PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Camping in Husum:

2 Ergebnisse

Populäre Regionen

ReisedatenGäste
Regenbogen Husum

Schleswig-Holstein

115 Standplätze

230 Standplätze

1 - 2 von 2 Campingplätzen

Camping in Husum

Doch hängt mein ganzes Herz an dir, du graue Stadt am Meer. So beschrieb der deutsche Schriftsteller Theodor Storm die Liebe zu seiner Heimatstadt Husum im Landkreis Nordfriesland an der Westküste von Schleswig-Holstein. Husums Campingplätze liegen in unmittelbarer Nähe zur Nordsee. Nach dem Frühstück im Freien geht es zum Wandern durchs Watt. Am Nachmittag unternimmt man eine gemütliche Radtour entlang der grünen Deiche oder flaniert über die ehemaligen Docks des Binnenhafens.

Besonderheiten zum Camping in Husum

Das vielfältige Freizeitangebot mit Fahrradverleih, Reitausflügen, Windsurfen und vielem mehr garantiert einen spannenden Campingurlaub in Husum für die ganze Familie. Rund um die nordfriesische Hafenstadt befinden sich gepflegte Campingplätze mit Standplätzen für Reisemobile, Wohnwagen und Zelte als Ausgangspunkt für Tagestouren. Einige Plätze verfügen sogar über eigene oder nahe gelegene Wellnesseinrichtungen, um einen entspannten Tag vor Ort zu verbringen. Mit modernen Sanitärkabinen nahe den Stellplätzen bleiben auch dahingehend keine Wünsche offen. Camper mit Hund sind unter anderem auf der Ferienanlage Regenbogen willkommene Gäste und können an eigenen Strandabschnitten die herrliche Meereslage des Ortes genießen. Die Hauptattraktion ist die Nordsee in Husum mit dem Weltnaturerbe Wattenmeer. Neben den Wanderungen über den festen Sandboden bei Ebbe werden von Nordstrand aus Kutschen- und Bootstouren zu den nahe gelegenen Halligen Südfall, Nordstrandischmoor und der Insel Pellworm angeboten. Nach einem erlebnisreichen Tag bereitet die ganze Familie auf dem Campingplatz zusammen das Abendessen zu oder probiert die nordfriesischen Fischspezialitäten in einem der gemütlichen Restaurants am Husumer Binnenhafen.

Beliebte Campingplätze in Husum

Regenbogen Husum

Der Campingplatz Regenbogen Husum liegt direkt am Deich bei Dockkoog und mitten im Herzen des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer gibt es eine Vielzahl von Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen mit Meereslage auf einem Wiesengelände. Für Zelturlauber ist eine eigener Bereich reserviert. Die Ferienanlage verfügt über moderne Sanitärkabinen, einen Aufenthaltsraum und eine Versorgungsstation Waschmaschine, Trockner, Wäschewaschbecken und Geschirrspülbecken. Hunde sind auf dem idyllischen Campingplatz „Regenbogen“ erlaubt. Auf unserem Campingportal PINCAMP powered by ADAC erhält der Platz gute Bewertungen von erfahrenen Campern.

Camping Seeblick

Das familienfreundliche Camping Seeblick in Schobüll besitzt einen eigenen Zugang zum Wasser und einen rund 200 Meter langen Holzsteg, der zu einer Badeplattform führt. Das Nordfriesische Wattenmeer unmittelbar vor der Tür eignet sich optimal für einen Campingurlaub. Insbesondere Menschen, die unter Asthma oder Bronchitis, können hier äußerst erholsame Tage verleben. Dank der Mietwohnwagen ist nicht einmal ein eigenes Wohnmobil oder Wohnwagen notwendig. Eine Buchung kann direkt an der Rezeption oder online vorgenommen werden. Die Sanitärkabinen, der eigene Fernsehraum mit Satellitenempfang, der Kinderspielplatz, die Versorgungsstation und ein kleiner Kiosk stehen für den umfassendes Service beim Camping Seeblick. Für Reisemobile gibt es ausreichend Stellplätze in Meereslage mit Blick auf die Nordsee. Mit der ADAC Campingcard lässt sich bei der Buchung noch richtig Geld sparen. Wohl auch deshalb erhält der Campingplatz auf PINCAMP hohe Bewertungen von seinen Gästen.

Sehenswürdigkeiten & Ausflüge in und um Husum

  • Theodor-Storm-Haus: In dem alten Kaufmannshaus in der Wasserreihe 31 lebte der wohl berühmteste Sohn der Stadt mit seiner Familie, der Schriftsteller Theodor Storm. In dem Gebäude, das heute als Theodor-Storm-Haus bekannt ist, kann man das sogenannte Poetenstübchen sehen, in dem der Lyriker zahlreiche seiner Werke verfasste.
  • Nordfriesland Museum: Das Nordfriesland Museum in Husum beschäftigt sich mit Themen wie Sturmfluten, Landgewinnung, Deichbau und der Sage über die versunkene Siedlung Rungholt. Auch den Kindern wird bei den interaktiven Ausstellungen und dem Wasserspielplatz nicht langweilig. Im Schifffahrtsmuseum Husum dreht sich alles um die ehemalige Werft von Husum, den Schiffbau und die Fischerei.
  • Weihnachtshaus Husum: Auf drei Stockwerken in einem Haus im Westernende ist das ganze Jahr über Weihnachten. Im Weihnachtshaus Husum wird eine Sammlung von historischem Weihnachtsschmuck und deutschem Spielzeug aus den letzten 150 Jahren gezeigt.
  • Schloss vor Husum: Nur wenige Gehminuten vom Hafen entfernt liegt das Schloss vor Husum. Neben der Dachgalerie und dem Spielpuppenmuseum lohnt sich ein Besuch im Schlosspark.

Beliebte Touren & Aktivitäten beim Camping in Husum

  • Badespaß: Rund 4 km westlich der Innenstadt Husums geht es zum Strand. Hier liegt die grüne Badestelle Dockkoogspitze mit einer 300 m langen Liegewiese und einem ausgewiesenen Hundestrand. Die Zeit am Dockkoog kann gleich mit einem Besuch im hiesigen Restaurant verbunden werden. In Schobüll, einem Stadtteil von Husum, gibt es gut ausgebauten Badestellen und Seebrücken, die einen herrlichen Ausblick aufs Meer ermöglichen. Badespaß unabhängig vom Wetter bietet das Schwimmbad Husum, mit einer 60 m langen Rutsche und einer vielfältigen Saunalandschaft.
  • Kino: Für einen unterhaltsamen Abend sorgt das abwechslungsreiche Programm im Kino Center Husum. Neben aktuellen Blockbustern im regulären Programm zeigt der Filmklub Husum Dienstag abends anspruchsvolle und künstlerisch wertvolle Filme.
  • Touren & Sport: Gut ausgebaute Wege entlang der Deiche laden zum Radfahren und Wandern entlang der Nordseeküste ein. Vor Ort bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für 20-30 km lange Tagestouren mit dem Fahrrad in alle Himmelsrichtungen. Das Wattenmeer auf eine Wanderung zu entdecken, ermöglicht bislang unbekannte Einblicke in einen faszinierenden Naturraum. Am nordöstlichen Rand der Nordseestadt finden Golfbegeisterte den Golf Club Husumer Bucht mit 18 anspruchsvollen Bahnen. Einsteiger können bei regelmäßig stattfindenden Schnupperkursen den stilvollen Sport testen.
Karte
  • Premium Partner
  • ADAC Wohnmobilvermietung
  • Huttopia
  • Yelloh Village logo
  • Ardoer Logo
  • LCEU Leadingcampings 2020
  • Visit Denmark Logo
  • Logo Holland Campings.de
  • Logo Catalunya
Deutschland
Buchbare Campingplätze
ADAC Camping / Stellplatz App

Inklusive digitaler ADAC Campcard

Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die ADAC Camping GmbH regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu aktuellen Produkten und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern per E-Mail zukommen lässt. Ich weiß, dass ich mein Einverständnis jederzeit und kostenlos unter datenschutz@pincamp.de widerrufen kann. Weitere Informationen zur Verarbeitung auch in der Datenschutzerklärung.

Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten