PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Camping in Weissensee:

2 Ergebnisse
icon

Corona-Info Österreich

Populäre Regionen

ReisedatenGäste
Seecamping Müller

Kärnten

250 Standplätze

95 Standplätze

1 - 2 von 2 Campingplätzen

Populäre Themen

  • Camping am See in Kärnten

  • Camping mit Kindern in Kärnten

  • FKK Camping in Kärnten

  • Camping mit Hund in Kärnten

  • Camping mit Hund in Österreich

Glasklares Wasser in Trinkwasserqualität, über 2000 Sonnenstunden im Jahr, dazu die faszinierenden naturbelassenen Landschaften der Gailtaler Alpen: Der Weissensee gilt nicht umsonst als die Perle Kärntens und ist ein Paradies für Camper, die einen entspannten Badeurlaub am See verbringen möchte. Der See ist ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern, aber auch für Wassersportler, die hier Tauchen, Segeln oder Surfen können. Die einzigartigen Naturlandschaften der Gailtaler Alpen machen die Region auch bei Naturliebhabern und Aktivurlaubern sehr beliebt.

Besonderheiten zum Camping am Weissensee

Der Weissensee im österreichischen Bundeland Kärnten gilt als einer der schönsten Seen des Landes. Die Wasserqualität des wunderschönen Alpensees ist hervorragend und erreicht Trinkwasserqualität. Durch die Lage auf der Südseite der Alpen ist das Wasser zudem angenehm warm – Wassertemperaturen bis zu 25 Grad sind im Sommer keine Seltenheit. Im Unterschied zu vielen anderen Seen ist der Weissensee zudem fast komplett unverbaut. Rund um den See gibt es eine ganze Reihe von tollen Campingplätzen, die sich überwiegend in Ufernähe befinden. Ein Highlight: Nahezu alle Anlagen bieten einen eigenen Badestrand – entweder direkt vor der Haustür oder in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Auf vielen Plätzen können die Gäste Equipment für Wassersport oder Fahrräder ausleihen. Auch Hundebesitzer sind willkommen: Am See gibt es drei Badestellen für Hunde. Die Campingplätze haben teilweise einen eigenen Hundestrand. Beliebte Campingplätze am Weissensee Die Campingplätze am Weissensee bieten neben Stellplätzen für Reisemobile, Caravans und Zelte häufig auch Mietunterkünfte oder Mobilheime zur Vermietung an. Im Sommer ist eine rechtzeitige Reservierung empfehlenswert, da die Anlagen schnell ausgebucht sind.

Seecamping Müller

In idyllischer Lage am Westufer des Weissensees befindet sich der beliebte Campingplatz Müller. Bis zum Seeufer sind es nur ein paar Meter zu Fuß, direkt am Platz führt ein Radweg vorbei. Für Kinder gibt es einen großen Spielplatz, am See ist ein eigener Nichtschwimmer-Bereich ausgewiesen. Hundebesitzer kommen auch nicht zu kurz, denn es gibt einen kleinen Hundestrand am Platz.

Camping Knaller Weissensee

Der wunderschöne Campingplatz Knaller befindet sich in Techendorf, dem Hauptort des Naturparks Weissensee. Der Platz liegt direkt am Ufer des Sees, Gäste haben kostenlosen Zugang zum nahegelegenen Strandbad, wo sich auch ein Kinderspielplatz befindet. In fußläufiger Entfernung liegt ein gut sortierter Supermarkt. WLAN ist für alle Gäste des Platzes kostenfrei nutzbar.

Camping Ronacher

Etwas abseits des Trubels befindet sich der wunderschöne Campingplatz Ronacher am Ostufer des Weissensees. Für Ruhesuchende und Naturliebhaber ist dieser Platz seit Jahren ein Lieblingsort, der alles bietet, was man beim Campingurlaub am See braucht: Platzeigenes Strandbad, Supermarkt vor Ort und ein empfehlenswertes Restaurant mit Kärntner Spezialitäten. Wer sich aktiv entspannen möchte, freut sich zudem über die gut ausgestattete Wellnesslandschaft.

Beliebte Orte in der Region

Der Weissensee ist als Naturoase bekannt, aber in der Region gibt es auch zahlreiche sehenswerte Orte und Kleinstädte, die sich als Ziel für Tagesausflüge anbieten. Die Bezirksstatt Spittal an der Drau ist das Zentrum Oberkärntens und lockt mit einer tollen Altstadt und einem reichhaltigen Kulturangebot. Die „Sonnenstadt“ Lienz in Osttirol verspricht ein mediterranes Lebensgefühl, ausgelassene südliche Atmosphäre und traumhafte Aussichten auf die Lienzer Dolomiten. Eine Mischung aus Alpen- und Adria-Flair erwartet Besucher schließlich in Villach. Die Stadt in der Drei-Länder-Region Kärnten, Friaul-Julisch Venetien und Slowenien gilt als eine der weltoffensten Städte Österreichs.

Spittal

Die hübsche Kleinstadt Villach gilt als urbanes Zentrum Kärntens ist aber trotzdem sehr überschaubar. Ein Highlight für Besucher ist das prächtige Renaissanceschlosses Porcia mit seinen Arkaden. Hier befindet sich auch das sehenswerte Museum für Volkskultur. Im Sommer wird das Schloss zur Bühne für die jährlich stattfindenden Komödienspiele – ein Highlight des Kärntner Kultursommers.

Lienz

Eingebettet zwischen bewaldeten Bergrücken und den faszinierenden Felsformationen der Lienzer Dolomiten erwartet das charmante Örtchen Lienz in Osttirol seine Besucher. Mit über 2000 Sonnenstunden im Jahr verströmt die Kleinstadt mediterranes Flair, das man am besten bei einem Stadtbummel durch die reizende Altstadt genießt. Ein Highlight ist der wöchentliche Stadtmarkt, auf dem kulinarische Köstlichkeiten aus Osttirol angeboten werden. Im Wandergebiet Zettersfeld kommen Aktivurlauber auf ihre Kosten. Außerdem gibt es hier mit dem Familienpark Zettersfeld einen unterhaltsamen Freizeitpark für Familien mit Kindern.

Villach

Villach in Südkärnten ist vor allem für den Villacher Fasching bekannt. Während dieser Zeit verwandelt sich die Stadt in eine wahre Narrenhochburg. Aber auch außerhalb der Karnevalssaison lohnt sich ein Besuch. In der Stadt gibt es zahlreiche schöne Kirchen zu besichtigen, darunter die prächtige Stadtpfarrkirche Sankt Jakob im Zentrum. Ein beliebtes Ausflugsziel ist auch die Burgruine Landskron. Ganz in der Nähe befindet sich der Affenpark, in dem japanische Makaken gehalten werden. Ebenfalls lohnenswert ist ein Besuch der Adler Arena – hier können im Sommer Greifvögel wie Adler und Bussarde im freien Flug bestaunt werden.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps

  • Kletterpark Greifenburg: Der Kletterpark am Greifenburger Badesee bietet erlebnisreiche Stunden in luftigen Höhen. Anschließend geht es mit der Zip-Line direkt zur Erfrischung ins Wasser.
  • Wassererlebnisweg Groppnitzbach: Der Kneippweg durch die Gnoppnitzbachschlucht ist ein tolles Ausflugsziel für Familien mit Kindern. Besonders Mutige können sich am Kindercanyoning in der Schlucht versuchen.
  • Wandern in der Garnnitzenklamm: Einzigartige Naturerlebnisse bietet die Garnitzenklamm bei Hermagor. Der Wanderweg führt vorbei an atemberaubenden Wasserfällen und über spektakuläre Brücken.
  • Natur- und Kräuterdorf Irschen: Im malerischen Kräuterdorf Irschen erfahren Besucher bei einer lehrreichen Führung, wie Wild- und Heilpflanzen eingesetzt und genutzt werden können.
  • Gailtaler Heimatmuseum: Das Gailtaler Heimatmuseum im Schloss Möderndorf bei Hermagor bietet spannende Einblicke und Geschichten aus vergangenen Zeiten.

Touren-Tipp

Österreich hat natürlich noch viel mehr zu bieten als Kärnten. Wer ein bisschen Zeit mitbringt und das volle Programm möchte, begibt sich auf große Fahrt und erkundet das ganze Land. Unsere Traumroute ist genau richtig für alle, die sich nicht entscheiden können: Tirol, Kärnten oder doch lieber das Salzburger Land? Auf dieser Tour erleben Camper fast alle Highlights, die Österreich zu bieten hat: Schneebedeckte Gipfel und imposante Alpenpanoramen, glitzernde Bergseen und prächtige Städte. Die perfekte Reise für den Campingsommer in Österreich! Mehr erfahren

Corona-Infos Österreich

icon

Reisewarnung:

Nein

Registrierung für die Einreise:

Nein

icon

Corona-Risikogebiet:

Nein

Hochinzidenz-Gebiet:

Nein

Virusvarianten-Gebiet:

Nein

icon

Corona-Test bei Einreise:

Ja

Corona-Test für Geimpfte:

Nein

Gültigkeitsdauer des Corona-Tests:

Ein PCR- oder Antigen-Test ist Pflicht

icon

Hochinzidenz-Gebiet:

Nein

Stand 29.06.2021, Powered by ADAC
Karte
Premium Partner
ADAC Wohnmobilvermietung
Huttopia
Yelloh Village logo
Ardoer Logo
LCEU Leadingcampings 2020
Visit Denmark Logo
Logo Holland Campings.de
Logo Catalunya
Deutschland
Buchbare Campingplätze
ADAC Camping / Stellplatz App

Inklusive digitaler ADAC Campcard

Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die ADAC Camping GmbH regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu aktuellen Produkten und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern per E-Mail zukommen lässt. Ich weiß, dass ich mein Einverständnis jederzeit und kostenlos unter datenschutz@pincamp.de widerrufen kann. Weitere Informationen zur Verarbeitung auch in der Datenschutzerklärung.

Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten