PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Regenbogen Nonnevitz

Kontakt & Adresse
StarStarStarStarStar
ADAC Klassifikation
ADAC Tipp
ADAC Tipp
Strandnähe
Schwimmbad
Hunde erlaubt
Kinderfreundlich
Restaurant
Brötchenservice
Shopping
Internet

Ausnehmend ruhig gelegener Platz auf dem Hochufer an der Ostsee. Zur Küste hin mehrere Meter tief abfallende Dünen.


Lang gestrecktes, leicht geneigtes und welliges Gelände im Kiefern- und Mischwald. Separater Platzteil für Gäste mit Hund.

Platzinfos

Standplätze für Urlauber

535

(davon 535 parzelliert)
Mietunterkünfte

22

Plätze für Dauercamper

230

  • Parzellengröße:50 - 115 m²
  • Campingplatz Gesamtfläche:21 ha
  • PKW:Abstellen obligatorisch
  • Geräuschkulisse:Tagsüber und Nachts immer ruhig
  • Höhe über NN:10 m
  • FKK:Naturisten-Campingplatz oder -Strand
  • Sprache an der Rezeption:Deutsch, Englisch
  • Lage:Schön gelegen
  • Nächstgelegene Ortsmitte:Dranske (in 7 km)
  • Öffentliche Haltestelle:50 m
  • ADAC Suchnummer:MK2050
    Info

Zugang zum Wasser

Etwa 1,3 km langer und bis zu 50 m breiter feinsandiger Strand. Separater Strandabschnitt für Gäste mit Hund.

Hinweis

Separater Strandteil für FKK. Freundlich-kompetente, konsequente Platzleitung.

Angebot & Ausstattung

Zielgruppen

  • checklist iconCampingplatz für FKK geeignet

Baden & Wellness

  • checklist iconHallenbad (in 1.5 km)
  • checklist iconPlatz direkt am Strand (Meer)
  • checklist iconSauna

Kinder

  • checklist iconAnimation für Kinder
  • checklist iconBabywickelraum
  • checklist iconKinderspielplatz
  • checklist iconSanitärbereich für Kinder

Hunde

  • checklist iconEinschränkungen auf Anfrage

Sport

  • checklist iconBeachvolleyball
  • checklist iconFahrradverleih
  • checklist iconGolfplatz (in 1 km)
  • checklist iconPonyreiten (in 500 m)
  • checklist iconSegelkurse
  • checklist iconWindsurf-/Kitesurfschule

Essen, Trinken, Einkaufen

  • checklist iconBrötchenservice
  • checklist iconGaststätte oder Restaurant
  • checklist iconImbiss
  • checklist iconSupermarkt
  • checklist iconSupermarkt (in 4.5 km)
  • checklist iconCamping- und Freizeitartikelladen

Sanitär

  • checklist iconDuschen mit Warmwasser
  • checklist iconEinzelwaschkabinen mit Warmwasser
  • checklist iconGeschirrspülbecken
  • checklist iconSanitärbereich für Kinder
  • checklist iconSanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste
  • checklist iconSanitärkabinen mietbar
  • checklist iconSitztoiletten

Standplatz

  • checklist iconAbwasser- und Frischwasseranschlüsse
  • checklist icon500 CEE-Steckdosen (16 Ampere)

Versorgung und Entsorgung für Wohnmobile

  • checklist iconEntleerung von Abwassertanks
  • checklist iconEntleerung von Kassettentoiletten
  • checklist iconWäschetrockner
  • checklist iconWaschmaschine(n)
  • checklist iconGasflaschenversorgung
  • checklist iconVersorgung und Entsorgung für Wohnmobile

Internet

  • checklist iconWLAN auf einem Teil des Platzgeländes

Unterhaltung

  • checklist iconAnimation für Kinder

Barrierefreiheit

  • checklist iconSanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste

Unterkünfte

  • checklist icon22 Miet-Caravans
  • checklist icon535 Standplätze für Urlauber
  • checklist icon535 parzellierte Standplätze
  • checklist icon230 Plätze für Dauercamper

Besondere Angebote

In Hauptsaison Pendelbus zwischen Platzgelände und außerhalb gelegenem Sammelparkplatz.

Preise Sommer-Hauptsaison

ADAC-Vergleichspreis pro Nacht

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung in der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss. Enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, Standplatzgebühr für ein Auto und einen Caravan, Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.

Preis leider noch unbekannt. Wir arbeiten daran.

Zahlungsmöglichkeiten

    • Keine Barzahlung

    Karte

    Adresse

    Regenbogen Nonnevitz

    Nonnevitz 13

    18556 Dranske

    Mecklenburg-Vorpommern

    Deutschland

    Campingplatz Homepage

    nonnevitz@regenbogen.ag

    +493839189032

    GPS-Koordinaten

    Breitengrad 54° 40' 15" N (54.67108333)

    Längengrad 13° 17' 49" E (13.2972)

    Anfahrtsweg

    Von der Straße Gramtitz - Mattchow Richtung Nonnevitz abzweigen, beschildert.


    Campingplatz Klassifikation

    StarStarStarStarStar
    ADAC Klassifikation
    Sanitär
    Platz
    Versorgung
    Freizeit
    Baden

    Camper-Bewertungen

    Jetzt bewerten

    Durchschnittliche Camper-Bewertung

    StarStarStarStarStar
    9 Bewertungen

    Was andere Camper sagen

    StarStarStarStarStar
    Anonym schriebvor einem Monat

    Einer der schlechtesten Campingplätze auf denen ich je war

    Einer der schlechtesten Campingplätze auf denen ich je war. Auf dem Papier ist er richtig gut, allerdings alles ausnahmslos lieblos und schlecht umgesetzt. Der Platz ist sehr abgelegen und eignet sich nicht für Ausflüge. - Die meisten Sanitäranlagen sind heruntergekommen und wirklich dreckig und es stinkt. - Man findet die Zufahrtswege zu den Stellplätzen nicht auf Anhieb da das ganze Gelände im Wald liegt. - Es gibt eine Familiendusche die ist aber nur dabei wenn man es explizit freischalten läßt (muß man wissen). Es gibt Zugangskarten und ohne Freischaltung kommt man nicht rein. Diese hat dann z.B. einen Wasserbegrenzer für Heißwasser was dafür sorgt daß jedes mal wenn man die Wassermenge verändert wird danach auch die Temperatur sich ändert (z.B. lauwarm -> eiskalt). Vernünftiges Duschen ist dadurch auch nicht möglich da kaum Wasser durch den Hahn kommt. - Der Campingplatz ist Autofrei, d.h. das Auto muß auf den Parkplatz raus. Allerdings mit zwei Kleinkindern und einem Säugling bei jedem Ausflug 1-1,5km zum Auto und danach wieder zurück ist ein Witz. Dafür gibt es dann zwar Ausnahmen die auch gewährt werden aber man muß dann jedes mal an der Rezeption darum betteln. - Es gibt einen Gastrobereich mit Sand. Der ist aber so voll mit den Nadeln der Bäume daß man da eher von Waldboden sprechen muß. Das gleiche gilt für den Kinderspielplatz bzw. Sandkasten. - Um Waschmaschine/Trockner zu nutzen müsste man erste eine App installieren mit der man dann bezahlen kann. Positiv: Traumhafter Strand und naturnahe Lage. Hat möglicherweise seinen Reiz wenn man ein paar Tage "Club-Camping" mit Strand möchte.
    StarStarStarStarStar
    Nordlicht schriebvor 9 Monaten

    Enttäuschender Campingplatz

    Lage/Umgebung: Natur Pur, wunderschöne Kulisse an der Ostsee, toll für ausgiebige Fahrradtouren und Wanderungen. Der Campingplatz ist sehr in die Jahre gekommen. Die Anlagen des Campingplatzes sind sehr heruntergekommen und es stehen auf dem gesamten Gelände ungepflegte Miet- und Dauercamper Wohnwagen. Desweiteren gibt es nur eine Müllsammelstelle mitten im Wald, welche allerdings nicht fußläufig erreichbar ist. Laut Aussage des Platzwarts soll der Müll am Stellplatz gesammelt werden und bei Abreise an der Sammelstelle entsorgt werden. Reinigung der Sanitäreinrichtungen sind mangelhaft. Dusch- und Toilettenhaus ist zwar neu, aber dreckig. Es gibt ein Hygienekonzept für die Waschräume (max. Personenanzahl, Maskenpflicht) aber weit und breit kein einziger Desinfektionsspender. In Coronazeiten schon sehr mangelhaft. Dieser 5-Sonnen Campingplatz hat nach meiner Ansicht lediglich 1 Sonne für die tolle Lage verdient.
    StarStarStarStarStar
    Nordlicht schriebvor 10 Monaten

    Enttäuschender Campingplatz

    Lage/Umgebung: Natur Pur, wunderschöne Kulisse an der Ostsee, toll für ausgiebige Fahrradtouren und Wanderungen. Der Campingplatz ist sehr in die Jahre gekommen. Die Anlagen des Campingplatzes sind sehr heruntergekommen und es stehen auf dem gesamten Gelände ungepflegte Miet- und Dauercamper Wohnwagen. Desweiteren gibt es nur eine Müllsammelstelle mitten im Wald, welche allerdings nicht fußläufig erreichbar ist. Laut Aussage des Platzwarts soll der Müll am Stellplatz gesammelt werden und bei Abreise an der Sammelstelle entsorgt werden. Reinigung der Sanitäreinrichtungen sind mangelhaft. Dusch- und Toilettenhaus ist zwar neu, aber dreckig. Es gibt ein Hygienekonzept für die Waschräume (max. Personenanzahl, Maskenpflicht) aber weit und breit kein einziger Desinfektionsspender. In Coronazeiten schon sehr mangelhaft. Dieser 5-Sonnen Campingplatz hat nach meiner Ansicht lediglich 1 Sonne für die tolle Lage verdient.
    StarStarStarStarStar
    Anonym schriebvor 2 Jahren

    Erholung pur.

    Sehr abgelegen, Parzellen im Wald, herrlicher Strand. PKW-freier Platz - gut. Areal und Strandabschnitt für Hunde vorhanden. Wer möchte auch FKK - nur Strand. Überwiegend ruhig, hier kann man die Seele baumeln lassen. Sehr nettes Personal. Einrichtungen sind sauber und gepflegt. Immer wieder gerne.
    StarStarStarStarStar
    dada schriebvor 3 Jahren

    regenbogencamp nonnevitz

    kommen schon seit jahren hier her ,es ist immer wieder schön die ruhe die natur und nicht weit zum strand. sanitär anlagen sind immer sauber.und die sandbank hat immer wechselnde essensangebote und super freundliche bedienung,
    StarStarStarStarStar
    Pety schriebvor 3 Jahren

    ***

    Gepflegter großer Campingplatz. Wir waren in dem Abschnitt C mit der neuen sauberen Sanitäranlage. Naher Zugang zu einem sehr schönen breiten Sandstrand. Alle Stellplätze unter Bäume. Da Autos draußen parken müssen, empfiehlt sich auf alle Fälle Räder mitzubringen. Restaurants vorhanden mit einfacher Hausmannskost. Leider hatten wir dort ein ganz schlechtes bis gar kein Netz, daß sehr nervig war.
    StarStarStarStarStar
    Nicole R. schriebvor 3 Jahren

    Schöner Campingplatz ohne Pkw

    Der Campingplatz ist naturbelassen und liegt direkt an einem der schönsten Sandstrände der Insel Rügen. Das Besondere an diesem Platz ist, dass der Platz mit Pkw nur bei An- und Abreise befahren werden darf. Die Pkw können direkt vor dem Campingplatz geparkt werden. Ein kostenfreier Shuttle verkehrt zwischen Park- und Campingplatz. Dadurch kann man dort einen erholsamen Urlaub verbringen.
    StarStarStarStarStar
    wn schriebvor 6 Jahren

    Man bekommt i.d.R. auch in der Hochsaison noch unangemeldet einen Platz. Sanitäranlagen sauber aber in Stoßzeiten nicht ausreichend. Insgesamt ein Platz für Naturfreunde, die auch vor dem Morast bei Regenwetter nicht zurückschrecken.

    Häufig gestellte Fragen zum Campinglatz Regenbogen Nonnevitz

    Liegt der Regenbogen Nonnevitz am Meer?

    Ja, Regenbogen Nonnevitz ist ein Platz direkt am Strand (Meer).

    Sind Hunde auf dem Campingplatz Regenbogen Nonnevitz erlaubt?

    Ja, Haustiere sind auf dem Campingplatz erlaubt. Es gibt jedoch einige Einschränkungen auf Anfrage.

    Ist der Campingplatz Regenbogen Nonnevitz für Familien geeignet?

    Ja, Regenbogen Nonnevitz bietet zahlreiche Angebote für Kinder (Animation für Kinder, Kinderspielplatz).

    Erfahren Sie Einzelheiten zu Angeboten für Kinder und anderen Ausstattungen auf dieser Seite.

    Ausgewählte Campingplätze

    • Premium Partner
    • ADAC Wohnmobilvermietung
    • Huttopia
    • Yelloh Village logo
    • Ardoer Logo
    • LCEU Leadingcampings 2020
    • Visit Denmark Logo
    • Logo Holland Campings.de
    • Logo Catalunya
    Deutschland
    Buchbare Campingplätze
    Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

    Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die ADAC Camping GmbH regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu aktuellen Produkten und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern per E-Mail zukommen lässt. Ich weiß, dass ich mein Einverständnis jederzeit und kostenlos unter datenschutz@pincamp.de widerrufen kann. Weitere Informationen zur Verarbeitung auch in der Datenschutzerklärung.

    Campingplatz besucht?
    StarStarStarStarStar
    Jetzt bewerten