Camping für Golfer auf Fehmarn

1 Ergebnis
1 - 1 von 1 Campingplätzen

Golfplatz am Strand mit Blick auf die Fehmarnsundbrücke, eine überwältigende Naturlandschaft und kulinarische Köstlichkeiten aus allen Regionen an der Ostsee: Camping auf Fehmarn beschert Golfern attraktive Vielfalt in allen Bereichen. Die komfortable Nähe der erstklassigen Golfclubs an der Lübecker Bucht erlaubt dem Freizeitgolfer auch, einen Parcours in den Dünen oder Greens in Hanglage am Seeufer auszuprobieren. Zum Ausgleich stehen Wellness, Segeln oder Badespaß in der Ostsee auf dem Programm.

Reiseziele für Golfer auf Fehmarn

An der Südküste Fehmarns bevorzugen Golfer das Camping Wulfener Hals. Dieser hundefreundliche ADAC-Superplatz mit FKK-Bereich am gut 1 km langen Strand bietet vom Zirkuszelt mit Animationsprogramm für Kinder bis zum beheizten Freibad ein üppiges Freizeitprogramm. Zu diesem gehören auch die Sauna mit benachbartem Whirlpool und Kurse im Tauchen, Reiten oder Windsurfen. Ein Fahrradverleih ist ebenso vorhanden wie eine Diskothek. Camping Wulfener Hals offeriert den Blick auf die Fehmarnsundbrücke und grenzt an den Golfpark Fehmarn. Neben dem öffentlichen 9-Loch-Par-3-Kurzspielkurs mit überschaubaren 1.400 m Länge ist ein großzügiger Übungsbereich inklusive Driving Range, Übungsbunker sowie Greens zum Putting, Chipping und Pitching entstanden. Deutlich anspruchsvoller ist der sehr hügelige, mit Wasserhindernissen gespickte 18-Loch-Parcours, auf dem GPS und angeleinte Hunde erlaubt sind. Kurmöglichkeiten, ein Zugang zum Badestrand an der Lübecker Bucht und Spielplätze für Kinder sind Teil des Service, den Golfer nahe Fehmarn bei Camping Porta del Sol erwarten. Separate Sanitärräume für Kinder und Gäste mit eingeschränkter Mobilität sind vorhanden. Darüber hinaus werden auf diesem hundefreundlichen Campingplatz Fahrräder gegen Gebühr vermietet. Kaum 1 km von diesem Campingplatz entfernt liegt der Golf Club Ostseebad Grömitz mit Strandidyll-Par-60-Kurs mit neun Löchern und einem hügeligen Meisterschaftsparcours. GPS ist zugelassen, und es sind Spikes erforderlich. Auf dem herausfordernden 18-Loch-Kurs schützen Bäche und Seen in Kombination mit Lochbunkern die Grüns. Zu den Übungsmöglichkeiten dieser Golfanlage mit Pro-Shop zählen Bunker, Greens sowie eine teilweise überdachte Driving Range.

Top Tipps

  • Beim Camping auf Fehmarn sollten Golfer die charakterliche Vielfalt der umliegenden Golfkurse nutzen, um Erfahrungen zu sammeln. Insgesamt elf Golfanlagen mit 20 Parcours und zusammen 248 Löchern warten darauf, bezwungen zu werden. Darunter sind Dünengolfplätze ebenso zu finden wie hügelige Kurse mit Links-Charakter und strategischen Hindernissen. Diese sind in Holstein eine Besonderheit. Neben Bunkern in verschiedensten Ausführungen werden zahlreiche Grüns durch Seen, Siele oder Bäche geschützt. Außerdem wurden einige Knicks geschickt in die Fairways integriert, sodass die Sicht auf die Lochflagge verwehrt ist.

  • Um die Golfplätze und die facettenreichen Attraktionen entlang der Lübecker Bucht zu erkunden, sollten Golfer beim Camping auf Fehmarn die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Mit den Zügen der Deutschen Bahn oder der günstigeren Buslinie lassen sich selbst das rund 80 km entfernte Travemünde oder die Plöner Seenplatte bequem erreichen.

Aktivitäten und Ausflüge

Etliche Campingplätze auf Fehmarn bieten ein Sommeranimationsprogramm für den Nachwuchs, sodass dieser fürsorglich betreut ist, während der Golfspieler seine Platzrunde meistert. Danach bleibt reichlich Zeit für gemeinsame Unternehmungen, die in diesem Landstrich facettenreich möglich sind.

Golf für Kinder und ein Hochseilgarten

Wer seine jungen Sprösslinge an den Golfsport heranführen will, der fährt ganz um die Bucht herum, an der das Camping Wulfener Hals angesiedelt ist. Adventure-Golf Fehmarn heißt das Ziel, an dem Familien beim Minigolf ihre internen Meisterschaften austragen. Der Platz ist witzig gestaltet, denn eingelocht wird auf Dünen, Segelbooten oder der Fehmarnsundbrücke im Modellformat. Nur einen Steinwurf entfernt ist der Hochseilgarten Meeschendorf eine Herausforderung für junge Kletterer, die gesichert einen spannenden Parcours bewältigen.

Golfen und Spaß im Freizeitpark

Auf etwa halbem Weg von Fehmarn nach Sierksdorf liegt Beusloe. Nach einer frühen Platzrunde auf dem dortigen Meisterschaftparcours des Golf Clubs Brodauer Mühle bleibt ausreichend Zeit, um mit der Familie den Hansa-Park zu erkunden. In einem der größten und modernsten Freizeitparks Deutschlands begeistern mehrere Achterbahnen, rasante Fahrgeschäfte und eine bunte kulinarische Auswahl an Ständen sowie in Restaurants.

Maritimes Golfvergnügen in der Lübecker Bucht

Golfer mit einem Segelschein können im Hafen von Burg auf Fehmarn eine Jacht chartern und damit vom Anleger des Campingplatzes auf Fehmarn gen Travemünde segeln. Die circa 80 km lange Strecke lässt sich bei stetigem Wind in drei bis vier Stunden bewältigen. Gleich gegenüber der Viermastbark Passat oder direkt neben diesem Museumsschiff findet sich fast immer ein Liegeplatz. Keine 5 km westlich des Travemünder Jachthafens ist der vornehme Maritim Golfpark Travemünde am Ufer des Hemmelsdorfer Sees eine moderne Anlage. Die drei charakterlich variierenden 9-Loch-Kurse lassen sich beliebig zu einer Platzrunde kombinieren. Alternativ steht der Lübeck-Travemünder Golf-Klub von 1921 zur Auswahl, der ebenfalls mit drei Parcours à neun Löchern auch erfahrene Golfer vor eine Herausforderung stellt.

## Events Auf Fehmarn sind Camping und Golfen wegen der direkten Nachbarschaft der Plätze eng miteinander verbunden, auch bei Golfturnieren. ### Mai und September - Golfturnier des Golf Clubs Fehmarn: An zwei Terminen im Jahr veranstaltet der Golf Club Fehmarn ein offenes Golfturnier in drei Leistungskategorien. Der Siegerpreis ist regelmäßig ein einwöchiger Urlaub in einem luxuriösen Wohnmobil, weswegen die Teilnehmerzahl hoch ist. ### August - Yachtwerft Heiligenhafen Open: Zugunsten herzkranker Kinder lochen zahlreiche Golfer im Golfpark Fehmarn bei diesem Benefiz-Turnier ein. Dieses ist so ausgerichtet, dass etliche Spieler ihr Handicap verbessern. ### Oktober - Drachenfestival: Damit Golfer die häufiger plötzlich auftretenden Windböen besser einschätzen können, bietet sich ein Besuch beim Drachenfestival an. Die bunten Fluggeräte zeigen deutlich, wie sich die Winde auf Fehmarn verhalten.