Populäre Themen

Top Tipps

  • Beim Camping am Meer an der Costa Brava lockt ein vielseitiges Programm für alle Wassersportarten. Die passenden Kurse können vor Ort oder bereits von zuhause gebucht werden. Die Leihgeräte stehen schon zur Verfügung oder können reserviert werden. Das Leben unter Wasser kann man beim Tauchen oder Schnorcheln an der Costa Brava entdecken. Ein sehr beliebter Spot sind dafür zum Beispiel die Illes Medes, eine kleine Inselgruppe in der Provinz Girona.
  • Ein besonders schönes Ausflugsziel im Hinterland der Costa Brava ist der charmante Ort Pals. Die Altstadt lädt zu einer Zeitreise ein, vorbei an kleinen Steinhäusern, mittelalterlichen Gassen und der alten Stadtmauer. Von dem Ausssichtspunkt Mirador de Josep Pla öffnet sich der Blick auf die Umgebung und die Küste. Zum Ort gehört außerdem ein langer feiner Sandstrand.

Aktivitäten und Ausflüge

Im Urlaub beim Camping am Meer an der Costa Brava finden sich viele Freizeitmöglichkeiten. Von Sightseeing über Sonnenbaden bis zum Kitesurfen: Für jeden Wunsch und jedes Alter ist etwas dabei.

Ein Besuch der heiligen Kathedrale Sagrada Família in Barcelona

Ein Highlight in Barcelona ist die vom Künstler Gaudí entworfene Kathedrale. Sie ist heute noch unvollendet und soll im Jahre 2026 fertiggestellt werden. Das beeindruckende Bauwerk ist ein „ Must Do" auf der Liste der Sehenswürdigkeiten dieser lebendigen Stadt. Ein Tipp: Damit der Eingang in die Kathedrale ohne Warteschlange verläuft, ist es empfehlenswert, die Tickets einige Tage vorher zu kaufen.

Die lebendigste Straße in Barcelona erleben

Das Mekka der Straßenmusikanten und der lebenden Figuren ist die La Rambla. Auf der belebtesten Straße Barcelonas gibt es buntes Markttreiben im internationalen Flair einer bezaubernden Küstenstadt. Sie ist das Shopping- und Erlebnis-Paradies für Souvenirs, Blumen und schöne Dinge. Die romantischen Cafés und die besten Restaurants bieten kulinarische Genüsse.

Der magische Brunnen verzaubert am Abend

Der Montjuïc ist der bekannteste Berg in Barcelona. Dort gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu bewundern. Eine davon ist der magische Brunnen „ Font Mágica" mit seiner Licht- und Wassershow nach dem Sonnenuntergang. Ein grandioses Spektakel im Ambiente einer sehenswerten Küstenstadt.