Mobilheime in Österreich

215 Campingplätze: Daten eingeben und Angebote ansehen

Calendar
Anreise

-

Abreise

-

Guests
powered by ADAC

Mobilheime in Österreich

Deshalb solltest du in Mobilheimen in Österreich campen:

  • Bequeme Mietunterkünfte mit alpinem Panorama und Seezugang.
  • Komfortables Camping mit Küche und Bad für Selbstversorger.
  • Familienfreundliche Angebote und Naturerlebnisse auf den Campingplätzen.
  • Kombination aus abenteuerlichem Camping und Komfort.
Camping in Österreichs Mobilheimen kombiniert Naturverbundenheit mit Komfort. Urlauber erleben die majestätischen Alpen und klare Seen direkt vor ihrer Tür, während sie die voll ausgestatteten Unterkünften mit Küche und Bad genießen. Ideal für Familien, bieten dies Campingplätze eine Mischung aus Abenteuer und Bequemlichkeit, mit vielfältigen Freizeitaktivitäten und Naturerlebnissen, die besonders Campingeinsteiger und Selbstversorger ansprechen.
©Alpencamping Nenzing

Ausgewählte Campingplätze

Donaupark Camping Tulln
Favoriten
Donaupark Camping Tulln

Österreich / Niederösterreich / Tulln

ADAC LogoKlassifikation

4.5Fabelhaft(11Bewertungen)

Alle 215 Campingplätze ansehen

Mobilheime in Österreich

Sofort buchbar
EuroParcs Hermagor-Nassfeld
Favoriten
Superplatz
EuroParcs Hermagor-Nassfeld

Österreich / Kärnten / Hermagor

ADAC LogoKlassifikation

4.5Fabelhaft(51Bewertungen)

StrandnäheSchwimmbadHunde erlaubt

Standplätze (208)

Mietunterkünfte (31)

Alle 215 Campingplätze ansehen
Alle 215 Campingplätze ansehen

Campingplatz Fakten

Anzahl Campingplätze215
Campingplatz Bewertungen4.777
Durchschnittliche Bewertung4.2

Beliebte Campingplätze

1
Seecamping Berghof
Vor malerischer Kulisse am Südufer des Ossiacher See gelegen, punktet das Seecamping Berghof mit herzlicher Atmosphäre und einem üppigen Freizeitangebot für Familien mit Kindern. Die erst 2018 etablie… Campingplatz Profilseite

Kleine und charmante Campingplätze

Alle Campingplätze ansehen

Campingurlaub im Mobilheim

Beliebte Ausstattung

WiFi

Internet

Grocery

Lebensmittelladen

Restaurant

Restaurant

Bakery

Brötchenservice
oder Bäcker

Wellness

Wellness

Bathing Possibility

Bademöglichkeit

Sanitary Facilities

Sanitäreinrichtungen
sind sehr gut

Washing Machine

Waschmaschine

Playground

Spielplatz

About Us

PiNCAMP Team

Mehr erfahren

EuroParcs Hermagor-Nassfeld
EuroParcs Hermagor-Nassfeld

Mobilheime in Österreich sind eine gute Alternative zu anderen Formen der Übernachtung wie z. B. Ferienwohnungen. Im Gegensatz zu diesen hat man ein noch stärkeres Gefühl, sich mitten in der Natur zu befinden und gleichzeitig etwas Luxus genießen zu dürfen. Sie sind eingerichtet wie eine Ferienwohnung, stehen aber auf dem Gelände der Campingplätze. Direkt vor der Tür eines Mietcaravans in Österreich blickt man so auf die traumhaften Berge der Alpen, kann in einen kristallklaren See springen oder an der Donau entlangradeln.

Für wen eignen sich die Mietunterkünfte in Österreich?

Wer sich für mobile Mietunterkünfte in Österreich entscheidet, sucht meist ein kleines Abenteuer, möchte aber dennoch nicht komplett auf Komfort verzichten. Dieser ist innerhalb der mobilen Wohneinheiten gegeben und garantiert einen unvergesslichen Aufenthalt. Man kann sich in den Unterkünften also ausprobieren und was das Camping angeht noch nicht auf's Ganze gehen. Gerne nehmen sich daher Anfänger in dieser Reiseart Mobilheime in Österreich am See oder in den Bergen.

Beliebt sind Mobilheime auch bei Reisenden, die die Atmosphäre auf Campingplätzen schätzen, die Anreise mit dem eigenen Wohnwagen oder Caravan aber scheuen. Beim Urlaub im Mobilheim kann man ganz bequem mit dem Zug, Flugzeug oder dem eigenen PKW anreisen und die längere Zeit der Anfahrt mit dem Wohnmobil direkt in Urlaubszeit umwandeln.

Auf ihre Kosten kommen natürlich auch Familien. Diese haben in den Mietcaravans reichlich Platz und können auch den Außenbereich mit einer grünen Parzelle nutzen. Zudem bieten die Campingplätze oft Animation und Freizeitangebote für die Kinder von Reitausflügen bis hin zum Swimmingpool. Nach einem erlebnisreichen Tag wird in den "eigenen vier Wänden" gekocht. Ein Mobilheim verfügt nämlich in der Regel über eine integrierte Küche, in der sich Speisen einfach zubereiten lassen. Die Zutaten dafür bekommt man im Shop des jeweiligen Campingplatzes.

Beliebte Campingplätze mit Mobilheimen in Österreich

Von Tirol bis ins Burgenland und von Vorarlberg bis nach Kärnten lässt sich in Österreich ein Mobilheim mit guter Ausstattung und traumhafter Lage finden. Je nach Geschmack kann man sich dabei sogar hoch hinauf in die Berge begeben.

Seecamping Berghof

Im sonnigen, schon etwas mediterran wirkenden Süden Österreichs macht man im Seecamping Berghof direkt am malerischen Ossiacher See Urlaub. Vom Mobilheim sind es hier nur wenige Schritte bis zur Badebucht. Über Holzstege gelangt man zu einer Badeplattform. Das Areal selbst ist sehr ruhig. Gerne kommen auch Familien hier her, zumal es einen Indoor-Spielplatz und Animation gibt. In den Mobilheimen findet man Badezimmer, mehrere Schlafkabinen, eine Küche, Sat-TV und mehr vor.

Camping Grubhof

Dieser Campingplatz ist besonders großzügig gestaltet und bietet am Saalachufer in der Nähe von Saalfelden beste Voraussetzungen für einen Urlaub im Mobilheim in Österreich mit Kindern. Übernachtet wird in Parzellen, die sich idyllisch in die Baumreihen einordnen. Dabei sind getrennte Wohn- und Schlafräume, Dusche und WC sowie Kleinküchen vorhanden. Für Unterhaltung sorgt die Animation für Kinder. Des Weiteren bietet die Anlage Wellnessoptionen wie eine Sauna und ein Dampfbad. Wer Lust hat, kann sich Boote und Fahrräder ausleihen.

Erlebnis Comfort Camping Aufenfeld

Das bezaubernde Tirol mit seinen saftig grünen Tälern und den Gipfeln der Tauern erlebt man am besten auf diesem Campingplatz in Aufenfeld. Mit dem Auto ist der Platz über die Zillertalstraße A169 schnell erreicht. Die Mietwohnwagen befinden sich auf einer weiten Wiese zwischen Bäumen und Sträuchern. Sie verfügen dabei über Küche, Dusche und WC. Highlight der Anlage ist ein künstlicher Badesee mit Wasserfall. Über die Badestege kann man in das erfrischende Nass springen.

Populäre Orte & Ausflugsziele

Ein Urlaub in Österreich steht selbstverständlich für Natur pur und begeistert mit Attraktionen wie dem Großglockner und den Krimmler Wasserfällen. Kulturell sind barocke Bauten wie das Kloster Melk sehenswert.

Kloster Melk

Barock in Reinform kann man im Kloster Melk in der niederösterreichischen Wachau an der Donau bestaunen. Die Anlage mit ihrer Fassade im Schönbrunner Gelb wurde bereits Anfang des 18. Jahrhunderts gegründet und gehört heute zum Weltkulturerbe der UNESCO. Im Inneren sollte man sich unbedingt den Marmorsaal, die Kaiserstiege und die Stiftskirche ansehen.

Großglockner

Über die Großglockner Hochalpenstraße gelangt man vom Mobilheim in Österreich nahe an den höchsten Berg des Landes heran. Fast 3.800m ragt er hier im Nationalpark Hohe Tauern in den Himmel. Von mehreren Punkten aus genießt man einen herrlichen Blick auf den Gipfel. Empfehlenswert ist hier auch ein Stopp an der Kaiser-Franz-Josef-Höhe, vor der sich der Pasterzengletscher ausbreitet.

Krimmler Wasserfälle

Mit einer Fallhöhe von etwa 385m handelt es sich bei dieser Attraktion um die höchsten Wasserfälle in ganz Österreich. Erreichen kann man dieses Naturwunder am einfachsten über Krimml in der Region Salzburg. Den Wagen am Besucherparkplatz angehalten, kann man über den Wasserfallweg parallel zum tosend hinabstürzenden Fluss hinauf in die Höhe steigen.