Camping in Rheinland-Pfalz

122 Ergebnisse
1 - 18 von 122 Campingplätzen
...

Besonderheiten zum Camping in Rheinland-Pfalz

Die Campingplätze in Rheinland-Pfalz bieten aufgrund ihrer Lage unterschiedliche Aktivitäten und Ausflüge an. In der Eifel gehen Urlauber am Kronenburger See schwimmen und entspannen sich am Strand. Doch auch zahlreiche sportliche Aktivitäten wie Klettern im Wasserseilgarten und auf Wasserspielgeräten, Segeln und Minigolfen begeistern hier Gäste jeden Alters. An der sonnigen Mosel kommen Wanderer und Radfahrer auf ihre Kosten. Auch Gourmets freuen sich über einen Ausflug in der Weinanbauregion und kehren gerne in einem Wirtshaus ein, um sich die authentische Küche schmecken zu lassen. Zudem können Wassersportler am Fluss mit dem Jetski und Kajak fahren, Rudern oder eine gemütliche Schifffahrt unternehmen.

Beste Reisezeit

Beim Camping in Rheinland-Pfalz erfreuen sich die Gäste am warmen und gemäßigten Klima. Im Sommer bieten sich Ausflüge an den See und den Fluss an, bei Temperaturen von mehr als 20 °C. Zwar regnet es hin und wieder, jedoch scheint die Sonne häufig, was Ausflüge in die schöne Natur noch ansprechender macht. Das Wetter in der Nebensaison ist ebenfalls angenehm. Wanderungen in den Wäldern und an den Weinhängen bieten sowohl im Frühling als auch im Herbst ein schönes Erlebnis für die ganze Familie. Segeln und Golfen sind ebenfalls möglich. Für einen Campingaufenthalt lohnen sich also vor allem die Monate Mai bis September.