Campingplätze

Pizza, Pasta, Amore – 10 beliebte Campingplätze in Italien

Pizza zählt für viele zu den Leibgerichten. Was liegt da näher, als den nächsten Urlaub in den warmen Gefilden von Italien zu verbringen? Schließlich schmeckt die Pizza nirgendwo besser als in ihrem Heimatland. Neben den leckeren Köstlichkeiten gibt es aber einen weiteren guten Grund Italien zu besuchen: die großartige Auswahl an Campingplätzen. Überall verteilt liegen wunderbare Campingplätze, die nur darauf warten, wieder von Gästen und ihren Wohnmobilen, Wohnwagen und Zelten bevölkert zu werden.

Natürlich kannst du auch selbst durch unsere riesige Auswahl an Campingplätzen in Italien stöbern. Doch auch wir sind stets auf der Suche nach großartigen Campingplätzen, die wir dir vorstellen möchten. Dieses Mal zeigen wir dir 10 beliebte Campingplätze in ganz Italien. Schau dir einfach an, welcher dieser Campingplätze dein Herz erobert:

Weekend Glamping Resort – Lombardei

top10italien_0006_Camping-Villaggio-Weekend-----Luftaufnahme-vom-Kinderbecken-auf-dem-Campingplatz-und-dem-Gardasee-am-A.png

Dieser Campingplatz am Westufer des Gardasees ist ein wahres Paradies für Kinder: Animation für jeden Geschmack und vielen Altersstufen, eine großzügige Poollandschaft, Pony reiten, Sport im und auf dem Wasser, Abenteuer Park und natürlich der Gardasee direkt vor den Toren des Campingplatzes. An dessen Ufern kann man in der Sonne relaxen oder in der Sivinos Camping Boutique an der Strandbar die Snacks und kalten Getränke testen.

Zum Campingplatz

Comfort Camping Tenuta Squaneto – Pavone d'Alessandria

top10italien_0005_Comfort-Camping-Tenuta-Squaneto---Weizenfeld-in-der-Naehe-vom-Campingplatz-mit-Blick-auf-das-Dorf.png

Ein sanftes Auf und Ab begleitet die Gäste bei der Anreise, denn dieser Campingplatz liegt inmitten von bewaldetem Hügel. Durch das Tal fließt ein munter plätschernder Fluss. Doch keine Sorge, denn auch eine richtige Abkühlung wartet in der Form eines großen Außenpools in der Mitte der Anlage. Da der naturbelassene Campingplatz sehr abgelegen liegt, ist er (noch!) ein Geheimtipp für alle, die Ruhe und Entspannung suchen.

Zum Campingplatz

Sant'Angelo Village – Cavallino-Treporti

top10italien_0001_Sant-Angelo-Village---Camper-Familie-auf-einem-Gehweg-entlang-der-Mobilheime-vom-Campingplatz.png

Wasser, wohin man schaut. Die großartige Poolanlage mit mehreren Becken, Rutschen, Whirlpool und vielen Extras hat bereits viele Gäste überzeugt. Da ist es schon schwierig, sich zu entscheiden, ob man sich im Pool abkühlen oder doch lieber am fußläufig entfernten Sandstrand relaxen möchte. Junge Gäste haben ebenfalls die Qual der Wahl zwischen Kinderpool, Miniclub mit Animation und Toben auf dem Spielplatz.

Zum Campingplatz

Camping Sabbiadoro – Lignano

top10italien_0007_Camping-Sabbiadoro-----Stellplatz-vom-Campingplatz-im-Gruenen.png

Inmitten eines Pinienwaldes liegt ein beschauliches Örtchen und an dessen Rand ein ruhiger Campingplatz. Ideal für Gäste, die sich von dem Alltagsstress erholen möchten und dafür die Abgeschiedenheit suchen. Hier kann man die Seele baumeln lassen und ruhige Stunden genießen. Hunde sind gern gesehenen Gäste und die pralle Natur um den Platz lädt zu vielen gemeinsamen Wandertouren ein.

Zum Campingplatz

Tahiti Camping & Thermae Bungalow Park – Lido delle Nazioni

top10italien_0000_Tahiti-Camping---Thermae-Bungalow-Park----Gaeste-liegen-am-Pool-in-der-Sonne.png

Das Highlight dieses Campingplatzes sind sicherlich die Thermalquellen, die die Gäste hautnah in verschiedenen Becken genießen können. Obendrauf wartet ein facettenreiches Wellnessangebot darauf, die Besucher zu entspannen. Die jüngeren Gäste tollen auf den Spielplätzen umher, erkunden das Erlebnisbad oder können diverse Sportarten ausprobieren. Ein weiterer Leckerbissen sind die Segeltouren auf dem Meer, die der Campingplatz organisiert.

Zum Campingplatz

Camping Mar y Sierra – Marken

top10italien_0008_Camping-Mar-y-Sierra---Swimmingpool-auf-dem-Campingplatz-mit-Stuehlen-am-Rand.png

Im weiten Hügelland mit Blick zum Meer liegt dieser gemütliche Campingplatz. Unter der heißen italienischen Sonne lassen sich die Gäste hier in Ruhe auf ihren parzellierten Standplätzen brutzeln oder genießen ein kühles Bad im platzeigenen Pool. Wenn der Magen knurrt, besucht man das Restaurant und probiert verschiedene Gerichte der italienischen Küche. Die Kinder freuen sich auf das Animationsprogramm und spielen auf dem Spielplatz oder im Planschbecken spielen.

Zum Campingplatz

Parco delle Piscine – Sarteano

top10italien_0003_Parco-delle-Piscine---Boolbereich-mit-Brunnenanlage-und-Sonnenschirmen-auf-dem-Campingplaty.png

Ein kleiner Bach fließt durch diesen Platz, doch das ist nicht das einzige Wasser, das die Gäste begeistert: Das Herzstück dieses Campingplatzes ist der 24 Grad warme Pool mit Wasserfall. Dieser wird aus einer Thermalquelle gespeist. Ein zweiter Pool mit Kinderbecken und Rutsche liegt etwas abgelegener. Im Restaurant des Parco delle Piscine werden mediterrane Gerichte serviert, vor allem die Pizza aus dem Steinofen sollte man probieren.

Zum Campingplatz

Camping Village Riva Nuova – Martinsicuro

top10italien_0009_Camping-Village-Riva-Nuova----Pool-vom-Campingplatz-mit-Meerblick.png

Schon von Weitem erkennt man die wippenden Palmen im Wind, die die Poollandschaft säumen. Viel Spaß bereitet Kindern die Wasserrutsche, die in eines der beiden Becken führt. Die jüngeren Gäste können zudem im Miniclub an vielen altersgerechten Aktivitäten teilnehmen. Wer sich auf einer der Sonnenliegen entspannt, kann den Blick aufs Meer genießen. Der private Strand ist ein paar Meter entfernt und fußläufig erreichbar.

Zum Campingplatz

Eurcamping Roseto – Roseto degli Abruzzi

top10italien_0004_Eurcamping-Roseto-----Wohnwagen--und-Zeltstellplatz-im-Gruenen-auf-dem-Campingplatz.png

Lediglich eine Straße trennt die Gäste dieses Campingplatzes von den blauen Fluten der Adria. Vor allem Familien fühlen sich hier rundum wohl, dank der vielfältigen Animation für jedes Alter, dem Freibad und den Sandstrand – ideal zum Sandburgen bauen. Ältere Kids freuen sich auf Disco, Musicals, Wettbewerbe und Sporteinheiten. Alle zusammen können dann im Sattel der Leihfahrräder die Umgebung erkunden.

Zum Campingplatz

Camping Riva di Ugento – Apulien

top10italien_0002_Camping-Riva-di-Ugento---Gaeste-entspannen-beim-Yoga-im-Schatten-am-Strand.png

Du wolltest schon immer mal zwischen Dünen zelten? Hier ist das kein Problem, denn die weit verzweigte Anlage bietet viele verschiedene Standplätze. Zum Ionischen Meer hin trennt eine flache bewachsenen Düne die Anlage inmitten eines Pinienwaldes vom feinen Sandstrand. Nicht nur Familien, auch Aktivurlauber lieben diesen Campingplatz: Yogakurse, Beachvolleyball, Tennis, Reiten, Tennis und Fahrrad fahren sind nur einige Möglichkeiten den Tag in Bewegung zu verbringen.

Zum Campingplatz

Unsere Tipps konnten dich nicht überzeugen? Dann mach dich selbst auf die Suche nach deinem Traum-Campingplatz in Italien. Wir haben mehr als 800 zur Auswahl.

Zum Campingplatz

Artikel von Kia Korsten

Weitere Artikel in Campingplätze