4 Sterne Camping am Lido di Jesolo

2 Ergebnisse
1 - 2 von 2 Campingplätzen

Populäre Themen

Das nur 16 km von der Lagunenstadt Venedig entfernte Jesolo begeistert Badegäste mit breiten Sandstränden und einer ausgezeichneten Infrastruktur. Familien verbringen den ganzen Tag gerne am Meer oder besuchen das SEA LIFE und den faszinierenden Freizeitpark Aqualandia. Auch Wassersportler finden an der italienischen Adriaküste ein wahres Eldorado zum Segeln, Surfen und Tauchen vor.

Top Tipps

  • Wer im Campingurlaub nicht auf eine Runde Golf verzichten möchte, der findet in rund 15 km Entfernung von Camping Waikiki mit dem Golf Club Jesolo und dem Foresteria Golf Club Jesolo gleich zwei Clubs, wo der Abschlag perektioniert werden kann.
  • Kulturliebhaber zieht es beim 4 Sterne Camping am Lido di Jesolo in die berühmte Stadt Venedig. Ideal lässt sich der Tagesausflug mit einer Schifffahrt verbinden. Von Treporti auf der Halbinsel Cavallino aus geht es in rund 40 Minuten zum großen Hafen Punta Sabbioni. Hier steigt man in ein öffentliches Schnellboot um, das direkt auf dem belebten Markusplatz hält.

Aktivitäten und Ausflüge für jeden Geschmack

Neben dem einladenden Sandstrand erwarten Gäste beim 4 Sterne Camping am Lido di Jesolo familienfreundliche Attraktionen.

Strandurlaub in Jesolo

Bereits seit dem Jahr 2004 wurde der rund 15 km lange Sandstrand wegen der hervorragenden Infrastruktur und der guten Wasserqualität mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Besonders beliebt bei Familien ist der Lido in Zentrumnähe, wo das Wasser nur langsam tiefer wird und das Ufer flach ist. Den Küstenabschnitt in Richtung Osten nahe der Piave-Flussmündung wird wegen des dichten Pinienwaldes als Pineta bezeichnet. An den privaten Stränden des 4 Sterne Campingplatzes in Jesolo lassen Ruhesuchende den Alltag hinter sich. Aktive Gäste mieten ein Kanu und entdecken die faszinierende Küste vom Wasser aus. Außerdem bieten die Segel- und Surfschulen die Möglichkeit, die abwechslungsreichen Sportarten zu testen oder ihre Technik zu perfektionieren. Wegen der zahlreichen in Ufernähe gesunkenen Kriegs- und Handelsschiffe ist der Küstenabschnitt darüber hinaus ein beliebter Tauchspot.

Ausflugstipps für Familien

Zahlreiche Ausflugsziele für Familien sorgen beim 4 Sterne Camping in Jesolo für Abwechslung. Das Jesolo SEA LIFE z.B. begeistert mit 30 Becken, wo sich mehr als 100 Arten aus allen Weltmeeren tummeln. Besonders beeindruckend sind die Riesenrochen und imposanten Haie. In den Berührungsbecken haben Kinder die Möglichkeit, Seeanemonen oder Haieier zu erfühlen. Für Spaß und Abwechslung sorgt auch der 80.000 Quadratmeter große Wasserpark Aqualandia. In acht Themenbereichen erwarten Gäste sensationelle Rutschen, Bungee-Sprungtürme und ein Wellenbecken. Das dortige Funnyland widmet sich bekannten Comicfiguren. Außerdem findet hier ein vielseitiges Animationsprogramm für Kinder ab drei Jahren statt.