Mädchen zeigt Handherz mit Italienischer Flagge

Die 10 besten kinderfreundlichen Campingplätze in Italien

| 6 min Lesedauer

Das Land in Stiefelform erobert das Herzen seiner Gäste im Nu. Sei es das gute Essen, die herzlichen Menschen oder die wunderschöne Landschaft zwischen Bergen und Meer: Italien ist einfach ein Traumland – und ein Traumziel für Familien mit Kindern. Denn gerade kleine Bambina und kleine Bambino werden hier rundum glücklich. Damit du auch weißt, wo du dein Wohnmobil oder deinen Wohnwagen parken kannst, zeigen wir dir hier unsere 10 Favoriten der kinderfreundlichsten Campingplätze in Italien

Überblick über Campingpark Union Lido
Überblick über den Campingpark Union Lido Vacanze © Union Lido

1. Union Lido Vacanze – Cavallino-Treporti

Los geht es mit unserer Nummer 1, einem Campingplatz direkt an der traumhaften Küste der Adria. Der breite Sandstrand lädt zum Sonnenbaden ein, währen die Kinder im flachen Wasser toben. Das sandige Gelände selbst ist bestückt mit Pappeln und Pinien. Die zwei großen Aquaparks mit Wellenbecken, Rutsche, Wasserfall, Whirlpool und mehr locken die ganze Familie ins Wasser. Auch an Land gibt es viel zu entdecken: zwei große Spiel- und Freizeitparks speziell für Kinder sowie mehrere Hüpfburgen. Ein tolles Angebot ist auch die Krabbelstube für Kleinkinder. Hunde dürfen hier gerne mit und können den Agility-Parcours oder den Hunde-Pool nutzen und werden dabei von professionellen Hundesittern betreut.

Jetzt anschauen

Campingplatz-mit-dem-Blick-auf-das-Meer
La Rocca Camping Village aus der Vogelperspektive © La Rocca Camping Village

2. La Rocca Camp – Bardolino

Als nächstes steht ein Campingplatz auf unserer Liste, der allein durch seine Lage viele Herzen höherschlagen lässt. Umgeben vom satten Grün der Wälder liegt der Campingplatz am Hang und durch die einzelnen Terrassen bietet sich den Campern ein wunderbarer Ausblick auf die Küste und das Meer. Die gesamte Familie hat hier Spaß beim Beachvolleyball, Bogenschießen, Fahrradfahren, Windsurfen, Reiten oder beim Baden im Pool. Wer sich entspannen möchte, hat die Möglichkeit im Wellnessbereich mit Dampfbad, Sauna und der Beautyabteilung. Speziell für Kids werden Animations- und Unterhaltungsprogramme, sportliche Wettkämpfe, Italienischkurse oder Kinderdisco angeboten.

Jetzt anschauen

Pool mit Abenteuer Piratenschiff
Kinderpool mit Abenteuer Piratenschiff auf dem Campingplatz © Centro Vacanze Pra delle Torri

3. Centro Vacanze Pra‘ delle Torri – Duna Verde

Die jüngsten Gäste haben hier die Qual der Wahl: Lieber am feinen Sandstrand Burgen bauen und im Meer baden oder doch im coolen Kinderpool mit Rutsche und Wasserspielen planschen? Zum Glück ist der Urlaub lang genug, um alles auszuprobieren. Denn auch der Activity-Park mit Bouldern, Skaten und Slackline will erkundet werden. Für die älteren Kids gibt es eine spezielle schalldichte Disco zum Tanzen und Treffen. Noch mehr Action bietet das große Sportzentrum mit Badminton, Tennis, Fußball und Handball. Die kleineren Kinder haben Spaß im Miniklub bei kindgerechten Spielen und Bastelworkshops.

Jetzt anschauen

Wohnwagen und Zeltstellplatz zwischen Bäumen
Wohnwagen und Zeltstellplatz zwischen Bäumen © Parco delle Piscine

4. Parco delle Piscine – Sarteano

Der klangvolle Name unserer Nummer 4 stammt von dem 24 Grad warmen Pool mit Wasserfall, der aus der gleichnamigen Thermalquelle gespeist wird. Speziell für Kinder gibt es einen weiteren flacheren Pool mit Rutsche. Trotz großem Freizeitangebot kann man sich auf dem Campingplatz gut entspannen. Das liegt daran, dass Wohnbereich und Unterhaltungseinrichtungen voneinander getrennt sind. Neben den Pools finden sich hier Tennis, Basketball, ein Spielplatz sowie ein Multifunktionsplatz. Lecker wird es im Restaurant des Parco delle Piscine: Die Pizza aus dem Steinofen sollte man unbedingt probieren.

Jetzt anschauen

Poolbereich mit Kinderbecken
Poolbereich mit Kinderbecken und Wasserrutsche © Camping Village Belvedere Pineta

5. Camping Village Belvedere Pineta – Friaul-Julisch Venetien

Fast wie in einem weitläufigen Park fühlen sich die Gäste bei unserem nächsten Favoriten. Denn dieser liegt in einem großen Pinienwald, der sich fast bis zum privaten Strand erstreckt. Junge Gäste freuen sich über den Pool mit Wasserrutsche und dem Miniklub mit Spielen, Basteln und Unternehmungen. Abends gibt es Livemusik, die zum Tanzen animiert. Aktive Familien kommen auf den vier Tennisplätzen, dem Fußballplatz, beim Minigolf, Tischtennis spielen und den Laufwegen rund um den Platz voll auf ihre Kosten. Ein besonderes Extra gibt es für Gäste, die sich nicht so gern selbst versorgen möchten: Zum Stellplatz kann man Halb- oder Vollpension dazu buchen und wird so rundum kulinarisch versorgt.

Jetzt anschauen

Poolbereich aus der Vogelperspektive
Poolbereich aus der Vogelperspektive © Camping Village Rocchette

6. Camping Village Rocchette – Toskana

Aus der Luft fallen als Erstes die dichten Wälder auf, bevor der türkisfarbene Fleck am Rande ins Auge sticht. Das ist die etwa 2.000 Quadratmeter große Poollandschaft mit extra Kinderbecken, das Herzstück unserer Nummer 6. Rund ums Wasser drehen sich auch viele Freizeitangebote, etwa die Windsurfschule vor Ort und das Stand-up-Paddling. Im platzeigenen Hamam steht das Verwöhnprogramm an, bevor man auf den Sportplätzen bei Tennis, Beachvolleyball, Fußball und Tischtennis wieder ins Schwitzen kommt. Bei so viel Sport freut man sich auf eine kulinarische Pause: Das Restaurant „Mama Jam“ bietet den Urlaubern neben toskanischen Gerichten und hausgemachten Nudeln viele leckere Mahlzeiten speziell für Kinder.

Jetzt anschauen

Überblick über den Campingplatz
Der Campingplatz aus der Vogelperspektive © Camping Boschetto di Piemma

7. Camping Boschetto di Piemma – Toskana

Wir bleiben in der Toskana, doch jetzt wird es ganz entspannt. Denn auf diesem Campingplatz kann man umgeben von Weinbergen und Olivenhainen die Seele baumeln lassen und eine schöne entspannte Zeit verbringen. Am Pool mit extra Baby- und Kinderbecken können Groß und Klein planschen und anschließend die Gegend zu Fuß erkunden. So liegt etwa die bekannte mittelalterliche Stadt San Gimignano nur rund 1,5 Kilometer zu Fuß entfernt. Abends trifft man sich im platzeigenen Restaurant, um bei den toskanischen Leckereien den Tag ausklingen zu lassen.

Jetzt anschauen

Pool mit Wasserrutsche
Poollandschaft mit Wasserrutsche, Liegestühlen und Sonnenschirmen © Camping Orlando in Chianti

8. Orlando in Chianti Glamping Resort – Toskana

Natur und Wein, diese tolle Urlaubskombination erleben Urlauber bei unserer Nummer 8. Dieser Campingplatz liegt auf einem Bergrücken, umgeben von dichten Wäldern. Der perfekte Startpunkt, um zu wandern oder mit dem Rad die Landschaft zu durchstreifen. Die großzügige Poollandschaft hat nicht nur eine Rutsche, sondern wird auch beheizt. Kinder freuen sich auf das tägliche Animationsprogramm und das Spielen auf den beiden Spielplätzen. Weinschmecker kommen bei den Weinproben im nahen Dorf voll auf ihre Kosten.

Jetzt anschauen

Kinder am Pool vom Campingplatz auf Camping Villaggio Cerquestra
Kinder am Pool vom Campingplatz auf Camping Villaggio Cerquestra ©Camping Villaggio Cerquestra

9. Camping Villaggio Cerquestra –Umbrien

Unser nächster Campingplatz führt uns zurück ans Wasser, genauer gesagt ans Ufer des Lago Trasimeno. Der gemütliche Campingplatz ist ideal für Familien, um ihren Urlaub inmitten der Eichen und Olivenbäume zu genießen. Der Pool lockt mit einem erfrischenden Bad, es werden Themenessen veranstaltet, Musikabende, Poolpartys sowie Spiele für alle Altersklassen. Um die Gegend zu erkunden, kann man sich eine Vespa oder ein Auto leihen. Für den Spaß auf dem Wasser gibt es den Kajak- und Bootsverleih. Damit hier alle eine schöne Zeit verbringen, sind auch Hunde gern gesehene Gäste.

Jetzt anschauen

Mobilheim auf dem Campingplatz
Mobilheim mit Kinderhaus auf dem Campingplatz ©Eurcamping Roseto

10. Eurcamping Roseto – Abruzzen

Als letztes steht dieser Campingplatz in den Abruzzen auf unserer Favoritenliste. Nicht nur die abwechslungsreiche Natur mit Palmen, Akazien und Eukalyptus machen den Charme dieses Campingplatzes aus, sondern vor allem das familienfreundliche Ambiente dank der vielfältigen Animation für jedes Alter. Das Freibad und der Sandstrand garantieren die perfekte Abkühlung, während Disco, Musicals, Wettbewerbe, Fitness, Tänze und Sporteinheiten für die nötige Action sorgen. Alle zusammen können dann im Sattel der Leihfahrräder die Umgebung erkunden. In den kälteren Monaten lädt die Region zum Ski- und Snowboardfahren ein.

Jetzt anschauen

Riesige Auswahl an Familiencampingplätzen in Italien

Du bist noch nicht fündig geworden? Dann kannst du natürlich auch selbst auf die Suche gehen und aus über 350 familientauglichen Campingplätzen in Italien deinen Traumplatz aussuchen.

Jetzt entdecken

Titelbild: ©Svetlana – stock.adobe.com

Author: Kia Korsten