Camping in der Lübecker Bucht

20 Ergebnisse
1 - 17 von 20 Campingplätzen

Populäre Orte

Populäre Regionen

Populäre Themen

Besonderheiten zum Camping in der Lübecker Bucht

Gemächlich und entspannt geht es beim Camping in Grömitz für Paare und Ruhesuchende zu, während Familien mit Kindern Camping in Scharbeutz bevorzugen. Hier liegen viele der schön angelegten Ostsee-Campingplätze direkt bei den Strandbädern, sodass Kinder gleich nach dem Aufstehen im Meer Planschen oder Sandburgen bauen können.

Timmendorfer Strand ist zum Camping generell ein sehr beliebtes Ziel. Egal ob mit dem Zelt oder Wohnwagen treffen Alleinreisende auf dem Campingplätzen schnell auf Gleichgesinnte. Abseits des bekannten Strandes liegt das zauberhafte Niendorf mit Jacht- und Fischereihafen sowie erstklassigen Restaurants zum Einkehren, wenn die Küche beim Camping an der Lübecker Bucht einmal kalt bleiben soll.

Gastronomie

Besucher, die beim Camping an der Ostsee bis in die Hansestadt Lübeck vordringen, tun gut daran im Restaurant das sogenannte Buddenbrook-Menü zu kosten: Frei nach Thomas Manns Roman wird hier panierter Holsteiner Schinken in süßsaurer Schalottensauce serviert.

Dazu reicht man Pellkartoffeln und Gemüse. Der letzte Gang ist sehr gehaltvoll: Plettenpudding, die Spezialität der Stadt, schichtet gekonnt Makronen, Himbeeren, Biskuit und Eiercreme aufeinander. Ebenso süß und lecker ist das Lübecker Marzipan.

Natürlich darf auch Fangfrisches aus der Ostsee auf den Speisekarten nie fehlen. Räucherfisch kann aber auch beim Camping in der Lübecker Bucht gut zum Picknick am Strand mitgenommen werden. Als Getränk ist das Flensburger Bier sehr süffig und in fast jedem Supermarkt zu bekommen.

Beste Reisezeit

Im Juni kann das Thermometer Höchstwerte um 20°C anzeigen, die dann im Juli und August bis auf maximale 23°C ansteigen. Surfer und Kiter profitieren von dem mitunter rauen Seewetter in der Lübecker Bucht.

Erfrischend ist die Wassertemperatur, die sich in den Sommermonaten um die 17°C einpendelt. Im Juni liegen die täglichen Sonnenstunden mit sieben an der Zahl recht konstant und sind für das überwiegend schöne Wetter in der Lübecker Bucht in diesem Monat ausschlaggebend.

Top Sehenswürdigkeiten

Stadtnähe genießt der Gast in Lübeck-Travemünde mit der lebhaften Travepromenade, die viele Ostseefans anzieht. Romantisches Ziel für Freunde des Campings in der Lübecker Bucht ist Grömitz. Die idyllische Lage auf der Halbinsel Wagrien ermöglicht den Wohnwagenbesitzern und Besuchern mit Zelt entspannte Stunden fern vom Alltag.

Kultur- und Museumsliebhaber suchen sich gerne den passenden Stellplatz in der Gemeinde Scharbeutz in der Lübecker Bucht. Neben dem Regionalmuseum ist die Alte Wassermühle sowie das Gut Garkau in Klingsberg aufgrund seiner Bauhaus-Architektur eine Besichtigung wert. Mit dem Pönitzer See und dem langen feinen Sandstrand ist Camping in Scharbeutz auch für Wassersportler, besonders Taucher und Segler, ein schönes Revier.

Ein vielfältiges Naturerlebnis bietet hingegen der Timmendorfer Strand: Von der Eiszeit geprägt, wechseln sich hier hügelige Geländeformen mit Seen und den sogenannten Knicks, wallartigen Baum- und Strauchhecken, ab.

Aktivitäten und Ausflüge

Wassersport

Aktivitäten und Ausflugsziele rund um die Lübecker Bucht sprechen Wassersportler und Radfahrer, aber auch Golfer gleichermaßen an. Surfen und Kiten gehören seit jeher zu den beliebtesten Sportarten auf dem Wasser. Manche Urlauber ziehen es vor, sich ein Boot zu mieten, um in der Ostsee zu fischen – zum Angeln in der Lübecker Bucht braucht es lediglich einen Lizenzschein. Bekannte Sportboothäfen befinden sich in Travemünde und Neustadt.

Für Radsportfans

Wer seine Beine gern beim Radfahren bewegt und das mit einem Badeausflug verbinden will, nimmt sich Teilabschnitte des Ostseeküsten-Radwegs als Tagesetappe vor. Sportler, die kräftig in die Pedale treten wollen, weiten die Tour aus und starten zur EuroVelo-Route um die Ostsee.

Golf

Auch Golfsportler zieht es in die Gegend rund um die Bucht, verschiedene Golf Clubs bieten abwechselungsreiche Möglichkeiten sein Handicap zu verbessern.

Events

Februar

  • Fire on ice in Scharbeutz: Auch Golfsportler zieht es in die Gegend rund um die Bucht, verschiedene Golf Clubs bieten abwechselungsreiche Möglichkeiten sein Handicap zu verbessern.

März - April

  • Ostern: Osterfeiertage, Ostermarkt Scharbeutz: Bei kleinen Livekonzerten genießt man Ostern an der Ostsee mit Gastronomie und Eiersuchen am Strand.

Mai

  • Rennradwoche: In der zweiten Woche im Mai findet die Trainingswoche mit Touren entlang der Lübecker Bucht für alle Radsportler und Triathleten statt.

  • Hanseboot Ancora Boat Show: Am Monatsende präsentiert die Messe bei Neustadt in Holstein mehr als 100 Aussteller zum Thema Boote und Jachten.

Juni

  • SUP World Cup: Am letzten Juniwochenende gehen die besten internationalen Stand-Up- Paddler gehen am Strand von Scharbeutz an den Start.

Juni - September

  • Karl-May-Festspiele: Wer schon als Kind die Bücher des Autors liebte, kann Winnetou und Old Shatterhand jährlich im Freilichttheater Bad Segeberg live erleben.

Dezember

  • Silvester in der Lübecker Bucht: Das riesige Feuerwerk über dem Wasser zum Auftakt des neuen Jahres ist von Travemünde bis Neustadt zu sehen.