PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow
Dieser Campingplatz hat uns noch keine Bilder geschickt.
info

Dieser Campingplatz hat uns noch keine Bilder geschickt.

close

Camping Laacher See

Kontakt & Adresse
StarStarStarStarStar
ADAC Klassifikation
ADAC Tipp
ADAC Tipp
Ecocamping
Ecocamping
Strandnähe
Schwimmbad
Hunde erlaubt
Kinderfreundlich
Restaurant
Brötchenservice
Shopping
Internet

Lang gestrecktes Gelände unterhalb einer Straße, am Nordwestufer des Sees. Teils auf Terrassen, teils auf leicht geneigter Wiese, mit verschiedenartigen Laubbäumen, Hecken und Sträuchern. Blick über den See auf bewaldete Hänge.

Platzinfos

Standplätze für Urlauber

120

(davon 95 parzelliert)
Mietunterkünfte

0

Plätze für Dauercamper

80

  • Parzellengröße:90 - 110 m²
  • Campingplatz Gesamtfläche:7 ha
  • PKW:Abstellen obligatorisch
  • Geräuschkulisse:Nachts ruhig
  • Betriebsführung:Umweltorientierte Betriebsführung
  • Höhe über NN:230 m
  • Sprache an der Rezeption:Deutsch, Englisch
  • Lage:Schön gelegen
  • Anbindung:autobahnnaher Campingplatz
  • Nächstgelegene Ortsmitte:Wassenach (in 2 km)
  • Öffentliche Haltestelle:600 m
  • ADAC Suchnummer:RP500
    Info

Zugang zum Wasser

Durch eine Betonmauer befestigtes Ufer mit sechs Einstiegsleitern. Angrenzend ca. 300 m lange und bis zu 15m breite Liegewiese. Am Rand ein ca. 200 qm großer Sandstrand.

Hinweis

Anreise frühestens ab 15.00 Uhr möglich. Separates Abstellen der Pkws gilt nur für die Zeltplätze.

Angebot & Ausstattung

Baden & Wellness

  • checklist iconFreibad (in 5 km)
  • checklist iconHallenbad (in 5 km)
  • checklist iconPlatz direkt am Strand (See)

Kinder

  • checklist iconBabywickelraum
  • checklist iconKinderspielplatz

Hunde

  • checklist iconHundedusche

Sport

  • checklist iconBootsslip
  • checklist iconFitnessraum

Essen, Trinken, Einkaufen

  • checklist iconBrötchenservice
  • checklist iconGaststätte oder Restaurant
  • checklist iconImbiss
  • checklist iconLebensmittelladen
  • checklist iconCamping- und Freizeitartikelladen

Sanitär

  • checklist iconDuschen mit Warmwasser
  • checklist iconEinzelwaschkabinen mit Warmwasser
  • checklist iconGeschirrspülbecken
  • checklist iconSanitärkabine für Rollstuhlfahrer
  • checklist iconSitztoiletten

Standplatz

  • checklist iconAbwasser- und Frischwasseranschlüsse
  • checklist icon95 CEE-Steckdosen (16 Ampere)

Versorgung und Entsorgung für Wohnmobile

  • checklist iconEntleerung von Abwassertanks
  • checklist iconWäschetrockner
  • checklist iconWäschewaschbecken
  • checklist iconWaschmaschine(n)
  • checklist iconVersorgung und Entsorgung für Wohnmobile

Internet

  • checklist iconWLAN auf dem gesamten Platzgelände
  • checklist iconWLAN im Bereich der Rezeption bzw. des Restaurants

Unterhaltung

  • checklist iconAufenthaltsraum

Barrierefreiheit

  • checklist iconSanitärkabine für Rollstuhlfahrer

Zertifikate

  • checklist iconAusgezeichnet von ECOCAMPING e.V.

Unterkünfte

  • checklist icon120 Standplätze für Urlauber
  • checklist icon95 parzellierte Standplätze
  • checklist icon80 Plätze für Dauercamper

Preise Sommer-Hauptsaison

ADAC-Vergleichspreis pro Nacht

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung in der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss. Enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, Standplatzgebühr für ein Auto und einen Caravan, Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.

Preis leider noch unbekannt. Wir arbeiten daran.

Zahlungsmöglichkeiten

    • Keine Barzahlung

    Karte

    Adresse

    Camping Laacher See

    Am Laacher See L113

    56653 Wassenach

    Rheinland-Pfalz

    Deutschland

    Campingplatz Homepage

    info@camping-laacher-see.de

    +4926362485

    GPS-Koordinaten

    Breitengrad 50° 25' 17" N (50.42151667)

    Längengrad 7° 15' 52" E (7.26448333)

    Anfahrtsweg

    Liegt am Nordwestufer des Sees, beschildert.


    Campingplatz Klassifikation

    StarStarStarStarStar
    ADAC Klassifikation
    Sanitär
    Platz
    Versorgung
    Freizeit
    Baden

    Camper-Bewertungen

    Jetzt bewerten

    Durchschnittliche Camper-Bewertung

    StarStarStarStarStar
    29 Bewertungen

    Was andere Camper sagen

    StarStarStarStarStar
    Jürgen V. schriebvor 21 Tagen

    So nie wieder!

    Die neuen Pächter von RCN werden einiges zu tun haben, um den Gästen das Gefühl zu geben, willkommen zu sein. Service und Freundlichkeit der Mitarbeiterinnen (in diesem Fall waren es ausschließlich “-innen“) waren katastrophal. Das Platz liegt schön. Das war‘s aber auch. Offensichtlich will man durch nichts und niemand gestört werden. Weder persönlich, noch telefonisch. Fazit: Nie wieder. Es sei denn, RCN „räumt auf“.
    StarStarStarStarStar
    Urnima schriebvor 9 Monaten

    Sehr ruhiger Campingplatz am Laacher See

    Der sehr ruhige Campingplatz am Laacher See wird gerne auch von Durchreisenden und Wochenendcampern genutzt. Letzteres ist in der derzeitigen Situation (Corona) leider nicht möglich. Auf Ruhe wird hier besonderen Wert gelegt, entsprechend sind die hierzu festgelegten Regeln.
    StarStarStarStarStar
    Frank schriebvor 9 Monaten

    Super schöner Platz mit toller Lage am Laacher See

    Wir haben das Glück (oder Pech - wie man es nimmt) den Platz mit den Einschränkungen und Auflagen des Landes Rheinland Pfalz besuchen zu dürfen im Juli 2020. Nach unserem Bayernurlaub sind wir auf der Heimreise nochmal für eine Woche, glücklicherweise früh gebucht, dort verblieben. Ein wunderschönen Stellplatz für den Wagen (Premium), leider weil wir unseren Hund mithatten - in 2. Reihe. Was aber dem Erholungswert und die tolle Aussicht auf den See nicht schmälerte. Plätze waren alle parzelliert und groß genug auch für größere Gespanne. Sehr schönes (neues) und ein älteres Sanitärgebäude. Wurden stets gereinigt. Die aufgebrachten Poller im Fahrweg lassen mal schnell das Geschirr aus den Regalen fliegen beim zu schnellen darüber rollen. Aber notwendig weil die Badegäste vom See zum Teil auch sehr verdeckt durch Hecken und somit nicht sichtbar auf die Wege "stolperten". Gerade bei Kindern ist dies dann notwendig Schritt fahren und diese Drempels. Den Platz haben wir sicher nicht zum letzten Male besucht.
    StarStarStarStarStar
    Anonym schriebvor 2 Jahren

    Nie wieder

    Unfreundliches, unflexibel und unverschämtes Personal/Betreiber. Wir waren um 18:05 Uhr vor Ort und wurde abgewiesen, obwohl die Rezeption noch besetzt war. Begründung: "Man müsse ja auch mal Feierabend machen." Telefonisch war den ganzen Tag über niemand zu erreichen, es gab nur eine Bandansage. Wir hatten eine über 100km lange Anreise mit dem Rad. Auf die Frage, wo wir mit unserem Zelt übernachten sollten gab es nur die Antwort "Ist nicht mein Problem." Wir werden diesen Camping Platz also nie wieder auch nur in Erwägung ziehen. Danke für nichts.
    StarStarStarStarStar
    Andrea schriebvor 2 Jahren

    Schöner Platz aber...........................

    Der Campingplatz ist eigentlich wunderschön. Das Personal sowas von unflexibel. Obwohl der Platz nur halb belegt war durften wir uns keinen Platz aussuchen und mussten schief und schräg an der Strasse aufbauen mit folgenden Begründungen: - da kein Vorzelt -da kein Teppich -da kein Hund -da nur mind. 4 Nächte ( wir waren 1 Woche dort) -da kein Wohnwagen (auch die Länge ist entscheidend) Die Versorgung ist auch sehr schlecht. Bis 17 Uhr muß man seine Brötchen im Restaurant vorbestellen und vorab bezahlen ( 90 cent für ein Roggenbrötchen) Sprudel gibt es nur an Automaten oder im Restaurant 0,5l für 2 Euro Anreise erst ab 15 Uhr falls man 5 Minuten vorher kommt wird man weggeschickt Steht man mit dem Hund nur am Sperrschild (keinen mm weiter) wird man angepfiffen mit der Begründung Umweltschutz Der Hausmeister fährt einen uralt VW Diesel ( laut und stinkend) soweit Umwelt Keine EC Zahlung möglich. Da nur wenig Bargeld dabei mussten wir in die nächste Stadt zur Bargeldbesorgung Kein Internet Keine Rechnung Sogar für das eigene Boot (Standuppadel) werden 3 Euro pro Tag fällig. Eigentum keine Miete
    StarStarStarStarStar
    Marcus schriebvor 2 Jahren

    Unfreundlich/inflexibel/unmöglich

    Freunden besucht. Beim Eingang unhöflich behandelt. Eintritt zahlen mussen. (3€/pp) Bei Abreise Tor geschlossen. Besucher sollten um 18:00 abgereist sein. Leider wussten wir das nicht. Bei abreise gegen 8 Abends wurde uns erklärt das wir noch mal 3€/pp zuzahlen sollten.... Aber am Schalter haben die mir dan erklärt das sie zu haben.....
    StarStarStarStarStar
    Anonym schriebvor 2 Jahren

    Erlebnisse am Laacher See

    Das Personal, insbesondere an der Rezeption, dieses Campingplatzes ist derart unfreundlich und herablassend, wie ich es noch nirgends erlebt habe. Auf keinen Fall, ist dieser Campingplatz für Hundebesitzer geeignet. Das man mit dem Hund nicht in den See darf und nicht auf die Liegewiese, ist sehr schade. Aber das man nicht einmal auf einer freien Parzelle, außerhalb der Liegewiese mit Blick auf den See mit dem Hund liegen darf, ist abenteuerlich. Der Hund hatte weder gebellt noch irgendwas hinterlassen. Wir wurden dort verjagt und dieses „Vergehen“ wurde mit rot im Anmeldekärtchen mit Uhrzeit des Vorfalls vermerkt! Als ich mit dem Hund außerhalb des Geländes Gassi ging, wollte ich von der Wanderwegseite aus, in die Gaststätte, welche zum Campingplatz gehört. Dies ist für Campinggäste allerdings nicht gestattet, diese haben nur die Berechtigung, vom Campingplatz aus, die Gaststätte zu betreten. Auch war es mir nicht gestattet, die Frontseite der Terrasse zu betreten, diese war innerhalb der Gaststätte versperrt. Nur mit Mühe, konnte ich die Servicekräfte davon überzeugen, mich durchzulassen, um nicht den ganzen Weg wieder zurückzugehen. Als ich nach einer Nacht bezahlen wollte, sah ich den roten Vermerk, außerdem wurde mir unterstellt, dass ich meinen Hund in fremde Gewässer gelassen hätte. Weiterhin behauptete die Rezeptionistin, dass ich mir unerlaubt zutritt zur Terrasse verschafft habe. Dies alles ist nachweislich unwahr! Ich fragte die Rezeptionistin, warum sie so herablassend und distanziert sei, denn es gab kein freundliches hallo,als wir ankamen und wir mussten bei der Ankunft ungewöhnlich lange warten, obwohl sich drei Personen um die Anmeldung der Gäste hätten kümmern können. Als Antwort bekam ich, „das ist hier nur ein Job für mich, was denn sonst...“
    StarStarStarStarStar
    Anonym schriebvor 3 Jahren

    Zelten mit dem Motorrad

    Der Campingplatz hat eine der schönsten Lage , direkt am Laacher See. Die Sanitären Anlage waren sehr sehr und sehr gepflegt. Es gibt auch ein gutes Zusatzangebot wie z. B. Hundedusche, Waschraum, usw. Der Campingplatz ist allem im allem echt super. Was negativ ist, ist das Feldwebelhafte Verhalten der Damen beim Empfang. Wir waren 20 min. vor 15 Uhr am Campingplatz (Anmeldung ab 15 Uhr möglich). Nach einem netten Hinweis, dass wir viel zu früh da sind mussten wir für 20 min. das benachbarte Kloster aufsuchen um dann wieder um 15 Uhr zum Campingplatz zurück zu kehren. Bei nochmaliger Ankunft musste man sich einzeln Anmelden. Da vor uns ca. 5 andere Camper waren mussten wir in einem Wartbereich ca. 45 min. waren bis wir uns anmelden konnten. Die Damen am Empfang haben selbst von jedem Camper einzeln die ganzen Daten mit feinster Schreibschrift aufgenommen was entsprechende lange dauerte. Also die Anmeldung ist auf jeden Fall Verbesserungswürdig!
    StarStarStarStarStar
    TN schriebvor 3 Jahren

    Sauber und sauber

    Schöner flacher see, gepflegter liegebreich. Saubere und neue sanitäranlagen.
    StarStarStarStarStar
    Anonym schriebvor 3 Jahren

    Zentrum zur Pflege der DDR-Grenzkultur

    Der Campingplatz bietet eine einzigartige Erfahrungswelt. Authentisch wird hier der Zugang zum Campingstaat inszeniert. Erinnern Sie sich an die Gefühle bei der Annäherung an die deutsch-deutsche Grenze? Bloß nicht auffallen! Hoffentlich wird nichts Unrechtmäßiges gefunden, das wir unbedarft für unseren Weg über die Grenze eingepackt haben. Pässe? Geld? Zwangsumtausch! Wie lange werden wir aufgrund reiner Willkür im Niemandsland zwischen bewaffneten Grenzern stehen? All diese Erfahrungen darf man am Campingplatz Laacher noch einmal im Original erleben. Hier ein kleiner Einblick: Wir mussten schon 500m vor der Grenze unser Auto auf einen Warteplatz fahren. Zu Fuß steuerten wir dann das Grenzhaus bei den Schlagbäumen und Gittertüren an. Die Einreisewilligen wurden hier kanalisiert zum ersten Schalter geführt. Eine unbeteiligt wirkende, aber scharf beobachtende Grenzerin teilte uns mit, dass die Einreise erst ab 15Uhr möglich sei. Durch den Transfer einiger Devisen gelangten wir dann aber schon an eine temporäre Aufenthaltsgenehmigung. Die wachsamen Augen der Grenzerin erkannten dabei sofort die mitgeführten staatsgefährdenden Gegenstände (SUP), für die wir nach Rechtfertigung dann doch nur weitere Devisen durch den Schalter reichen mussten. Doch Obacht: es geht um einen einmaligen Eintritt. So sahen wir eine verzweifelte Mutter, der es nicht mehr gestattet wurde ein Buch für ihr Kleinkind nachträglich auf das Territorium zu bringen. Wir verließen den Grenzbereich schnell in Richtung See. Um 16Uhr dann Teil zwei der Erfahrung: die Einreise zwecks Übernachtung. Das bekannte Ritual:Abgabe der Pässe an die grimmige Grenzerin. Werden wir sie wiedersehen?Unwohlsein. Wir mussten den Grenzkorridor verlassen und uns in den Wartebereich begeben, einen überhitzten, sonnigen Bereich, der wohl genau deswegen als ideal befunden worden war ..usw.. Wer dieses verlorengegangene Erlebnis noch einmal spüren möchte, dem sei der Campingplatz sehr empfohlen. Ansonsten lieber nicht.
    Alle Bewertungen anzeigen

    Häufig gestellte Fragen zum Campinglatz Camping Laacher See

    Liegt der Camping Laacher See am See?

    Ja, Camping Laacher See ist ein Platz direkt am Strand (See).

    Sind Hunde auf dem Campingplatz Camping Laacher See erlaubt?

    Nein, Haustiere sind auf dem Campingplatz nicht erlaubt.

    Ist der Campingplatz Camping Laacher See für Familien geeignet?

    Nein, der Campingplatz Camping Laacher See bietet keine besonderen Möglichkeiten für Familien mit Kindern.

    Erfahren Sie Einzelheiten zu Angeboten für Kinder und anderen Ausstattungen auf dieser Seite.

    Ausgewählte Campingplätze

    • Premium Partner
    • ADAC Wohnmobilvermietung
    • Huttopia
    • Yelloh Village logo
    • Ardoer Logo
    • LCEU Leadingcampings 2020
    • Visit Denmark Logo
    • Logo Holland Campings.de
    • Logo Catalunya
    Deutschland
    Buchbare Campingplätze
    Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

    Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die ADAC Camping GmbH regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu aktuellen Produkten und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern per E-Mail zukommen lässt. Ich weiß, dass ich mein Einverständnis jederzeit und kostenlos unter datenschutz@pincamp.de widerrufen kann. Weitere Informationen zur Verarbeitung auch in der Datenschutzerklärung.

    Campingplatz besucht?
    StarStarStarStarStar
    Jetzt bewerten