Wellness Camping in Südtirol

7 Ergebnisse
1 - 7 von 7 Campingplätzen

Populäre Themen

Als besonders wasserreiche Region lädt der Elsass im Nordosten Frankreichs an der Grenze zu Deutschland und der Schweiz zu einem unbeschwerten Familien- und Aktivurlaub ein. Auf ausgedehnten Wanderungen geht es zu romantischen Gletscher- und Bergseen und durch eines der 21 Naturschutzgebiete. Gäste mit Kindern nutzen die gepflegten Strände an den Gewässern zum Planschen.

Top Tipps

  • Als eine der berühmtesten Persönlichkeiten des Elsass gilt der Arzt und Philosoph Albert Schweizer. Im Herzen des Geburtsortes des Nobelpreisträgers, Kayserberg, tauchen Gäste in die bewegte Lebensgeschichte des Denkers ein und bewundern zahlreiche wertvolle Exponate aus seiner Zeit im afrikanischen Gabun. Das Museum ist nur 13km von Colmar entfernt, wo sich gepflegte Campingplätze am See befinden.
  • Ein Geheimtipp für Wassersportfans ist Rhinau: Beim Camping im Elsass am See locken nicht nur stehende Gewässer zum Aktivsein, zum Paddeln und Kanufahren lädt auch der Rhein ein. Lohnenswert ist auch der Besuch des Naturreservats Insel Rheinau mitten im Fluss. Auf einer Bootstour mit einem Flachkahn geht es durch die faszinierende Aulandschaft.

Aktivitäten und Ausflüge

Familien fühlen sich am Campingplatz am See im Elsass ebenso wohl wie Aktive: Neben gepflegten Badestränden gibt es gut ausgebaute Wanderwege durch die Natur.

Badespaß und Wassersport im Elsass

Besonders wohl fühlen sich Gäste an den Campingplätzen an einem der gepflegten Badeseen. Einer davon befindet sich in der Nähe von Rhinau am linken Rheinufer. Neben einer weitläufigen Liegewiese gibt es hier sogar einen kleinen Sandstrand, wo die Jüngsten Burgen bauen während sich die Eltern entspannen. Auch in dem in unmittelbarer Nähe zur deutschen Grenze gelegenen Lauterbourg verbringen Wasserratten am Bassin des Mouettes einen entspannten Urlaub im Freien. Neben einem feinen Sandstrand erwarten Gäste ein Spielplatz und eine Klettermauer. Außerdem gibt es hier mit dem Total Jump Wasserpark eine Attraktion für Wagemutige. Sprungbretter, aufblasbare Wasserattraktionen und Rutschen sorgen für vergnügte Stunden. Aktiv erkunden Gäste den Elsass bei geführten Kanutouren aus: Dazu bieten sich z.B. die Ill bei Colmar an.

Lohnenswerte Wanderziele an den Seen

Auf ausgedehnten Wanderungen geht es zu den schönsten Seen im Elsass. Eine knapp über 8 km lange Rundtour verläuft zum höchstgelegenen Bergsee der Vogesen, dem Lac des Truites. Durch das faszinierende Schutzgebiet Gazon du Faing geht es durch die Heide zum Taubenklangfelsen. Hier lohnt sich wegen des prächtigen Ausblicks auf das Gewässer eine Rast. Schon bald ist der Lac Vert zu sehen, der wegen der von Algen verursachten Grünfärbung seinen Namen trägt. Auch der Lac de Krutz-Wildenstein in den südlichen Vogesen ist ein lohnenswertes Ausflugsziel. Eine 6 km lange, familienfreundliche Tour führt vorwiegend in Ufernähe um den Stausee. Entdecker steigen gegen Ende der Runde auf den Schlossberg hinauf, um die romantische Ruine Wildenstein zu bewundern. Familien besuchen als Abschluss gerne den Kletterpark Abre-Adventure mit zahn Parcours im dichten Wald.

## Events Interessante Veranstaltungen runden das facettenreiche Urlaubsprogramm beim Camping am See im Elsass ab. ### Mai - Jazz Festival Munster: Bereits seit 1988 begeistert das Jazz Festival in Munster seine Gäste. Zu hören sind mit Swing, Blues und Gospels verschiedene Genres der schwungvollen Stilrichtung. ### Juli - Fête de la Sorcière Rouffach: Mit dem traditionellen Umzug beginnt das Hexenfest in Rouffach. Die Besucher unterhalten ein mittelalterlicher Markt und eine Lichtershow bei Einbruch der Dunkelheit. Die jüngsten Besucher freuen sich auf Kinderschminken und das Hexenkarussell. ### August - Winzerfest Eguisheim: Zum Winzerfest in Eguisheim öffnen die malerischen Winzerhöfe ihre Pforten und laden zu Degustationen ein. Außerdem sorgen Livemusik und Folklorevorführungen für Unterhaltung.