Camping mit Pool an der Ardèche

82 Ergebnisse
1 - 17 von 82 Campingplätzen
...

Populäre Themen

Entlang des malerischen Flusses in Südfrankreich gibt es beim Camping mit Pool an der Ardèche Natur- und Kulturschätze zu entdecken. Die Chauvet-Höhle mit faszinierenden Zeichnungen aus der Urzeit zeugen von der frühen Besiedelung der Region. Naturliebhaber zieht es in die romantischen Schluchten, die sich mit dem Kanu, zu Fuß oder mit dem Fahrrad entdecken lassen.

Reiseziele

Luxus pur erleben Gäste am ADAC Superplatz Domaine Les Ranchisses rund 2,5 km von Largentière entfernt. Der gepflegte Campingplatz mit Pool an der Ardèche befindet sich unmittelbar am Ufer des Flusses und punktet mit einem 1.000 Quadratmeter großen Aquapark. In den beheizten Außenbecken ziehen Aktive ihre Bahnen, während sich Kinder an den 3 Rutschen austoben. Auch ein Whirlpool ist in die Wasserlandschaft integriert. Punkten kann der familienfreundliche Campingplatz auch mit einem facettenreichen Animationsprogramm, das von Aquagymnastik über Kinderschminken bis hin zur Minidisco reicht. Im Kinderclub wird der Nachwuchs liebevoll betreut, wenn sich Eltern in das Spa zurückziehen oder das umfangreiche Sportangebot wie den Kanuverleih oder den Tennisplatz nutzen.

Wasserratten fühlen sich am Ardèche Camping in der Nähe von Privas richtig wohl. Neben einem beheizten Swimmingpool im Freien mit Planschbecken und Wasserrutschen gibt es auch ein Hallenbad. Auch der kleine Fluss, der sich durch den Campingplatz schlängelt, lädt zum Planschen ein. Abwechslungsreich ist ebenfalls das Freizeitprogramm für große und kleine Gäste. Familien treffen einander gerne am Spielplatz, an den Hüpfburgen oder dem Trampolin. Wer beim Camping an der Ardèche nicht selbst kochen möchte, besucht das gemütliche Abendrestaurant. Den ganzen Tag über gibt es Snacks und Pizza im Imbiss zum Mitnehmen. Neben großzügigen Zeltplätzen für Wohnmobile und Zelte gibt es auch komplett eingerichtete Mobilheime.

Top Tipps

  • Wer im französischen Département Ardèche beim Camping auf einen Pool nicht verzichten möchte, ist in der Ortschaft Coux genau richtig. Denn den Wasser liebenden Gast erwartet hier im Camping Le Moulin dOnclaire ein Pool zur Erfrischung. Und nur zehn Minuten mit dem Auto sind es von hier aus zum Freibad Piscine Tournesol à Privas, das mit einem überdachten 25-Meter-Becken und vier Bahnen den sportlichen Urlauber anlockt.
  • Da viele Campingplätze mit Pool an der Ardèche direkt am Wasser liegen, bieten sie perfekte Voraussetzungen, um die faszinierende Landschaft beim Wassersport zu erkunden. Auf eigene Faust mit dem Leihkanu oder auf geführten Touren geht es zum Beispiel zu dem Naturwunder Pont d´Arc, einer natürlichen Brücke aus Stein.

Aktivitäten und Ausflüge

Zur Abwechslung geht es für Gäste beim Camping mit Pool an der Ardèche auf die gut ausgebauten Wanderwege oder zu Kulturhöhepunkten aus verschiedenen Epochen.

Die Ardèche aktiv entdecken

Auch fern von den gepflegten Schwimmbecken der Campingplätze mit Pool in der Ardèche hat die reizvolle Ferienregion für Aktive viel zu bieten. Die als Grüne Wege oder Voie Verts bezeichneten Weg sind Radfahrern und Wanderern vorbehalten. Wegen der flachen Streckenführung besonders familienfreundlich ist zum Beispiel die Via Ardèche zwischen Vogüe und Grospierres. Die landschaftlich sehr schöne Tour verläuft entlang einer ehemaligen Eisenbahntrasse. Ambitionierte zieht es auf die hügelige Tour im Tal von Eyrieux zwischen La Voulte-sur-Rhone und Le Cheylard. Es geht an terrassenförmigen Kastanienplantagen und der romantischen Burgruine von Pierregourde vorbei. Als Ziel für eine Wanderung bietet sich die Schlucht Gordes de l´Ardèche an. Sie befindet sich am Ende des Flusses zwischen Vallon-Pont-d´Arc und Saint-Martin-d´Ardèche. Eine ausgedehnte Wanderung ist hier nur im Sommer möglich, wenn der Fluss Niedrigwasser führt. Ganzjährig geht es mit dem Kanu durch die reizvolle Landschaft, die tiefe Wälder und schroffe Felsen prägen.

Auf den Spuren der Vergangenheit wandeln

Wer sich für Kultur interessiert, unternimmt beim Camping am Pool an der Ardèche Ausflüge in die malerischen Städte der Region. Lohnenswert ist zum Beispiel die Besichtigung der Burg Vofüe, die am Fuß eines mächtigen Kalkfelsens über der Stadt thront. Heute ist in der Anlage mit vier beeindruckenden Rundtürmen mit Bauzeit im 17. Jahrhundert ein Museum untergebracht. Zu sehen sind wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Künstler. Auch Wissenswertes über die Geschichte der Burg erfahren Besucher. Zu den imposantesten Wahrzeichen der Region zählt die 1994 entdeckte Chauvet-Höhle in der Nähe von Vallon-Pont-d´Arc. Das UNSESCO Kulturerbe imponiert mit 30.000 Jahre alten Holzkohlezeichnungen. In dem aufwendig gestalteten Besucherzentrum wurde die historische Höhle originalgetreu nachgebildet.

## Events Beim Camping mit Pool an der Ardèche tauchen Gäste bei faszinierenden Veranstaltungen in die Kultur ein. ### Juni - L’ Ardèchoise: Seit den 1980er Jahren notieren sich Radsportler das Ardèche Radrennen im Kalender. Von St. Félicien starten 14 Strecken, wobei auch Mehrtagesrennen ausgetragen werden. Im Rahmen der Tour finden in vielen der 160 teilnehmenden Dörfer Volksfeste statt. - Aluna Festival: Mitte Juni lockt das Aluna Festival Musikfreunde nach Ruoms. Hip Hop und elektronische Musik von talentierten Nachwuchskünstlern wird geboten. Zahlreiche Gastronomiebuden sorgen für das kulinarische Wohl der Gäste. ### August - Fest der Winzer: Gourmets lockt das dreitägige Fest der Winzer nach Ruoms. Neben Verkostungen von verschiedensten Weinsorten gibt es geführte Radtouren und Shows heimischer Künstler.