Camping in Cabo De Gata

4 Ergebnisse
1 - 4 von 4 Campingplätzen

Populäre Orte

Populäre Regionen

Populäre Themen

Besonderheiten zum Camping in Cabo De Gata

Die Campingplätze im Cabo-De-Gata-Naturpark erstrecken sich in unmittelbarer Nähe zum Strand und bieten eine Vielzahl an Annehmlichkeiten für Urlaub mit der Familie oder als Paar. Platzeigene Schwimmbecken, Sonnenliegen und -schirme sowie Kinderspielplätze, Animation für den Nachwuchs oder Tennisplätze stehen für Freizeitaktivitäten bereit. Zudem können beliebte nautische Sportarten betrieben werden, insbesondere Tauchen, Segeln oder Schnorcheln. Alle Campingplätze verfügen weiterhin über barrierefreie Parzellen, Strandzugänge und rollstuhlgerechte Sanitärausstattungen. Camping im Naturpark Cabo De Gata erfreut sich dank des ausgezeichneten Klimas besonderer Beliebtheit in den Wintermonaten. Auch Haustiere sind gern gesehene Gäste auf den Campingplätzen. Es gibt sogar einen ausgewiesenen Hundestrand, auf dem die Vierbeiner nach Lust und Laune toben können.

Beste Reisezeit

Die Provinz Almeria gilt als eine der sonnenreichsten Regionen Europas bei wüstenähnlichem Klima. Das ganze Jahr über ist kaum mit Niederschlägen zu rechnen. Cabo De Gata zählt sogar zu einem der regenärmsten Landstriche der Iberischen Halbinsel. In den Monaten November bis März herrschen Tagestemperaturen zwischen 15 und 20 Grad Celsius, was ein Überwintern auf den Campingplätzen in Cabo De Gata angenehm macht. Zudem ist das Klima zu dieser Jahreszeit perfekt für Wanderungen durch die abwechslungsreiche Natur. Badeurlaub ist ab Ende April mit Wassertemperaturen um 17 Grad Celsius möglich. Die heißen Sommermonate Juni und August, bei denen das Thermometer schon mal 35 Grad Celsius erreicht, sind eher etwas für Wasserratten. Die kühlen sich im Mittelmeer bei etwa 25 Grad Celsius Wassertemperatur ab.