PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
Menu
Urlaubsziele
Beste Campingplätze
Camping-Themen
Magazin
ADAC Produkte

Camping am Edersee:

5 Ergebnisse

Camping- und Ferienpark Teichmann
Weitere Details
1 - 5 von 5 Campingplätzen

Populäre Orte

  • Hemfurth-Edersee

  • Waldeck

  • Bringhausen

  • Affoldern

  • Weikersheim

  • Rothenburg ob der Tauber

  • Creglingen

  • Wertheim

  • Bad Mergentheim

  • Waging am See

Camping am Edersee eröffnet Aktivurlaubern und Ruhesuchenden die faszinierende Natur und das klare Wasser des Edersees bei Waldeck in Nordhessen. Familien finden Abkühlung und Wasserspaß für Groß und Klein. Mit dem vierbeinigen Liebling geht es zu den Hundebadestellen. Sportliche Besucher schwingen sich auf das Fahrrad oder schnüren die Wanderschuhe und nutzen das Wegenetz im Naturpark Kellerwald-Edersee. unzählige Freizeitmöglichkeiten

Camping am Edersee: Erlebniscamping und Gastfreundschaft in Nordhessen

Rund um das 29 km lange Gewässer laden zahlreiche Campingplätze am Edersee zu einem unvergesslichen Aufenthalt ein. Die meisten Anlagen liegen direkt am Ufer und überzeugen mit einem eigenen Strand und zahlreichen Spielmöglichkeiten für Kinder. An der Anlage in Vöhl, in Fürstental und in Bettenhagen treffen sich besonders gerne Wassersportler, da man hier Canadier, Kajaks oder ein Kanu mieten und damit das naturbelassene Ufer erkunden kann.

Viele schöne Plätze finden sich auch im Edertal. Hier können Camper direkt am Ufer der Eder auf einem beschaulichen Stellplatz campen, die wunderbare Naturlandschaft genießen und ihre Alltagssorgen vergessen. Neben Standplätzen für Caravans bieten die Plätze meist auch Gruppenzeltplätze, Mobilheime oder Mietunterkünfte als Übernachtungsmöglichkeiten an.

Die Ausstattung der Campinganlagen am Edersee lässt keine Wünsche offen. Camper aller Altersgruppen können sich auf saubere Sanitäranlagen, nette Restaurants und Campingwirtschaften sowie ein großes Freizeitangebot freuen. Auf vielen Plätzen gibt es Lagerfeuerstellen. Dazu kommt ein Animationsprogramm mit Aktivitäten wie Bogenschießen, Eselreiten, Fackelwanderungen und Rundwanderungen.

Wer mit dem Wohnmobil in Nordhessen unterwegs ist, findet im Edertal und rund um die Edertalsperre auch spezielle Wohnmobilstellplätze mit Stromanschluss und Entsorgungsstation. Auf einem Wohnmobilpark können Urlauber ihr Reisemobil in wunderbarer Natur abstellen und Erlebniscamping vom Feinsten genießen.

Badestrände und Strandbäder am Edersee

Ein Campingurlaub am Edersee bietet sich perfekt für Familien mit Kindern an, da es viele Möglichkeiten zum Planschen und Baden gibt. Fast 70 km Uferlänge des Sees sind frei zugänglich. Neben Plätzen zum Surfen und Segeln finden sich auch etliche beliebte Badestrände und Strandbäder am Edersee.

Bekannt ist etwa der Strand von Rehbach. Hier gibt es einen schönen Sandstrand und ein Beachvolleyballplatz. An der Uferpromenade der Waldecker Bucht können Gäste im öffentlichen Strandbad mit Liegewiese und Badeinsel relaxen. Eine weitere beliebte Stelle zum Baden im Edersee ist die Liegewiese auf der Halbinsel Scheid.

Camping mit Hund am Edersee

Camping mit Hund ist rund um den Edersee kein Problem. Auf den meisten Plätzen sind Vierbeiner erlaubt. Einige Plätze sind besonders hundefreundlich und bieten Extras wie Hundeduschen an. Wer auf den Rundwanderwegen oder am Badestrand mit dem Hund unterwegs ist, sollte den Hund angeleint lassen.
Einen ausgewiesenen Hundestrand gibt es auf der Halbinsel Scheid direkt neben der Liegewiese. Hier dürfen die vierbeinigen Begleiter ins Wasser und sich nach Lust und Laune im kühlen Nass erfrischen und planschen.

Gastronomische Highlights für Camper am Edersee

In der Erlebnisregion Edersee im Herzen des Nationalparks Kellerwald-Edersee werden die meisten Camper unterwegs auf die klassische Brotzeit zurückgreifen. Bei der Einkehr in einem Restaurant sind hessische Maultaschen, Topfenknödel, ein klassisches Rumpsteak oder ein köstliches Seehechtfilet typische Empfehlungen. Beim Grillen auf dem Campingplatz gehören Hähnchenspieß, das Lammhüftsteak und hausgemachte Salate auf den Teller.

Wetter und beste Reisezeit für den Campingurlaub am Edersee

In Nordhessen herrscht ein gemäßigtes, warmes Klima, auf das sich Gäste beim Camping am Edersee einstellen dürfen. In den Monaten Juli und August ist es am Edersee mit Temperaturen um die 23 Grad Celsius am wärmsten, was für perfekte Bedingungen zum Baden sorgt. Erfrischung verschafft das angenehm kühle Wasser auch an heißen Tagen.

Für Wanderer und Radfahrer sind der Frühling und Herbst bestens geeignet. Wer im September oder Oktober zum Camping an den Edersee fährt, darf sich auf milde Temperaturen und die bunt gefärbten Blätter der dicht bewaldeten Hügel freuen. Campinggäste, die in der Vorsaison an die Edertalsperre reisen, sollten beachten, dass im Juni der meiste Niederschlag fällt.

Aktivitäten in der Erlebnisregion Edersee

Rund um den Edersee gibt es viel zu sehen und zu erleben. Auf Fahrradtouren durchs Edertal und Rundwanderwegen durch den traumhaft schönen Naturpark Kellerwald-Edersee kommen Gäste beim Camping am Edersee schnell in Urlaubslaune.

Edertalsperre

Die 400 Meter lange Staumauer der Edertalsperre ist ein beeindruckendes Bauwerk, das bei einem Besuch des Edersees zum Pflichtprogramm gehört. Im Sommer finden täglich Führungen statt. Jeden Abend wird die Mauer zudem von bunten Lichtern bestrahlt – ein magischer Anblick!

Mit dem Fahrrad durchs Edertal

Radfahrer zieht es vom Camping am Edersee auf den 50 km langen Rundweg durch Nordhessen Der Weg führt einmal um den ganzen See und bietet viel Abwechslung zwischen Wald und Wasser. Eine weitere beliebte Option ist der Ederradweg. Dieser 171 km lange Weg führt folgt dem Verlauf der Eder und eignet sich für alle Camper, die das wunderschöne Edertal kennenlernen möchten.

Ausflüge in den Nationalpark Kellerwald-Edersee

Der Nationalpark Kellerwald-Edersee eröffnet Wanderern und Spaziergängern einzigartige Naturerlebnisse in der Abgeschiedenheit urtümlicher Wälder. Die Buchenwälder wurden 2011 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Auf den 20 Rundwanderwegen bieten sich wunderbare Ausblicke über den Edersee und die Mittelgebirgslandschaft des Kellerwalds.

Urwaldsteig Edersee

Wer den See zu Fuß umrunden will, begibt sich über Stock und Stein auf den Urwaldsteig Edersee. Dieser Qualitätswanderweg führt auf 68 km auf schmalen Pfaden an alten Buchen und Eichen vorbei. Wanderer bekommen Einblicke in eine einmalige Wald- und Seenlandschaft. Der Urwaldsteig lässt sich in mehreren Tagesetappen erleben. Entlang des Weges finden sich zahlreiche Unterkünfte.

Ausflugziele für Familien

Als Ausflugsziel für Gäste mit Kindern bietet sich die Sommerrodelbahn Edersee in Waldeck an, zu der auch ein Spielplatz und ein Streichelzoo gehören. In Edertal erwartet große und kleine Urlauber mit dem Aquapark eine weitere Attraktion für Familien.

  • Premium Partner
  • ADAC Wohnmobilvermietung
  • Huttopia
  • Yelloh Village logo
  • Ardoer Logo
  • LCEU Leadingcampings 2020
  • Visit Denmark Logo
Deutschland
Buchbare Campingplätze
Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Der optionale Newsletter-Versand und die Verwendung deiner E-Mail-Adresse erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung von PiNCAMP zur Bewerbung der dort beschriebenen Produkte und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern. Deine Einwilligung in den Versand kannst du jederzeit via datenschutz@pincamp.de widerrufen.

Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten