Camping an der Riviera Italien

63 Campingplätze: Daten eingeben und Angebote ansehen

Calendar
Anreise

-

Abreise

-

Guests
powered by ADAC

Camping an der Riviera Italien

Deshalb sollte man an Italiens Riviera campen:

  • Sonnige Strände und Naturaktivitäten an der Mittelmeerküste Liguriens.
  • Vielfältige Ausflugsmöglichkeiten, ideal für Familien und Kinder.
  • Großes Sport- und Animationsangebot in ausgezeichneten Campinganlagen.
  • Optimal für Outdoor-Aktivitäten dank angenehmem Klima.
Die Riviera Italiens lockt mit ihrer Mischung aus glitzernden Mittelmeerstränden und der lebendigen Natur Liguriens, was sie zu einem idealen Campingziel macht. Hier finden sich erstklassige 4-Sterne-Campinganlagen mit einem breiten Spektrum an familienfreundlichen Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Gäste profitieren von einer Vielzahl an Ausflügen, sei es zur Walbeobachtung oder zu den bunten Fischerdörfern. Das angenehme, mediterrane Klima ermöglicht vielfältige Outdoor-Aktivitäten, wodurch die Riviera ein perfektes Ziel für aktive und naturverbundene Camper darstellt.

Ausgewählte Campingplätze

Camping dei Fiori
Favoriten
Camping dei Fiori

Ligurien

ADAC LogoKlassifikation

4.0Sehr Gut(466Bewertungen)

Alle 63 Campingplätze ansehen
  • Beliebte Regionen
  • Beliebte Orte

Camping an der Riviera Italien

Sofort buchbar
Camping Delle Rose
Favoriten
Campcard
Camping Delle Rose

Ligurien

ADAC LogoKlassifikation

3.8Gut(110Bewertungen)

SchwimmbadHunde erlaubtKinderfreundlich

Standplätze (80)

Mietunterkünfte (43)

Sofort buchbar
Camping Costabella
Favoriten
Oasi Camping
Favoriten
Caravelle Camping Village
Favoriten
Alle 63 Campingplätze ansehen
Alle 63 Campingplätze ansehen

Campingplatz Fakten

Anzahl Campingplätze63
Campingplatz Bewertungen1237
Ø-Bewertungen3.7

Beliebte Campingplätze

1
Camping dei Fiori
Umgeben von hohen Laubbäumen, bietet das Camping dei Fiori Ruhe und Erholung in der malerischen Natur Liguriens. Gleichzeitig ist der nächste Sandstrand am Mittelmeer schnell zu Fuß zu erreichen und l… Campingplatz Profilseite

Camping mit Hund in der Toskana

Alle Campingplätze ansehen

Kleine und charmante Campingplätze

Alle Campingplätze ansehen

Beliebte Ausstattung

WiFi

Internet

Grocery

Lebensmittelladen

Restaurant

Restaurant

Bakery

Brötchenservice
oder Bäcker

Wellness

Wellness

Bathing Possibility

Bademöglichkeit

Sanitary Facilities

Sanitäreinrichtungen
sind sehr gut

Washing Machine

Waschmaschine

Playground

Spielplatz

Top bewertete Campingplätze

About Us

PiNCAMP Team

Mehr erfahren

Für Badeurlauber ist Camping an der Riviera Italien genau das Richtige. Die berühmte Mittelmeerküste in Ligurien mit Genua im Zentrum bietet sonnige Strände und Aktivitäten in der Natur. Beim 4-Sterne-Camping können Gäste am Pool entspannen und ein großes Sport- und Animationsprogramm genießen. Familien mit Kindern freuen sich auf spannende Ausflüge, Spielplätze und einen Baby- und Miniclub.

Besonderheiten zum Camping an Italiens Riviera

Die zahlreichen unterschiedlich großen Campingplätze an Italiens Riviera bieten je nach Lage unterschiedliche Attraktionen. Die Riviera di Ponente im Westen setzt sich aus feinen Sandstränden zusammen, die zum Schwimmen, Windsurfen und Sonnenbaden einladen. Kinder freuen sich auf die Walbeobachtung im Walschutzgebiet von Ligurien. Aufgrund der Nähe zur französischen Grenze sind Auflüge an die Côte d'Azur ebenfalls eine willkommene Abwechslung.

Die Campingplätze an der Riviera di Levante im Osten Liguriens sind von duftenden Pinienwäldern und kleinen Stränden umgeben. Gäste können in der üppigen Küstenlandschaft ausgedehnte Wanderungen machen oder mit einem Segelboot die pittoresken Fischerdörfer von Cinque Terre vom Wasser aus erkunden. Ein Ausflug in den Naturpark Aveto ist für Natur- und Kulturfans ideal. Auch ein Abstecher in die prächtige italienische Hafenstadt Genua bietet sich an.

Wetter

Beim Camping an der Riviera Italien genießen Urlauber ein mildes und mediterranes Wetter. Im Sommer gibt es hier Temperaturen von bis zu 27 Grad Celsius, die zum Schwimmen und Sonnenbaden im angenehm warmen Mittelmeer einladen. Auch Ausflüge in die Natur sind mit der ganzen Familie möglich. Spaziergänge, Fahrradtouren und Wanderungen bieten sich an und werden von viel Sonnenschein begleitet.

In der Nebensaison ist das Wetter ebenfalls angenehm. Gäste unternehmen jetzt Ausflüge in den Naturpark, in die kleinen farbenfrohen Fischerdörfer oder die Großstadt Genua. Im Winter ist es kühl, jedoch kommt es nicht zu Frost. Empfehlenswert ist ein Campingaufenthalt vor allem in den Monaten April bis Oktober.