Camping in der Nachsaison - Caravanpark Sexten

Camping in der Nachsaison auf ausgewählten ADAC-Superplätzen

| 6 min Lesedauer

Das Campingjahr gemütlich im Herbst ausklingen zu lassen und erholsame Tage auf einem ADAC-Superplatz zu verbringen, hört sich für dich paradiesisch an? Dann haben wir die perfekten Tipps für dich, denn mit der ADAC Campcard sicherst du dir zahlreiche Vorteile auf ADAC Superplätzen in der Nachsaison. Je nach Vorliebe führt dich deine Reise nach Deutschland, Frankreich, Kroatien, Italien oder Spanien.

Camping in der Nachsaison zu günstigen Preisen

Ein Campingurlaub in der Nachsaison vereint gleich mehrere Vorteile auf sich. Während in den Sommermonaten auf den beliebten Campingplätzen kaum noch ein Standplatz zu ergattern war, herrscht jetzt im Herbst eine riesige Auswahl. Die Versorgungs- und Freizeiteinrichtungen sind weniger stark frequent und ermöglichen sehr viel individuelle Freiheiten. Das Hauptargument für Camping im Herbst sind die günstigen Preise, die in der Nachsaison auf den Campingplätzen aufgerufen werden. Mit der ADAC Campcard purzeln die Preise noch weiter, denn auf über 2.700 Camping- und Wohnmobilstellplätzen europaweit gibt es ermäßigte Pauschalen pro Nacht für den Standplatz inklusive zwei Personen.

ADAC Superplätze mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis

Strandcamping-Waging
Sonnenuntergang Strandcamping Waging

Für den Reisegenuss im Herbst eignen sich viele wunderschöne Campingplätze, die auf PiNCAMP buchbar sind. Sie wissen mit ihrem ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis in der Nachsaison zu überzeugen. Bei gleichbleibendem Komfort und Service gibt es mit der ADAC Campcard zusätzliche Rabatte auf die Standplätze.

Strandcamping Waging: In Deutschland ist das Strandcamping Waging eine hervorragende Wahl. Das parkähnlich gestaltete Gelände des Campingplatzes mit vielen Hecken, Büschen und Laubbäumen erstrahlt dank der Herbstblätter in einer bunten Farbenpracht. Mit Blick auf den Waginger See und die umliegenden Berge können auf diesem Campingplatz sehr idyllische Standplätze gebucht werden. Mit dem Wellnessangebot, der Sauna und der Beauty-Abteilung stehen Erholung und Wohlfühlmomente ganz oben auf der Wunschliste vieler Gäste. Aktive Camper wagen sich zum Segeln auf den See oder mieten sich ein Fahrrad für eine Tour in die umliegende Region.

Angebot: Bis zum 30.11.2021 gibt es 20 Prozent Rabatt mit der ADAC Campcard für einen Standplatz auf dem Strandcamping Waging.

Camping Omišalj Strand
Camping Omišalj Strand

Camping Omišalj: Die angenehm warmen Temperaturen im Herbst sprechen für einen Campingurlaub in Kroatien. Direkt an der Küste gelegen, fällt die Wahl auf den ADAC Superplatz Camping Omišalj im Nordwesten der Insel Krk. Die wunderschöne Campinganlage besitzt herrliche Standplätze direkt am Meer und bei Temperaturen um die 20 Grad Celsius lohnt sich der Sprung ins Meer oder den (falls nötig auch beheizbaren) Pool. Das umfangreiche Freizeitangebot und ein abwechslungsreicher Service runden den Aufenthalt im Camping Omišalj ab.

Angebot: Beim Camping Omišalj werden bis zum 01.11.2021 25 Prozent Rabatt auf einen Standplatz mit der ADAC Campcard gewährt.

Camping Village Cavallino: Herbstsonne, Strand und Meer garantiert das Camping Village Cavallino in Venetien, das zu erholsamen Momenten in Italien einlädt. Das großzügige Gelände mit einem großen Aquapark kann auch im Herbst eine wunderbare Adresse sein, selbst wenn es zum Baden im Meer etwas zu kühl sein sollte. Spaziergänge am Meer, Ausflüge ins nahe Venedig, Massagen im Wellnessbereich oder Fahrradtouren bei angenehm warmen Temperaturen sind eine Wohltat für Körper und Geist.

Angebot: Mit der ADAC Campcard erhalten Gäste im Camping Village Cavallino bis zum 02.11.2021 20 Prozent Rabatt auf den Stellplatzpreis.

Günstiges Camping mit Hund auf ADAC Superplätzen im Herbst

In der Nachsaison erhöht sich das Angebot an Campingplätzen, auf denen Hunde sehr willkommene Gäste sind. Mit mehr Platz zur freien Entfaltung können die geliebten Vierbeiner und ihre Besitzer einen unbeschwerten Urlaub verleben.

Camping Le Paradis
Camping Le Paradis

Camping Le Paradis: Umgeben von sehr viel Natur ist das Camping Le Paradis in Nouvelle-Aquitaine in Frankreich ein lohnendes Ziel für Urlauber. Während der milden Herbsttage taucht die Jahreszeit das parkähnlich gestaltete Gelände in verschiedene Rot- und Brauntöne, dass es ein wahrer Genuss für das Auge wird. Umfangreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten lassen keine Langeweile aufkommen, zumal bei Spaziergängen oder Radtouren mit dem Hund die Region wunderbar erkundet werden kann.

Angebot: Beim Camping Le Paradis können Gäste mit der ADAC Campcard ihren Hund umsonst mitbringen.

Ardoer Camping Westhove: In den Sommermonaten haben Hundebesitzer keine Chance das wunderschöne Ardoer Camping Westhove kennenzulernen, da die Fellnasen aufgrund der zahlreichen Gäste und Kinder nicht zugelassen sind. In der Nachsaison können im schönen Zeeland aber passende Standplätze gefunden werden, auf denen Hunde und Gäste ausreichend Freiraum genießen können. Neben den zahlreichen Angeboten auf der Anlage lockt auch das Meer, das bei einer Entfernung von 2 Kilometern problemlos zu Fuß zu erreichen ist.

Angebot: In der Nachsaison können Inhaber der ADAC Campcard ihren Hund ohne zusätzliche Kosten mitbringen.

Familiencamping in der Nachsaison auf ADAC Superplätzen

Ostseecamping Familie Heide
Ostseecamping Familie Heide

In zahlreichen Bundesländern fallen die Herbstferien in die Nachsaison. Wenn das Wetter und der Reisezeitraum passen, lohnt sich das Familiencamping vor allem aus finanzieller Sicht. Viele Campingplätze freuen sich besonders über den Besuch der kleinen Gäste.

Ostseecamping Familie Heide: Bei Waabs in Schleswig-Holstein lockt das Ostseecamping Familie Heide mit günstigen Preisen in den Norden. Die Anlage mit zahlreichen Einrichtungen und Angeboten für große und kleine Gäste bezeichnet sich selbst „Campingstadt“ mit unvergesslichen Erlebnissen. Ein Abenteuerspielplatz, ein eigener Sanitärbereich und Animation stehen für aufregende Tage auf dem Campingplatz. Bei schlechtem Wetter ist der Indoor-Spielplatz eine wertvolle Alternative zu Brettspielen im eigenen Reisemobil.

Angebot: Kinder können in der Nachsaison das Ostseecamping Familie Heide umsonst besuchen. Zudem wird Campcard-Besitzern ein Rabatt von 10 Prozent auf den Stellplatz eingeräumt.

Camping Aquarius: Die Sonne Spaniens kann ein Argument sein, sich für das Camping in der Nachsaison zu entscheiden. Der Strand-Campingplatz Aquarius in Katalonien mit eigener Surf- und Kitesurfschule (einschließlich Ausrüstungsverleih) wäre dafür ein denkbares Ziel. Sportlich aktive Camper und Wellnessliebhaber dürften sich hier in Südspanien bestens aufgehoben fühlen, zumal mit Figueres und Girona zwei besonders attraktive Ausflugsziele für Familien warten.

Angebot: Mit der ADAC Campcard erhalten Gäste 25 Prozent Rabatt auf einen Standplatz und Kinder können umsonst mitreisen.

Camping in den Bergen in der Nachsaison

Alpencamping Nenzing
Alpencamping Nenzing

Der Herbst ist eine wunderbare Zeit zum Wandern in Bergen. Die Alpenregion ist das perfekte Reiseziel für alle, die gerne mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs sind und die Bergwelt in vollen Zügen genießen wollen.

Alpencamping Nenzing: Das Alpencamping Nenzing in Vorarlberg in Österreich ist ein Erlebnis für sich. Die sehr komfortable Anlage mit toller Aussicht auf die Berge ist von Wald umgeben und punktet mit seinem Wellnessangebot bei seinen Gästen. Es ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Fahrradtouren, die dank E-Bike-Verleih zu keiner unlösbaren Herausforderung werden. Individuell abgestimmte Wander-, Rad-, Berg- und Gletschertouren entführen die Gäste des Alpencampings in die faszinierende Bergwelt der Alpen.

Angebot: 10 Prozent Rabatt wird Inhabern der ADAC Campcard auf Standplätze im Alpencamping Nenzing gewährt.

Caravanpark Sexten: Mit seiner traumhaften Lage in Südtirol ist der Caravanpark Sexten ein wahres Naturidyll mit hohem Komfort. Der ADAC Superplatz ist sowohl für Paare als auch für Familien in der herbstlichen Jahreszeit ideal. Erwachsene können sich beim Wellness richtig verwöhnen lassen, nach dem die Familie gemeinsam in den Bergen unterwegs war. Kinder nutzen die zahlreichen Spielangebote und werden dank Animation bestens unterhalten. Für den Caravanpark Sexten gibt es hinsichtlich der Jahreszeit keine Einschränkungen – er ist Genuss pur.

Angebot: In der Nachsaison werden im Caravanpark 10 Prozent Rabatt mit der Campingcard auf Standplätze gewährt.

Camping in der Nachsaison ist nicht nur eine gute Idee im Hinblick auf aktive Erholung, es lohnt sich vor allem auch finanziell bei attraktiven Reisezielen und schönen Campingplätzen.