Camping in Deauville

1 Ergebnis
1 - 1 von 1 Campingplätzen

Besonderheiten zum Camping in Deauville

Die Campingplätze von Deauville befinden sich in der Nähe vom Plage Deauville, der für Badeurlauber Annehmlichkeiten wie Liegen, Sonnenschirme und Umkleidekabinen bietet. Die Uferpromenade eignet sich für einen langen Strandspaziergang und das Beobachten von Schiffen und Jachten. Zudem können hier die Bunker von Mont Canisy aus dem Zweiten Weltkrieg besichtigt werden. Ein Ausflug zur Villa Strassburger lohnt sich für alle, die an Architektur und Kultur interessiert sind. Das im normannischen Stil gebaute Herrenhaus scheint einem Märchen entsprungen zu sein. Auch das Museum in der Villa Montebello ist einen Besuch wert. Neben der Kunstgalerie beeindruckt das Gebäude mit einer verträumten Aussicht auf das Meer und einem friedlichen Garten.

Beste Reisezeit

Camping in Deauville ist aufgrund der Lufttemperaturen von Juni bis September sehr angenehm. Es herrschen bis zu 22 Grad und ermöglichen Wasseraktivitäten am Meer. Die Wassertemperatur liegt bei bis zu 14 Grad. Hierbei scheint die Sonne mit acht Stunden pro Tag im August am meisten. Regen gibt es an bis zu 15 Tagen im Monat. Im April, Mai und Oktober ist es eher frisch bei maximal 15 Grad Lufttemperatur. Das Wasser kühlt auf sieben bis zehn Grad ab. Der Winter ist mit vier Grad im Februar am kältesten und die Sonne scheint dann nur noch um die zwei Stunden am Tag. Auch kann es an bis zu 19 Tagen im Monat zu Regen kommen.