PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Camping im Allgäu:

34 Ergebnisse

Populäre Regionen

ReisedatenGäste
Camping Brunnen

Bayern

340 Standplätze

Campingplatz Homepage

180 Standplätze

10 Mietunterkünfte

377 Standplätze

5 Mietunterkünfte

367 Standplätze

53 Mietunterkünfte

214 Standplätze

469 Standplätze

20 Mietunterkünfte

120 Standplätze

12 Mietunterkünfte

120 Standplätze

2 Mietunterkünfte

100 Standplätze

5 Mietunterkünfte

60 Standplätze

10 Mietunterkünfte

200 Standplätze

480 Standplätze

9 Mietunterkünfte

63 Standplätze

75 Standplätze

11 Mietunterkünfte

48 Standplätze

7 Mietunterkünfte

76 Standplätze

2 Mietunterkünfte

100 Standplätze

1 - 17 von 34 Campingplätzen

Populäre Orte

  • Füssen

  • Oberstdorf

  • Isny im Allgäu

  • Schwangau

  • Lindau

  • Hagnau

  • Radolfzell am Bodensee

  • Friedrichshafen

  • Überlingen

  • Reichenau

Das Allgäu zählt zu den beliebtesten Ferienregionen im Süden Deutschlands und bietet mit seinen grünen Almwiesen und der imposanten Bergkulisse der Alpen gerade Aktivurlaubern beste Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Campingurlaub. Traumhaft schöne Seen wie der Forggensee oder der Alpsee machen das Allgäu zudem zu einem beliebten Urlaubsziel für Familien und Badegäste. Dazu kommen tolle Ausflugsziele wie das berühmte Schloss Neuschwanstein und hübsche Städte wie Kempten und Memmingen, die mit einem reichhaltigen Kulturangebot glänzen.

Besonderheiten zum Camping im Allgäu

Das Allgäu ist die südlichste Region Deutschlands und liegt im Bundesland Bayern. Die Region ist von Almwiesen, Wäldern und den Bergen der Allgäuer Alpen geprägt, die im Oberallgäu die Grenze zu Österreich bilden. Bei Campingurlaubern sehr beliebt sind die zahlreichen Badeseen, wie der Große Alpsee bei Immenstadt, der Hopfensee im Ostallgäu und natürlich der Bodensee im Dreiländereck zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weitere bekannte Seen, die sich für einen Campingurlaub am Wasser anbieten, sind der Forggensee bei Füssen, Bannwaldsee, Grüntensee und Elbsee sowie Tegernsee und Starnberger See im Münchener Umland. Die bergige Voralpenlandschaft des Allgäus bietet sich hervorragend für Wanderungen an. Ein dichtes Netz von Wegen führt durch die gesamte Region – teilweise direkt an den Campingplätzen vorbei. Ein beliebtes Ausflugsziel ist beispielsweise das Nebelhorn in der Nähe von Oberstdorf. In niedrigeren Lagen lassen sich hervorragend Radtouren unternehmen und mit Ausflügen zu bekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Neuschwanstein verbinden – gerne auch in vierbeiniger Begleitung. Wer entspannen möchte, ist am besten in den zahlreichen Kurorten aufgehoben. Hübsche Städte wie Bad Tölz, Schwangau, Nesselwang, Kempten und Bad Wurzach sind überregional für ihr hervorragendes Wellness-Angebot und ihre Thermen bekannt. Mit einer Wasserfläche von etwa 720m² ist die Therme Bad Waldsee die größte ihrer Art in der Region. Ebenfalls sehr beliebt sind die Kurorte Bad Hindelang und Oberstaufen. In der kalten Jahreszeit wird das Allgäu zu einem Paradies für Wintersportler. Zu den bekanntesten Skigebieten zählt die Gegend rund um die Hörnergruppe

Beliebte Campingplätze im Allgäu

Die Ausstattung der Campingplätze im Allgäu ist hervorragend und beinhaltet Services wie Babywickelraum, Mietbäder, Hundeduschen und Lebensmittelläden vor Ort. Neben Standplätzen werden in vielen Anlagen auch Mietunterkünfte, Mobilheime und Ferienwohnungen angeboten. Hunde sind in der Regel erlaubt. In der Hauptsaison im Sommer empfiehlt sich eine rechtzeitige Reservierung.

Camping Hopfensee

Direkt am Hopfensee und vor einer malerischen Bergkulisse liegt der wunderschöne Campingplatz Hopfensee. Die modernen Sanitäranlagen lassen keine Wünsche offen, auf dem Gelände gibt es zudem ein Hallenbad und einen großen Wellness-Bereich. Kinder können sich auf dem Spielplatz direkt am Wasser austoben, für das leibliche Wohl sorgt das platzeigene Restaurant. Ein toller Campingplatz für die ganze Familie!

Park-Camping Lindau am See

Dieser beliebte Campingplatz befindet sich direkt am Bodensee und bietet einen unbezahlbaren Blick auf die malerische Altstadt-Insel von Lindau. Auf dem Gelände gibt es einen schönen Naturstrand mit Bademöglichkeiten. Kinder freuen sich über den großen Spielplatz und die betreute Kinderanimation. Da der Platz äußerst beliebt ist, empfiehlt sich im Sommer unbedingt eine rechtzeitige Reservierung!

Camping Elbsee

Etwas ab vom Schuss, aber dafür sehr ruhig, präsentiert sich der Campingplatz am wunderschönen Elbsee. Der familiengeführte Platz überzeugt mit einem freundlichen Ambiente und exzellentem Service. Camper können das nahegelegene Strandbad vergünstigt nutzen, alternativ gibt es einen Whirlpool und eine Sauna auf dem Platz. Sehr empfehlenswert ist auch das platzeigene Restaurant mit tollem Blick auf den Elbsee.

Beliebte Orte in der Region

Das Allgäu ist eine vielseitige Urlaubsregion, in der es viel zu entdecken gibt! Eine der beliebtesten Städte ist die frühere Römerstadt Kempten, die mit einer wunderschönen Innenstadt und zahlreichen prächtigen Bauwerken glänzt. Nicht minder sehenswert ist Lindau am Bodensee mit seiner malerischen Altstadt-Insel und der berühmten Skulptur des Bayerischen Löwen. Aktivurlauber und Naturfreunde sollten unbedingt Oberstdorf einen Besuch abstatten und die prächtigen Bergwelten der Allgäuer Alpen erkunden.

Kempten

Die einstige Römerstadt Kempten ist eine der größten Städte im Allgäu und hat Besuchern viel zu bieten. Die wunderschöne Innenstadt lädt zum entspannten Bummeln und Flanieren ein. Zu den Highlights zählen die Fürstäbtliche Residenz mit ihren Prunkräumen und dem idyllischen Hofgarten und die zahlreichen schönen Kirchen, etwa die St. Magnus-Kirche im Franziskanerkloster St. Bernhardin und die barocke St. Lorenz-Basilika. Wellness-Fans finden in Kempten zahlreiche Thermen. Bei Familien beliebt sind der Skatepark und die Freiluftkletteranlage im Engelhaldepark. Daneben gibt es auch einige interessante Museen, beispielsweise das Alpinmuseum im ehemaligen Marstall und das Allgäu-Museum im Kornhaus, in dem Besucher in Kunst, Kultur und Geschichte der Stadt eintauchen.

Lindau

Mit ihrer wunderschönen Altstadt-Insel ist die Stadt Lindau am Bodensee eines der beliebtesten Ausflugsziele der Region. Berühmtestes Wahrzeichen der Stadt ist die Hafeneinfahrt zwischen dem 1856 erbauten „Neuem Lindauer Leuchtturm“, dem südlichsten Leuchtfeuer Deutschlands, und der sechs Meter hohen Skulptur des „Bayerischen Löwen“. Auf der Maximilianstraße, der Haupteinkaufsstraße Lindaus gibt es zahlreiche schöne Cafès und kleine Läden, die zum Verweilen einladen. Sehenswert sind auch der Markplatz mit dem katholischen "Münster unserer Lieben Frau, das aus dem 15. Jahrhundert stammende „Alte Rathaus“ und das Stadtmuseum im barocken Cavazzen-Haus. Die Lage am See macht Lindau natürlich auch zum idealen Badeziel. Beliebt ist das Parkstrandbad Bad Schachen und das Erlebnishallenbad „Limare“ als Schlechtwetter-Alternative.

Oberstdorf

Oberstdorf in den Allgäuer Alpen ist das perfekte Ziel für Naturfreunde und Aktivurlauber, die die umliegenden Gipfel erkunden möchten. Am beliebtesten ist sicherlich das bekannte Nebelhorn, das auch mit einer Seilbahn erreicht werden kann. Weitere lohnende Ziele für Wanderungen sind der Große Krottenkopf, die Trettachspitze, die Mädelegabel und die Fellspitze. Daneben gibt es auch etliche Klettersteige und Höhenwege, die tolle Ausblicke auf den Freibergsee und den Gaisalpsee bieten. Weitere beliebte Ziel sind der Stuibenfall und die Breitachklamm, die tiefste Schlucht der Bayerischen Alpen. Oberstdorf selbst hat aber auch einiges zu bieten: Bekannt ist der autofreie Kurort für seine schönen Bauernhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert und die prächtige Pfarrkirche St. Johannes Baptist. Das kleine aber feine Heimatmuseum bietet spannende Einblicke in die Geschichte der Stadt.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps

  • Schloss Neuschwanstein: Das berühmte Märchenschloss König Ludwigs II. wurde 1869 erbaut und ist heute die bekannteste Sehenswürdigkeit im Allgäu. Gleich nebenan befindet sich das Schloss Hohenschwangau, das ebenfalls einen Besuch wert ist.
  • Nebelhorn: Das 2224 Meter hohe Nebelhorn ist einer der beliebtesten Ausflugsgipfel der Allgäuer Alpen. Wer nicht den ganzen Weg von Oberstdorf hochlaufen möchte, nimmt einfach die Seilbahn und lässt sich bequem bis oben fahren. Bei Kletterern beliebt ist der Hindelanger Klettersteig im Gipfelbereich.
  • Kloster Ettal: Die gut erhaltene mittelalterliche Benediktinerabtei begeistert nicht nur mit ihren barocken Bauelementen und der prächtigen Kirche mit Kuppelfresko sondern auch mit einer sehr empfehlenswerten hauseigenen Brauerei.
  • Allgäu Skyline Park: Ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Der Allgäu Skyline Park zählt zu den größten Freizeitparks in Bayern und sorgt mit Karussels, Achterbahnen und Wildwasserrutschen für Spaß und Spannung bei Groß und Klein.
  • Breitachklamm: Ein beeindruckendes Naturschauspiel bietet die 2,5 Km lange Breitachklamm am Ausgang des Kleinwalsertals bei Oberstdorf. Mit einer Tiefe von bis zu 150 Metern zählt sie zu den tiefsten Schluchten Mitteleuropas – die Wanderung zwischen tosenden Wasserfällen und steilen Felstürmen ist ein unvergessliches Erlebnis.

Tourentipp

Das Allgäu bietet sich hervorragend für einen Roadtrip mit dem Wohnmobil an! Wer nicht nur an einem Ort bleiben will und ein bisschen Zeit mitbringt, begibt sich auf die große Tour durch den wunderschönen Süden Deutschlands. Eine unserer beliebtesten Routen startet in München und führt von dort zu einigen der schönsten Highlights in Bayern: Das romantische Städtchen Bad Tölz am Tegernsee, Garmisch-Partenkirchen im Schatten der Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands, das Barockkloster Ettal im Ammergebirge, Schloss Neuschwanstein und die malerischen Berglandschaften des Allgäus. Zum Abschluss geht es dann zum Schwäbischen Meer, dem Bodensee, wo man noch einige Tage entspannen kann. Eine echte Traumtour! Mehr erfahren

Karte
  • Premium Partner
  • ADAC Wohnmobilvermietung
  • Huttopia
  • Yelloh Village logo
  • Ardoer Logo
  • LCEU Leadingcampings 2020
  • Visit Denmark Logo
  • Logo Holland Campings.de
  • Logo Catalunya
Deutschland
Buchbare Campingplätze
Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die ADAC Camping GmbH regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu aktuellen Produkten und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern per E-Mail zukommen lässt. Ich weiß, dass ich mein Einverständnis jederzeit und kostenlos unter datenschutz@pincamp.de widerrufen kann. Weitere Informationen zur Verarbeitung auch in der Datenschutzerklärung.

Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten