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die ADAC Camping GmbH regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu aktuellen Produkten und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern per E-Mail zukommen lässt, sowie Öffnungs- und Klickraten misst und Empfängerprofile anlegt, um den Newsletter besser auf meine Interessen abzustimmen. Ich weiß, dass ich mein Einverständnis jederzeit und kostenlos unter datenschutz@pincamp.de widerrufen kann. Weitere Informationen zur Verarbeitung auch in der Datenschutzerklärung.

Campingplatz besucht?
Jetzt bewerten