Mobilheime am Bodensee

20 Campingplätze: Daten eingeben und Angebote ansehen

Calendar
Anreise

-

Abreise

-

Guests
powered by ADAC

Mobilheime am Bodensee

Deshalb solltest du in Mobilheimen am Bodensee campen:

  • Moderne Mobilheime am Bodensee bieten Naturnähe mit Komfort.
  • Vielfältige Aktivitäten und familienfreundliche Angebote in Seenähe.
  • Voll ausgestattete Mietunterkünfte ermöglichen Selbstversorgung.
  • Direkter Zugang zu Wassersportmöglichkeiten und Wanderwegen in der Region.
In Mobilheimen am Bodensee genießen Gäste den Komfort einer gut ausgestatteten Unterkunft inmitten der Natur. Diese Mietunterkünfte bieten ideale Voraussetzungen für Selbstversorger, mit eigener Küche und Bad, und ermöglichen einen flexiblen, abwechslungsreichen Urlaub. Familienfreundliche Campingplätze in Seenähe bieten vielfältige Aktivitäten und direkten Zugang zu Wassersportmöglichkeiten und Wanderwegen. Mobilheim-Camping am Bodensee verbindet naturnahes Erleben mit dem Annehmlichkeiten eines festen Heims, ideal für alle, die das Abenteuer Camping mit Komfort kombinieren möchten.
©Camping Park Gohren

Ausgewählte Campingplätze

Wirthshof Resort
Favoriten
Wirthshof Resort

Deutschland / Baden-Württemberg / Markdorf

ADAC LogoKlassifikation

4.4Fabelhaft(92Bewertungen)

Alle 20 Campingplätze ansehen

Mobilheime am Bodensee

Campingplatz Markelfingen
Favoriten
ADAC Tipp
Campingplatz Markelfingen

Deutschland / Baden-Württemberg / Radolfzell am Bodensee

ADAC LogoKlassifikation

4.5Fabelhaft(106Bewertungen)

StrandnäheHunde erlaubtRestaurant

Standplätze (93)

Mietunterkünfte (27)

Alle 20 Campingplätze ansehen
Alle 20 Campingplätze ansehen

Campingplatz Fakten

Anzahl Campingplätze20
Campingplatz Bewertungen992
Durchschnittliche Bewertung4.0

Beliebte Campingplätze

1
Wirthshof Resort
Familien mit Kindern bis 12 Jahren begeistert das umfangreiche Freizeitangebot auf dem Wirthshof Resort. Der Bodensee und seine Umgebung ist eine perfekte Urlaubsregion für einen Aktivurlaub. Für Ents… Campingplatz Profilseite

Mobilheime in Deutschland

Alle Campingplätze ansehen

Campingurlaub im Mobilheim

Beliebte Ausstattung

WiFi

Internet

Grocery

Lebensmittelladen

Restaurant

Restaurant

Bakery

Brötchenservice
oder Bäcker

Wellness

Wellness

Bathing Possibility

Bademöglichkeit

Sanitary Facilities

Sanitäreinrichtungen
sind sehr gut

Washing Machine

Waschmaschine

Playground

Spielplatz

About Us

PiNCAMP Team

Mehr erfahren

Campingplatz Markelfingen
Campingplatz Markelfingen

Campingurlaub erfreut sich in Deutschland bereits seit Jahrzehnten großer Beliebtheit. Schließlich ist man beim Campen besonders flexibel, kommt schnell in Kontakt zu netten Nachbarn und kann die tolle Stimmung in vollen Zügen genießen. Mobilheime sind die ideale Unterkunft für alle, die die romantische Camping-Atmosphäre mit den Annehmlichkeiten einer Ferienwohnung verbinden wollen. Schließlich sind die Mietunterkünfte am Bodensee bestens ausgestattet und bieten alle Freiheiten.

Der Bodensee im Dreiländereck Deutschland, Österreich und der Schweiz ist ein faszinierendes Reiseziel. Ideal für Wassersportler, die im Sommer die guten Bedingungen zum Segeln, Windsurfen und Schwimmen nutzen, oder Wanderer und Radfahrer, die sich auf den ambitionierte Rundfahrt um den See begeben. Gesegnet mit zahlreichen Campingplätzen, können Gäste nicht nur die klassischen Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen ansteuern, sondern auch in behaglichen Mietunterkünften übernachten. Die Mobilheime sind in verschiedenen Größen auf PiNCAMP buchbar und verfügen über eine umfassende Ausstattung für einen sorglosen und erholsamen Urlaub.

Was spricht für einen Mobilheim-Urlaub am Bodensee?

Camping hat in den vergangenen Jahren deutlich an Popularität gewonnen. Die Nachfrage nach Reisemobilen ist sprunghaft angestiegen, denn der naturnahe und individuelle Urlaub steht besonders hoch im Kurs. Doch nicht für jeden Reisenden sind Wohnmobile oder Wohnwagen aufgrund des begrenzten Platzangebotes die perfekte Wahl. Wer dennoch die Atmosphäre eines Campingplatzes nicht missen möchte, entscheidet sich für ein Mobilheim am Bodensee. Auf einer größeren Fläche können Gäste auf ein eigenes Bad mit Dusche, eine Küche und mehr Wohnraum zurückgreifen. Idealerweise bieten die Campingplätze passende Unterkünfte mit Blick auf das Wasser an. Strand- und Aktivurlaub am Bodensee lässt sich auf diese Art und Weise perfekt verwirklichen.

Was sind die Vorteile eines Mobilheim-Urlaubs Bodensee?

  • Mit der Buchung eines Bungalows oder Chalets müssen Gäste nicht auf die Infrastruktur und die Atmosphäre eines Campingplatzes verzichten.
  • Die Campingplätze am Bodensee verfügen über eine Vielzahl von Unterkunftsvarianten. Du kannst Dich für klassische Ausführungen wie einen Bungalow oder ein luxuriöses Chalet entscheiden, in einem Mietzelt übernachten oder ein Schlaffass beziehungsweise umgebauten Bauwagen entscheiden.
  • Das Mobilheim auf dem Campingplatz garantiert nicht nur ein größeres Platzangebot, es bietet auch deutlich mehr Privatsphäre.
  • Durch die Anreise mit dem eigenen PKW besitzen Gäste deutlich mehr Flexibilität bei der Erkundung der Bodensee-Region, wenn es um das Verlassen des Campingplatzes geht.

Was sind die Höhepunkte eines Aufenthaltes am Bodensee?

Der Bodensee ist eine wunderbare Reisedestination. Am Ufer sind unzählige schöne Urlaubsorte gelegen, die besucht werden können. Als interessantes Ziel kommt die Blumeninsel Mainau in Frage, die in den Frühlings- und Sommermonaten in einer beeindruckenden Blütenpracht erstrahlt. Hinzu kommen historische Höhepunkte wie die Pfahlbauten Unteruhldingen, die UNESCO Weltkulturerbe gelten. In Kombination mit den Wassersport- und Erholungsmöglichkeiten erweist sich der Bodensee als ausgezeichnete Wahl für einen perfekten Campingurlaub.

Unterschiede zwischen Mobilheimen und Reisemobilen

  • Die meisten Chalets, Appartements oder Bungalows in Bayern verfügen zudem über einen Geschirrspüler, eine Mikrowelle und allerhand Unterhaltungselektronik. Somit wird sehr viel Ausstattung und Komfort auf den Campingplätzen geboten.
  • Im Gegensatz zum Wohnmobil oder Wohnwagen sind Gäste einer Mietunterkunft nicht so abhängig von der täglichen Wetterlage. Selbst an Regentagen kann die Gemütlichkeit der überdachten Terrasse oder der großzügige Wohnraum genossen werden.
  • Flexible Essens- und Tagesplanung ist mit einer Mietunterkunft überhaupt kein Problem. Dank der eigenen Küche kann selbst um Mitternacht noch ein Snack zubereitet werden, ohne dass Nachbarn davon etwas mitbekommen.
  • Die flexible Reiseplanung spricht für einen Aufenthalt in einem Mobilheim. Die Unterkunft kann jederzeit ohne Auf- oder Abbau für Ausflüge verlassen werden und die Mahlzeiten können umfassend und vielseitig gestaltet werden.

Ausstattung garantiert Komfort und hohen Standard

Bei der Buchung eines Mobilheimes am Bodensee können sich Camper darauf verlassen, dass sie eine Unterkunft mit einer sehr umfassenden Ausstattung erhalten. Dabei haben sie die Wahl zwischen einem oder mehreren Schlafzimmern, können ein großzügiges Bad und eine voll ausgestattete Küche nutzen. Neben dem Herd gibt es oftmals eine Kaffeemaschine, einen Toaster und eine Mikrowelle. Einige verfügen sogar über einen eigenen Backofen und weitere liebevolle Details. Ein Vorteil ist sicherlich die Terrasse, die überdacht zu jeder Tageszeit und bei jedem Wetter genutzt werden kann.

Zahlen, Daten Fakten zum Mobilheim-Urlaub am Bodensee

  • Am Bodensee gibt es insgesamt 19 Campingplätze mit Mobilheim-Angeboten, die gebucht werden können.
  • Drei dieser Campingplätze haben vom ADAC eine 4-Sterne-Bewertung erhalten.
  • Ebenfalls drei Plätze gelten als besonders kinderfreundlich für einen Familienurlaub am Bodensee.
  • Zwei der Campingplätze befinden sich in einer sehr ruhigen Umgebung für alle Camper, die besonders naturnahe und gemütliche Tage auf dem Campingplatz erleben wollen.