PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Camping in Grömitz:

6 Ergebnisse

Populäre Regionen

ReisedatenGäste
Camping Mare

Schleswig-Holstein

28 Standplätze

5 Mietunterkünfte

Campingplatz Homepage
Camping Hohe Leuchte

Schleswig-Holstein

40 Standplätze

4 Mietunterkünfte

Camping Porta del Sol

Schleswig-Holstein

45 Standplätze

Ahoi Camping Resort

Schleswig-Holstein

100 Standplätze

4 Mietunterkünfte

Camping Camaro

Schleswig-Holstein

100 Standplätze

10 Mietunterkünfte

Campingplatz Sonnenland

Schleswig-Holstein

20 Standplätze

1 - 6 von 6 Campingplätzen

Populäre Orte

  • Rostock

  • Ostseebad Prerow

  • Kiel

  • Husum

  • Norddeutschland

Wilde Steilküsten, ein langer weißer Sandstrand und viele Sonnenstunden: Camping im Ostseebad Grömitz ist vor allem für Strandurlauber ein echter Traum. Aber auch Naturliebhaber verbringen in dem beliebten Ferienort in der Lübecker Bucht einen herrlich entspannten Urlaub inmitten einer wunderschönen Küstenlandschaft. Zahlreiche spannende Ausflugsziele und Freizeitangebote in der näheren Umgebung machen Grömitz zudem zum idealen Ferienziel für Camper mit der ganzen Familie.

Besonderheiten zum Camping in Grömitz

Grömitz liegt am Nordwestrand der Lübecker Bucht in Schleswig-Holstein und ist vor allem für seinen 8 km langen feinen Sandstrand bekannt. Die Campingplätze in Grömitz befinden sich überwiegend direkt hinter dem Deich, sodass es nur ein paar Schritte bis zum Meer sind. Grömitz ist damit ideal für Strandurlauber geeignet, die sich dank der Südlage zudem auf besonders viele Sonnenstunden freuen dürfen. Auch Hundebesitzer fühlen sich in Grömitz wohl, da es am Strand mehrere Hundestrände gibt, an denen die vierbeinigen Begleiter herumtollen und im Wasser spielen dürfen.
Als traditionsreiches Ostseebad zählt Grömitz zu den beliebtesten Ferienorten an der Ostsee. Langweilig wird es hier also bestimmt nicht und auf der lebhaften Strandpromenade ist immer etwas los. Hier können die Gäste zwischen hübschen kleinen Boutiquen, gemütlichen Restaurants und angesagten Bars bummeln und spazieren. Zahlreiche Strandspielplätze sind über die Promenade verteilt, sodass auch dem Nachwuchs nicht langweilig wird. Besonders schön ist ein Spaziergang zur knapp 400 Meter langen Seebrücke, von der aus man einen perfekten Blick auf Grömitz hat. Eine Alternative zum Campingplatz in Grömitz ist eine Übernachtung im Strandkorb. Am gesamten Strand gibt es über 2000 Strandkörbe – an mehreren Standorten werden auch Schlafstrandkörbe für bis zu 2 Personen über Nacht vermietet. Hier bekommt man die besten Blicke auf das Meer und kann zum Einschlafen dem Rauschen der Wellen lauschen. Für Wohnmobilbesitzer gibt es zudem den großzügigen Wohnmobilpark „Achtern Diek“ am Lenster Strand.

Beliebte Campingplätze in Grömitz

Die Campingplätze in Grömitz bieten neben Campingstellplätzen für Wohnwagen meist auch Mietunterkünfte, Mobilheime und Strandhäuser zum Übernachten an. Die Standplätze bieten in der Regel Frischwasseranschlüsse und Stromversorgung. Die Sanitäranlagen sind sauber und werden regelmäßig gereinigt. Meist befindet sich auch ein Restaurant und ein Lebensmittelgeschäft auf den Plätzen.

Campingplatz Sonnenland

In herrlicher Lage zwischen Dünen und Ostsee ist der Campingplatz Sonnenland am Lenster Strand ein echtes Campingparadies. Als einer der wenigen Plätze in der Lübecker Bucht befindet sich die Anlage nicht hinter dem Deich, sondern direkt am Strand. Dass es sich dabei um einen besonders schönen Naturstrand handelt, macht es nur noch besser. An den Platz grenzt ein FKK-Badestrand an, außerdem befindet sich der Hundestrand Lenster Strand ganz in der Nähe.

Ostsee-Campingplatz Kagelbusch

Der bestens ausgestattete Ostsee-Campingplatz Kagelbusch am traumhaften Naturbadestrand von Bliesdorf-Strand ist vor allem für Familien ein idealer Anlaufpunkt. Zwei Spielplätze und Kinderanimation sorgen dafür, dass dem Nachwuchs nicht langweilig wird. Dazu kommen vielfältige Freizeitmöglichkeiten wie Trimm-Dich-Pfad, Tennisplatz, Basketball, Fußball und Tischtennis. Die Campingstellplätze und vor allem die Mietunterkünfte sind in der Hauptsaison sehr gefragt. Wir empfehlen daher eine rechtzeitige Buchung.

Ostseecamp Hohe Leuchte

Der wunderschöne und familienfreundliche Campingplatz Hohe Leuchte ist mit seiner Lage am schönen Naturstrandgebiet Lensterstrand vor allem bei Naturliebhabern sehr beliebt. Von hier aus lässt sich die Umgebung hervorragend bei Spaziergängen und Radtouren erkunden. Wer möchte kann natürlich auch einfach nur am Strand relaxen und die Ruhe genießen. Hunde sind auf dem Platz willkommen, außerdem werden mehrere Mietwohnwagen angeboten.

Campingplatz Mare

Der ruhige und gepflegte Campingplatz Mare liegt direkt hinter dem Deich und ist nur einen Katzensprung vom Strand entfernt. Bis zum Zentrum von Grömitz ist es zu Fuß oder mit dem Fahrrad ebenfalls nicht weit. Die Stellplätze sind durch Hecken parzelliert und bieten viel Privatsphäre. Wer möchte, kann während dem Aufenthalt auch Mietbäder oder Familienbäder für bis zu 4 Personen zusätzlich mieten. Der Platz ist ganzjährig geöffnet, Camping mit Hund ist auf ausgewählten Stellplätzen erlaubt.

Beliebte Orte in der Region

Auch abseits der Strandpromenade gibt es in Grömitz viel zu sehen. Ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie ist beispielsweise der Obsthof Schneekloth, auf dem man im Sommer selbst Obst pflücken kann. Der Museumshof Lensahn gibt einen spannenden Einblick in den Alltag vergangener Zeiten. Ein wunderbarer Ort der Ruhe und Entspannung ist hingegen die alte Benediktiner Abtei des Klosters Cismar.

Obsthof Schneekloth

Der Obsthof Schneekloth befindet sich direkt vor dem Ortseingang von Grömitz. Hier gibt es ein nettes Hof-Café und einen Bauernladen, in dem man regionale Spezialitäten kaufen kann. Highlight ist aber die Obstplantage: Auf über 15 Hektar können sich die Besucher austoben und während dem ganzen Sommer Erdbeeren, Himbeeren, Kirsche und andere leckere Früchte pflücken. Auch Kinder kommen hier voll auf ihre Kosten: Neben einem Spielplatz sorgt ein kleiner Streichelzoo für gute Laune. Außerdem wird auf dem Obsthof Ponyreiten angeboten.

Historischer Museumshof in Lensahn

Auf eine echte Zeitreise begeben sich Besucher des historischen Museumshofs in Lensahn. In der Museumswerkstatt fertigen Handwerker und Silberschmiede Alltagsgegenstände und Kunsthandwerk noch heute wie in früheren Zeiten. Der Hof ist außerdem ein tolles Ziel für Naturliebhaber. Auf dem 2,4 km langen Naturlehrpfad kann man durch die Felder und baumbestandenen Alleen des Guthofes spazieren, alte Obstsorten entdecken und unter romantischen Weidenlauben eine Rast einlegen. Einen besonders schönen Blick über das Gelände hat man von dem Aussichtsturm.

Kloster Cismar

Das alte Kloster Cismar bietet einen spannenden Einblick in die Geschichte des Benediktiner Ordens. Außerdem ist es ein wunderschöner Ort, um sich zu entspannen und die Ruhe in dem gemütlichen Café zu genießen. Neben den Gottesdiensten ist das Kloster im Sommer auch ein Ort für Veranstaltungen und Konzerte. Ein Highlight ist das Klosterfest am zweiten Augustwochenende. Auf dem Fest demonstrieren Künstler und Kunsthandwerker an drei Tagen ihre Werke.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps

  • Zoo Arche Noah: Unternehmungslustige Gäste streifen mit den Tierpflegern bei einer Führung durch den Zoo in Grömitz. Hier erleben sie Schimpansen, Kamele oder Stachelschweine bei den Fütterungen hautnah.
  • Tauchgondel Grömitz: Wer einen Besuch bei Meeresbewohnern bevorzugt, lässt sich mit der Tauchgondel an der Seebrücke Grömitz ins klare Wasser der Lübecker Bucht hinab. Ganz ohne Schnorchel und Taucherbrille eröffnet sich in der geschlossenen Kapsel eine beeindruckende Unterwasserwelt mit Fischen, Quallen und Krabben.
  • Grömitzer Welle: Das Meerwasserbad Grömitzer Welle ist das perfekte Ausflugsziel bei schlechtem Wetter. Wasserrutschen, Strömungskanal, Geysire, Wasserfälle und natürlich die namensgebende Welle sorgen für Spaß und Abwechslung. Besonders beliebt sind auch die Außenterrassen, die sich direkt zum Strand und der Ostsee hin öffnen.
  • Sea Life am Timmendorfer Strand: Das in Deutschland einzigartige Großaquarium Sea Life am 30 Minuten entfernten Timmendorfer Strand bietet weitere spannende Unterwassererlebnisse. In 38 Aquarien können Besucher den Reichtum und die Vielfalt der heimischen und der tropischen Unterwasserwelt bewundern.
  • Ostsee Kletterpark Grömitz: Nervenkitzel in schwindelerregenden Höhen und mit tollen Blicken auf das Meer gibt es im Hochseilgarten direkt am Lenster Strand. An über 60 Kletterstationen können Wagemutige ihr Klettergeschick beweisen und sich über Drahtseile und Holzplanken über die Plattformen hangeln.

Touren-Tipp

Der Hansa-Park in Sierksdorf ist Deutschlands einziger Freizeitpark am Meer und ein tolles Ziel für Familien mit Kindern. Große und kleine Abenteuer dürfen sich auf über 30 Achterbahnen und Fahrgeschäfte freuen, darunter eine Wasser-Bobbahn, eine Kinderachterbahn und den 79 Meter hohen Hyper-Coaster-Turm. Auch sonst hat der Hans-Park viel zu bieten: farbenprächtige Gärten, liebevoll gestalte Themenwelten, eine riesige Indoor-Spielwelt und ein großes Angebot an Varieté- und Akrobatik-Shows.

Insider-Tipp

Hier ein Tipp von unserer Kollegin Winnie (Marketing): Wenn ihr ein bisschen frische Luft schnappen wollt, solltet ihr unbedingt die wunderschöne Steilküste im Westen von Grömitz besuchen. Die Küste beginnt direkt hinter dem Yachthafen von Grömitz und ist ein toller Ort zum Spazierengehen. Wer will, kann hier kilometerweit bis zu den benachbarten Orten Brodau, Altenbek oder Rettin wandern. Eine schöne, nicht allzu lange Runde führt von Grömitz bis nach Biesdorf Strand und zurück. Da das Land hier sehr flach ist, bietet sich die Steilküste auch perfekt zum Radfahren an – die Aussichten auf die Ostsee sind einfach fantastisch.

Karte
  • Premium Partner
  • ADAC Wohnmobilvermietung
  • Huttopia
  • Yelloh Village logo
  • Ardoer Logo
  • LCEU Leadingcampings 2020
  • Logo Holland Campings.de
Deutschland
Buchbare Campingplätze
Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Der optionale Newsletter-Versand und die Verwendung deiner E-Mail-Adresse erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung von PiNCAMP zur Bewerbung der dort beschriebenen Produkte und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern. Deine Einwilligung in den Versand kannst du jederzeit via datenschutz@pincamp.de widerrufen.

Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten