Camping mit Kindern in Spanien

35 Ergebnisse
1 - 17 von 35 Campingplätzen

Populäre Themen

Super Kombination für den Campingurlaub…

¡Que viva España! Seit Jahren ist Spanien eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen. Auch viele Camper zieht es auf die Iberische Halbinsel. Kein Wunder: Zahlreiche Sonnenstunden, nahezu endlose Strände und Meer sind einfach eine unschlagbare Kombination. Zudem bietet Spanien vielfältige Landschaften, kulturelle Highlights und eine interessante Geschichte. Für den Campingurlaub mit Kindern ist das Land im Westen Europas ebenfalls eine perfekte Destination.

Spannende Aktivitäten für coole Kids

Egal, ob Sie mit den Kleinen Sandburgen am Strand bauen, auf Schlössern und Festungen spanische Geschichte spielend zum Leben erwecken oder in den größten Aquarien Europas in Valencia und Barcelona die Unterwasserwelt erforschen: In Spanien wird es weder bei Sonnenschein noch bei Regen langweilig. Die Spanier gelten zudem als sehr kinderfreundlich. Sie drücken auch mal ein Auge zu, wenn der Nachwuchs beim Spielen etwas lauter wird. Viele spanische Campingplätze legen den Fokus auf Familien mit Kindern. Entsprechende Freizeiteinrichtungen und Ferienprogramme sind zahlreich vorhanden.

Camping mit der Familie in Katalonien

Eine besonders beliebte Region bei Campern ist Katalonien. Das Klima ist im Vergleich zu südlicheren Gebieten wie Andalusien milder, aber dennoch mediterran. Von den Bergen bis zum Meer gibt es Einiges zu entdecken – zum Beispiel die Metropole Barcelona oder für Naturliebhaber das Ebrodelta. Vom ADAC wurden allein in Katalonien 12 Campingplätze als Superplatz 2018 ausgezeichnet, 9 davon zusätzlich als besonders kinderfreundlich bewertet. Also los, worauf warten Sie noch?