Camping in Cesenatico

3 Campingplätze: Daten eingeben und Angebote ansehen

Calendar
Anreise

-

Abreise

-

Guests
powered by ADAC

Camping in Cesenatico

Deshalb solltest du in Cesenatico campen:

  • Vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten, inklusive Mobilheime.
  • Herrlicher Strandzugang für Sonnenbaden und Wassersport.
  • Kulturelle Highlights und kulinarische Spezialitäten in naher Umgebung.
  • Campingplätze in natürlicher Umgebung von Meer und Pinienwald.
In Cesenatico erwartet Campingurlauber ein malerischer Strand, perfekt für Sonnenanbeter und Wassersportler. Die Campingplätze, umgeben von Meer und Pinienwäldern, bieten vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten, von Zeltunterkünften bis zu komfortablen Mobilheimen. Nur wenige Kilometer entfernt, lockt das Stadtzentrum mit kulturellen Sehenswürdigkeiten wie dem von Leonardo da Vinci entworfenen Hafenkanal und einer exquisiten Küche der Emilia Romagna, die das Urlaubserlebnis abrundet.

Ausgewählte Campingplätze

Cesenatico Camping Village
Favoriten
Cesenatico Camping Village

Italien / Emilia-Romagna / Cesenatico

ADAC LogoKlassifikation

2.4(5Bewertungen)

Alle 3 Campingplätze ansehen
  • Beliebte Regionen
  • Inspirationen

Camping in Cesenatico

Sofort buchbar
Pineta sul Mare Camping Village
Favoriten
Pineta sul Mare Camping Village

Italien / Emilia-Romagna / Cesenatico

Jetzt bewerten

SchwimmbadHunde erlaubtKinderfreundlich

Mietunterkünfte (177)

Sofort buchbar
Cesenatico Camping Village
Favoriten
Campcard

Campingplätze in der Umgebung

Campingplatz Fakten

Anzahl Campingplätze3
Campingplatz Bewertungen5
Durchschnittliche Bewertung2.4

Beliebte Campingplätze

1
Cesenatico Camping Village
An der Adriaküste in der Emilia-Romagna gelegen, punktet das Cesenatico Camping Village mit weitläufigen Grünflächen, reizvollen Privatstränden und komfortablen Mietunterkünften sowie großzügig bemess… Campingplatz Profilseite

Beliebte Ausstattung

WiFi

Internet

Grocery

Lebensmittelladen

Restaurant

Restaurant

Bakery

Brötchenservice
oder Bäcker

Wellness

Wellness

Bathing Possibility

Bademöglichkeit

Sanitary Facilities

Sanitäreinrichtungen
sind sehr gut

Washing Machine

Waschmaschine

Playground

Spielplatz

About Us

PiNCAMP Team

Mehr erfahren

Pineta sul Mare Camping Village
Pineta sul Mare Camping Village

Von den Campingplätzen in Cesenatico geht es für viele Familien direkt an den 7 km langen Traumstrand. Am flach abfallenden Ufer lässt es sich herrlich planschen und Sandburgen bauen. Vierbeinige Gäste, die zu den tierfreundlichen Campingplätzen mitreisen, kühlen sich an den ausgewiesenen Hundestränden ab. Aktive zieht es beim Segeln oder Surfen hinaus auf das Meer.

Besonderheiten zum Camping in Cesenatico

Einer der Campingplätze in Cesenatico liegt direkt an einem Meerwasserkanal. Wer gerne angelt, fischt sich hier sein Abendessen selbst aus dem Wasser. Gleich daneben ist in einem idyllischen Pinienwald eine weitere Anlage in Cesenatico zu finden. Von beiden Plätzen gibt es einen direkten Zugang zum feinen Sandstrand. Eine Besonderheit für das Camping in Italien ist die Form der Übernachtung. Es gibt auf den Anlagen wunderschöne Stellplätze für Wohnmobile, Wohnwagen und Zelte im Schatten der Bäume, jedoch gehören Mobilheime zu den populärsten Unterkünften. Ausgestattet mit einem Schlafzimmer, wo wahlweise auf ein Einzelbett oder Doppelbett zur Verfügung steht, einem Wohnzimmer mit Doppelbettcouch, Tisch, Stühlen und Kochecke sowie einer Veranda steht einem erholsamen Urlaub nichts im Weg. Gerade in der Hauptsaison erfreuen sich die Mobilheime einer regen Nachfrage. Dass der malerische Urlaubsort an der Adria auch faszinierende Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, entdecken Kulturinteressierte beim Spaziergang vom Camping in Cesenatico in das rund 3 km entfernte Zentrum. Bekannt ist der Ort unter anderem für den von Leonardo da Vinci geplanten Hafenkanal. Am Ufer laden Kneipen und Restaurants dazu ein, die köstliche Küche der Emilia Romagna kennenzulernen. Lohnend ist auch der Besuch des Maritime Museums, wo es historische Boote zu bestaunen gibt.

Beste Reisezeit

Das Klima an der italienischen Adria ist von heißen Sommern und kühlen Wintern geprägt. Während der kalten Jahreszeit ist Nachtfrost durchaus keine Seltenheit. Tagsüber erwärmt sich die Luft im Dezember und Januar auf kaum mehr als sieben Grad. Schon im März startet am Camping in Cesenatico die Saison für Aktive. Das Frühjahr und der Herbst sind ideal für ausgedehnte Radtouren oder Sightseeing.

Wer zum Baden auf den Campingplatz in Cesenatico reist, findet von Juni bis September das beste Wetter vor. Die Adria ist mit mehr als 20 Grad angenehm warm, im August sind sogar Wassertemperaturen von 25 Grad möglich. Im freundlichsten Monat Juli scheint an bis zu zehn Stunden täglich die Sonne.