Camping am Thurnersee

7 Ergebnisse
1 - 7 von 7 Campingplätzen

Populäre Orte

Populäre Regionen

Populäre Themen

Besonderheiten beim Camping am Thunersee

Kulturinteressierte zieht es auf die Campingplätze am Thunersee nahe des Hauptortes Thun am See. Von hier ist es nicht weit zu dem berühmten Thuner Schloss und in die Innenstadt mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Wer sich für Campingplätze am Südufer bei Spiez entscheidet, darf sich wegen des milden Klimas auf mediterrane Vegetation freuen.

Die Campingplätze am östlichen Seeufer bieten sich für ausgedehnte Wanderungen auf den Beatenberg an. Auch die Stadt Interlaken zwischen dem Thuner- und dem Brienzersee mit großem Kulturangebot ist gut zu erreichen. Viele Campings am Thunersee punkten mit direkter Strandlage und befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den Wassersportklubs und Strandbädern.

Wetter

Milde, jedoch feuchte Sommer erwarten Sie beim Camping am Thunersee. Von Juni bis August kommt es durchschnittlich an 12 bis 13 Tagen pro Monat zu Schauern. Allerdings herrscht während dieser Monate mit bis zu neun Sonnenstunden täglich auch das freundlichste Wetter. Dann erwärmt sich das Wasser des Thurnersees auch auf deutlich über 20 Grad Celsius.

Trockener als im Hochsommer ist es auf den Campingplätzen am Thunersee im Frühling und Oktober. Bereits im April steigen die Temperaturen auf bis zu 14 Grad Celsius. Ähnliche Werte werden sogar noch im Oktober erzielt, wenn es viele Gäste zum Wandern in die Wälder mit bunt verfärbten Blättern zieht.