8 traumhafte Campingplätze in Schweden

| 7 min Lesedauer

Dichte Wälder, malerische Seen und die Weite des nordischen Fjells: Mit seinen wunderschönen Naturlandschaften ist Schweden ein echtes Sehnsuchtsziel für Camper. Wir stellen acht der schönsten Campingplätze vor.

Schärengarten an der schwedischen Küste vor Stockholm - © Rico Ködder – adobe.stock.com

Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga oder Ronja Räubertochter – kaum einer denkt nicht an eines der Werke von Astrid Lindgren, wenn man Schweden hört. Doch das skandinavische Land hat mehr zu bieten als Kinderbücher: wunderschöne Landschaften, die zum Abschalten und Erholen wie gemacht sind.

Das merkt man auch an der schwedischen Kultur – sie ist bekannt für eine Gelassenheit und Zufriedenheit. Vielleicht stört es hier deshalb auch keinen, dass man sich duzt, egal ob man sich kennt oder nicht.  Wo wir gerade vom Sprechen reden: So gut wie jeder Schwede spricht Englisch. Manchmal klappt es sogar mit Deutsch – oder zur Not per Hand und Fuß.

Schweden liegt nördlich von Dänemark und ist per Fähre zu erreichen – oder du fährst über die Öresundbrücke von Kopenhagen nach Malmö. Bei der Einreise nach Schweden werden manchmal Personenkontrollen durchgeführt – halte also am besten deinen Personalausweis oder Reisepass bereit. Lass dich in Schweden nicht von den Preisen abschrecken! Das Königreich hat bisher den Euro noch nicht eingeführt – das hiesige Zahlungsmittel heißt passend zur Regierungsform, Krone.

Und jetzt los: lass uns in das idyllische Land mit den vielen Seen, Wäldern und Campingplätzen reisen! Wir haben uns in diese 8 traumhaften Campingplätze in Schweden verliebt – vielleicht ist auch dein Traumplatz mit dabei.

📧 PiNCAMP-Newsletter

Du möchtest mehr Inspirationen und spannende Infos über tolle Campingplätze und Reiseziele? Dann melde dich jetzt für unseren Newsletter an:

1. Sjöstugans Camping

Auf der småländischen Seenplatte liegt das Sjöstugans Camping, idyllisch auf einer Landzunge des Möckeln-Sees gelegen. Der Kanuverleih ist eine super Gelegenheit, den See und seine Ufer zu erkunden – wenn dir danach die Power fehlt, um zurück zu paddeln, nutze einfach den Gepäckservice des Campingplatzes! Saunagänger erwartet hier etwas Besonderes: Auf dem Saunaboot kannst du nicht nur schwitzen, sondern auch direkt ins kühle Nass springen! Am Sandstrand lässt es sich prima entspannen und über die Badestege kommst du bequem ins Wasser.

Mehr erfahren

2. Askeviks Camping & Stugor

Erlebe die wilde Landschaft Schwedens: Inmitten dichter Nadelwälder liegt das Askeviks Camping & Stugor. Hier treffen sich Naturfreunde, Aktivurlauber sowie Erholungssuchende. Der Vänern-See lockt nicht nur Schwimmer, sondern auch Angler an – eine Bootstour kommt da wie gelegen! Bring dein eigenes Boot mit, denn am Hafen befinden sich mietbare Anlegeplätze! Oder steige mit gleichgesinnten auf ein Trollingboot und lass dich zu den besten Plätzen bringen. Ab in die Natur? Dann schnür die Wanderschuhe und erkunde das älteste Waldgebiet Südschwedens und die unberührte Welt des Nationalparks Tiveden. Eine Tageskreuzfahrt auf dem Göta-Kanal ist ideal, um entspannt die Region zu entdecken.

Mehr erfahren

3. Langsjön Stugor & Camping

Mitten in Smaland treffen wir auf das Langsjön Stugor & Camping: Der See Langsjön ist nur wenige Meter entfernt und perfekt, wenn du eine Abkühlung brauchst. Hobbyköche dürfen sich hier am Kräuterbeet bedienen. An der Rezeption erhältst du Fahrrad- und Wanderkarten. Zudem kannst du dir hier bei einem leckeren Eis und frischem Kaffee überlegen, welcher Ausflug als Nächstes ansteht. Fahre mit dem Rad nach Västervik und besuche die berühmte Astrid-Lindgren-Stadt „Vimmerby“. Alternativ fütterst und streichelst du Elche im „Elchpark Virum“ oder erklimmst im “Kletterpark Vimmerby Adventure” schwindelerregende Höhen.

Mehr erfahren

4. Norrfällsvikens Camping

Im Norrfällsvikens Camping fühlen sich besonders Familien wohl: Hier können die Kleinen im naturbelassenen Föhrenwaldgelände die Umwelt erkunden und spannende Abenteuer erleben. Im Streichelzoo warten Hasen, Ziegen und Esel auf Streicheleinheiten. Am Oststrand bei Ulvön kannst du in der holzbefeuerten Sauna durch das Panoramafenster direkt aufs Meer blicken. Oder du genießt – im Whirlpool ein Bad am Strand. Anschließend kannst du über dem Grill dein Abendessen zubereiten. Falls dir das Meer zu kalt sein sollte, gibt es auch ein Freibad, das zum Planschen einlädt.

Mehr erfahren

5. Daftö Resort

Abenteuerlich geht es auf dem Daftö Resort zu: Der Campingplatz steht ganz im Zeichen der Piraten! Die Kinderbetreuung nimmt die kleinen Entdecker mit auf Kaperfahrt oder Schatzsuche. Und anstatt im altbekannten Camper kannst du hier im Piraten-Ferienhaus übernachten! Zusätzliches Abenteuer bietet der Freizeitpark Daftö. Beim Abenteuer-Minigolf geht es etwas ruhiger aber nicht minder spaßig zu! Zwei Sandstrände bieten genug Platz, um im Wasser zu spielen, toben und schwimmen. Rund um den Campingplatz führt ein Wanderweg mit Trimmpfad – die Gelegenheit, ein bisschen was für deine Fitness zu tun! Zum erholsamen Ausgleich steht dir ein Massageangebot zur Verfügung.

Mehr erfahren

6. First Camp Solvik-Kungshamm

Naturliebhaber, Freizeitsportler und Familien schätzen das First Camp Solvik-Kungshamm. Das Camp wird von der eindrucksvollen Schärenlandschaft von Bohuslän umgeben und bietet unterhaltsame Angebote für den Nachwuchs. So können die Eltern mit dem Fahrrad durch die Landschaft radeln und den Blick zwischen den zerklüfteten Felsen auf die Smögenbrücke genießen. Sportlich ambitionierte können derweil auf dem nahegelegenen Golfplatz den Schläger schwingen. Für alle, die gerne die Umgebung vom Wasser aus auskundschaften möchten, aber ihr Boot zu Hause gelassen haben: Auf dem Campingplatz gibt es einen Bootsverleih!

Mehr erfahren

7. First Camp Röstanga-Söderasen

Das First Camp Röstanga-Söderasen in Südschweden liegt am Nationalpark Söderasen. Verschiedene Wanderrouten führen dich über die mit Buchenwäldern bedeckten Bergrücken oder vorbei an strömenden Wasserläufen in den Tälern. Hier kannst du Dachse, Wildschweine und Fledermäuse beobachten oder in der Umgehungsrinne des Damms deine Füße kühlen. Der See Finntorpsdammarna ist nicht nur ein Angelparadies: Auch Wanderer und Fahrradfahrer nutzen die schöne Atmosphäre des Sees für eine ausgiebige Tour entlang des Ufers. Im Pool kannst du deine Bahnen ziehen, beim Minigolf gekonnt einlochen und abends bei Livemusik den Tag ausklingen lassen oder bei Quizspielen deine grauen Hirnzellen anstrengen.

Mehr erfahren

8. First Camp Björkäng-Varberg

Du willst gemütlichen Urlaub? Dann bist du auf dem südlich von Varberg gelegenen First Camp Björkäng-Varberg genau richtig! Der kinderfreundliche Sandstrand ist lediglich einen Katzensprung entfernt: Hier können die Kinder Sandburgen bauen und nach Herzenslust im Meer baden. Oder auch einfach nur lange Spaziergänge unternehmen. Falls du dich sportlich betätigen möchtest: Dir stehen Aktivitäten wie Boule, Beachvolleyball, Fußball und Minigolf zur Verfügung. In Falkenberg befindet sich die angeblich älteste noch aktive Töpferei Europas: die Törngrens Krukmakeri. In der alten Werkstatt stehen Ausstellungsstücke zum Bestaunen bereit.

Mehr erfahren

Lesetipp der PiNCAMP-Redaktion: Yes we camp! 4-Jahreszeiten-Camping in Skandinavien. 

Magische Roadtrips und Plätze im hohen Norden. DAS Camping-Buch für alle vier Jahreszeiten im hohen Norden: Campingplätze, Tipps und grandiose Fotografie.

Noch nicht den richtigen Platz gefunden? Kein Problem – in Schweden gibt es noch jede Menge weitere schöne Campingplätze. Schau sie dir direkt bei uns an:

Jetzt entdecken

 

Titelbild: © by-studio – adobe.stock.com