• Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC

Insel Camping auf Fehmarn

Entdecke 18 Campingplätze & buche deinen nächsten Campingplatz

Suche

-

-

Camping- und Ferienpark Wulfener Hals
ADAC Klassifikation
4.0 GutBewertungen(357)
Campingplatz Homepage

Beliebte Campingplätze

Schnellsuche

Alle Campingplätze ansehen Sofort buchbar Heute verfügbar

Beliebte Themen

Insel Camping auf Fehmarn

Insel Camping an der Ostsee

Alle ansehen

Campingurlaub im Mobilheim

Weitere Themen

Beliebte Ausstattung

wlan

Internet

grocery-store

Lebensmittelladen

restaurant

Restaurant

bread-roll-service-or-baker

Brötchenservice
oder Bäcker

wellness

Wellness

bathing-possibility

Bademöglichkeit

very-good-sanitary-facilities

Sanitäreinrichtungen
sind sehr gut

washing-machine

Waschmaschine

playground

Spielplatz

Top bewertete Campingplätze

Aktivitäten und Ausflüge

Neben dem Sportangebot gibt es auf und um Fehmarn viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele für die ganze Familie.

Ein Riesenspaß für die ganze Familie im Hansa-Park Sierksdorf

In der Lübecker Bucht liegt der einzige Erlebnispark an der Ostsee zwischen Neustadt und Scharbeutz. Der Ausflug mit der Familie hierher lohnt sich, denn es gibt jede Menge Fahrspaß. Achterbahnen und Wasserbob-Bahnen begeistern und rasant geht es ab mit Der Schlange von Midgard. Ein Highlight des Freizeitparks ist der Treffpunkt zweier Achterbahnen in luftiger Höhe, dem Rendezvous im Loop. Über 30 Abenteuer warten auf die Besucher und sorgen für den ultimativen Adrenalinkick mit Spaßfaktor.

Die legendären Leuchttürme Fehmarns mit dem Rad erobern

Allein fünf Leuchttürme gibt es auf der Insel Fehmarn. Die maritimen Wahrzeichen sind beliebte Ausflugsziele bei Wanderern und Radfahrern. Ein echtes Unikum unter den Leuchttürmen ist der „Leuchtturm Flügge“. Er ist der einzige Leuchtturm, der besichtigt werden kann und verspricht Besuchern eine gigantische Aussicht über das Meer und die Insellandschaft. Bei klarem Wetter kann man hier bis nach Dänemark schauen. Im Nebenhaus warten dann Kaffee und Kuchen oder herzhafte Snacks. Ein toller Ausflug für die ganze Familie.

Events

Bei Wind und Sonne macht Fehmarn immer Spaß und bunte Events sorgen für Abwechslung für die ganze Familie beim Insel Camping.

Juni

  • Fehmarn Marathon: In der Stadt Wallnau fällt der Startschuss zum traditionellen Lauf durch den Westen der Insel, vorbei an Feldwegen und Deichen. Daneben gibt es auch kürzere Läufe und einen Kinderlauf sowie ein buntes Programm für Zuschauer.
  • Fehmarn-Cup: Das spannende Fußballturnier in der Stadt Burg zieht mit zahlreichen Jugendmannschaften aus Deutschland, Ungarn, Dänemark und Österreich internationale Zuschauer an. Neben dem sportlichen Wettkampf steht hier vor allem das Thema Fairness im Vordergrund.

Juli

  • SUP- & Beachsports Festival: In Burgtiefe misst man sich auf der Slackline oder beim Crossminton. Hier kann jeder mitmachen, ob Kind oder Erwachsener, und sich in den neuesten Beachsportarten ausprobieren. Strandparties und leckeres Essen bilden den perfekten Rahmen.

August

  • Beachbasketball Turnier: Für das Turnier am Südstrand des Ortes Burgtiefe reisen jährlich Teams aus ganz Deutschland an. Daneben können aber auch sportlich Aktive und interessierte Zuschauer teilnehmen.

Die Insel Fehmarn ist die drittgrößte Insel der Ostsee und liegt nahe der Küste Schleswig-Holsteins. Die beliebte Ferieninsel ist durch die Fehmarnsundbrücke mit dem Festland verbunden und bekannt als Paradies für Surfer, Fahrradfahrer und Wassersportler. Die gepflegten Campinganlagen liegen hier hinter den Deichen und Dünen in unmittelbarer Nähe zur Ostsee. Mit rund 2.200 Sonnenstunden im Jahr ist Fehmarn eine der sonnenreichsten Urlaubsinseln Deutschlands und besonders beliebt bei Familien.

Top Tipps

  • Ein tolles Naturerlebnis bietet das Naturschutzgebiet Grüner Brink, in dem viele Wasservögel zu Hause sind. Ein Fernglas sollte also in der Wanderausrüstung nicht fehlen! Man kann das Gebiet allein oder auch im Rahmen einer Führung mit einem sachkundigen Experten entdecken.
  • Ein Urlaub am Meer bietet viele Freizeitmöglichkeiten. Die erfahrenen Wassersportler können ihre Ausrüstungen mieten und Einsteiger nehmen an Trainings und lizenzierten Kursen teil. Die Surfschulen auf Fehmarn haben ein breites Kursprogramm mit Gruppenunterricht und Einzeltraining. Für ambitionierte Einsteiger ist es empfehlenswert, sich frühzeitig über die Angebote vor Ort zu informieren und anzumelden. Für Anfänger bieten sich vor allem der Wulfener Hals und das flache Wasser in Gold für den Einstieg an.

Insel Camping auf Fehmarn: Häufig gestellte Fragen