Camping in Seeland

49 Campingplätze: Daten eingeben und Angebote ansehen

Calendar
Anreise

-

Abreise

-

Guests
powered by ADAC

Camping in Seeland

Deshalb solltest du in Seeland campen:

  • Metropole Kopenhagen und historisches Roskilde in unmittelbarer Nähe.
  • Malerische Strände entlang des Kattegats und des Öresunds.
  • Einzigartige Kulturstätten wie Schlösser und Kathedralen.
  • Ideale Bedingungen für Wassersport und Naturerkundungen.
Camping in Seeland verbindet kulturelle Highlights mit Naturerlebnissen. In der Nähe von Dänemarks pulsierender Hauptstadt Kopenhagen und dem historisch bedeutsamen Roskilde gelegen, bietet Seeland eine einzigartige Mischung aus städtischem Flair und ruhigen Küstenlandschaften. Die malerischen Strände am Kattegat und Öresund sowie kulturelle Sehenswürdigkeiten wie das Kronborg-Schloss bereichern das Campingerlebnis. Ideal für Wassersport und Naturausflüge in den wärmeren Monaten.

Ausgewählte Campingplätze

Feddet Strand Resort
Favoriten
Feddet Strand Resort

Dänemark / Seeland

ADAC LogoKlassifikation

3.9Gut(79Bewertungen)

Alle 49 Campingplätze ansehen
  • Beliebte Regionen
  • Touristische Regionen
  • Inspirationen

Camping in Seeland

Sofort buchbar
First Camp Holbæk Fjord - Sjælland
Favoriten
First Camp Holbæk Fjord - Sjælland

Dänemark / Seeland

ADAC LogoKlassifikation

4.0Sehr Gut(2Bewertungen)

SchwimmbadHunde erlaubtKinderfreundlich

Standplätze (100)

Mietunterkünfte (18)

De Hvide Svaner Camping
Favoriten
CampcardADAC Tipp
Sofort buchbar
Lægårdens Camping
Favoriten
Alle 49 Campingplätze ansehen
Alle 49 Campingplätze ansehen

Campingplatz Fakten

Anzahl Campingplätze49
Campingplatz Bewertungen183
Durchschnittliche Bewertung3.9

Beliebte Campingplätze

1
Feddet Strand Resort
Wunderschöne Natur, Wellnessangebote und ein ausgesprochen abwechslungsreiches Freizeitangebot: das Feddet Strand Resort empfängt große und kleine Campingbegeisterte herzlich in Dänemark. Der Luxus-Ca… Campingplatz Profilseite

Glamping an der Ostsee

Alle Campingplätze ansehen

Kleine und charmante Campingplätze

Alle Campingplätze ansehen

Campingurlaub im Mobilheim

Beliebte Ausstattung

WiFi

Internet

Grocery

Lebensmittelladen

Restaurant

Restaurant

Bakery

Brötchenservice
oder Bäcker

Wellness

Wellness

Bathing Possibility

Bademöglichkeit

Sanitary Facilities

Sanitäreinrichtungen
sind sehr gut

Washing Machine

Waschmaschine

Playground

Spielplatz

About Us

PiNCAMP Team

Mehr erfahren

First Camp Holbæk Fjord - Sjælland
First Camp Holbæk Fjord - Sjælland

Seeland ist eine der wichtigsten Inseln Dänemarks. Hier sind bedeutende Städte wie die Metropole Kopenhagen und Roskilde mit seinem historischen Zentrum beheimatet. An der Küste kann man seinen Urlaub auf einem der Campingplätze an Seelands Öresundküste verbringen. Auch das Nordufer und der Storebælt sind empfehlenswerte Reiseziele für Camping am Meer.

Besonderheiten beim Camping in Seeland

Die Insel Seeland liegt weit im Osten von Dänemark und bildet einen Teil der Grenze zu Schweden. Hier liegen unter anderem sehenswerte Orte wie die Hauptstadt Kopenhagen mit den Kulturgütern der Monarchie. Im Norden der Insel lohnt sich ein Besuch im Kronborg-Schloss bei Helsingör, wo Shakespeares ''Hamlet'' spielt. In Roskilde ist die Kathedrale mit den Königsgräbern ein Highlight.

Wer einen naturverbundenen Freizeiturlaub plant, kann sich für einen der Campingplätze an der Küste entscheiden. Am Kattegat und am Öresund warten malerische Strände auf die Reisenden. Die Klippen von Stevns verlocken zu Wanderausflügen. Im Nationalpark Kongernes Nordsjælland warten urige Wälder auf einen Besuch.

Beste Reisezeit

Für freizeitorientierte Urlauber ist die Zeit von etwa Mai bis Oktober ideal. Dabei sind vor allem die Monate Juli und August beliebt, um Seeland Camping zu entdecken. In diesen Monaten liegen die Temperaturen bei über 20 Grad Celsius und die Ostsee lädt mit etwa 18 Grad Celsius zum Baden ein.

Wer Lust auf Wassersportarten wie Segeln, Kiten und Surfen hat, kann auch im Mai und Juni sowie im September und Oktober anreisen. Dieser Zeitraum eignet sich außerdem gut für ausgiebige Ausflüge zu Fuß, mit dem Rad oder zu Pferd. Frühjahr und Herbst sind von Maximaltemperaturen von zwischen 12 und 18 Grad Celsius geprägt.