Messen & News

Die Reise + Camping in Essen 2020: Neuheiten und eine “SkandinavienWelt”

Unmittelbar vor dem Start der neuen Campingsaison findet die Messe "Reise + Camping" von Mittwoch, 26. Februar bis Sonntag, 01. März 2020 in Essen in Nordrhein-Westfalen statt. Sie ist eine wunderbare Gelegenheit, sich umfassend über die Neuheiten, Trends und Reiseziele zu informieren. Zum Programm der Messe gehören das Erlebnis Kreuzfahrten, Spezialreisen, die Technik Arena, Mobilheim & Glamping sowie die "SkandinavienWelt". Namhafte Hersteller und Experten sind wesentlicher Bestandteil beim Thema Camping, um einen mobilen Urlauber noch attraktiver zu gestalten. Parallel startet am zweiten Messetag die begleitende Fahrradmesse Essen.

1.000 Aussteller aus fast 20 Ländern sind auch in diesem Jahr auf der größten Urlaubsmesse in Nordrhein-Westfalen, der "Reise + Camping" Essen, vertreten. Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit sehr viel Informationen und und unterhaltsamen Shows freuen. Auf der Bühne sind neben Fachvorträgen auch Tänze, Musik und Gesang aus verschiedenen Ländern und Regionen zu bewundern.

reise+camping-essen-2020.png

Klassischer Campingurlaub oder etwas luxuriöser?

Die boomende Campingwirtschaft, die in den vergangenen Jahren einen deutlichen Aufschwung erfahren hat, beschert auch der "Reise + Camping" in Essen ein wachsendes Publikum. Immer mehr Menschen hierzulande können sich für das mobile Reisen mit dem Caravan, Wohnmobil oder dem Zelt begeistern. Zahlreiche nationale und internationale Hersteller von Fahrzeugen präsentieren auf der Messe ihre Neuheiten.

Probesitzen und Ausprobieren ist bei den Wohnmobilen auf jeden Fall erwünscht, schließlich kann der Kauf von Reisemobilen direkt vor Ort abgeschlossen werden. Der Auswahl sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Kompakte Freizeitfahrtzeuge sind dabei ebenso gefragt wie größere Luxusreisemobile.

reise+camping-essen-2020-5.png

Ein wachsender Bereich auf der Messe ist das Campingzubehör, schließlich soll der Urlaub möglichst unterhaltsam und komfortabel gestaltet werden. Mobile Zeltküchen, Vorzelte und anderer Campingbedarf kann hier begutachtet werden. Das Thema "Glamping" und das Buchen von Mobilheimen hat auf der "Reise + Camping" ebenfalls einen Platz gefunden. In der Halle 2 können Messebesucher sich einen Eindruck von Schlaffässern, Safari-Lodges oder Zirkuswagen verschaffen. Mietunterkünfte im Campingplatz-Umfeld werden ebenso immer populärer.

Technik Arena für den Campingtourismus

In der Technik Arena der "Reise + Camping" stehen den Gästen der Messe zahlreiche Zulieferer Rede und Antwort. Solartechnik und innovative Elektronik, Satellitenanlagen für TV und Internet, Kühlschränke, Klimaanlagen und Markisen, Toiletten-Entlüftungssysteme, mobile Safes, Rangiersysteme, hydraulische Hubstützen und vieles mehr gehören zum Messeangebot.

reise+camping-essen-2020-4.png

Erlebnis Kreuzfahrt auf der "Reise + Camping" Essen

Nicht nur Camping stößt derzeit auf großes Interesse. Eine wichtige Komponente in der Touristikbranche ist das Erlebnis Kreuzfahrt geworden. Die Karibik, das Mittelmeer oder auch Asien bereisen, ohne dabei umzusteigen oder ein Hotel buchen zu müssen, das ziehen immer mehr Urlauber als Reiseform in Betracht. Zahlreiche Aussteller und Anbieter geben sachkundig Auskunft zu attraktiven Angeboten. Unterstützt von einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm, das auf bequemen Liegestühlen mitverfolgt werden kann, wird das Erlebnis Kreuzfahrt schmackhaft gemacht.

"SkandinavienWelt" auf 1.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche in der Halle 8

Bereits seit mehreren Jahren ist die "SkandinavienWelt" ein wesentlicher Bestandteil der Urlaubsmesse in Essen. Camping- und Ferienhausurlaub in Dänemark, Kanufahrten und Winterurlaub in Schweden, Husky-Touren in Finnland oder Expeditionskreuzfahrten in die Polarregionen: Der Skandinavienurlaub hat inzwischen zahlreiche, unterschiedliche Facetten. Die hohe Besucherzahl in diesem Abschnitt der Messe zeigt, wie groß das Interesse an den Ländern in Nordeuropa ist. Bei den Vorträgen zu skandinavischen Destinationen und Reiseerlebnissen bleibt selten ein Sitzplatz leer.

reise+camping-essen-2020-skandinavien.png

Fahrradmesse als begleitendes Messeangebot

Ab dem zweiten Tag wird parallel zur "Reise + Camping" die Fahrradmesse in Essen veranstaltet. Der Schwerpunkt der Messe liegt auf E-Bikes und Urban Biking. City- und Lastenräder haben sich in den vergangenen Jahren als erstrebenswerte Alternative zu Auto, Bus und Bahn in verschiedenen Städten etablieren können. Zahlreiche der 250 Aussteller haben auch E-Bikes im Programm. Diese haben das Radfahren hierzulande noch einmal nachhaltig verändert.

Für immer mehr Besucher der Fahrradmesse ist das Zweirad wieder zu einem wichtigen Element in der Urlaubswelt geworden. Auch Camper wollen nicht mehr auf das Fahrrad verzichten, um ungebunden umliegende Landschaften und Regionen für sich zu entdecken.

reise+camping-essen-2020-2.png

Öffnungszeiten und Eintrittspreise bei der "Reise + Camping" 2020

Messebesucher der "Reise + Camping" 2020 haben an fünf Tagen die Gelegenheiten sich auf dem Messegelände umzuschauen. Von Mittwoch, 26. Februar bis Sonntag, 1. März 2020 öffnet die Messe täglich zwischen 10 und 18 Uhr ihre Tore.

Die Eintrittspreise für die "Reise + Camping" sowie die Fahrrad Essen sehen wie folgt aus:

  • Tageskarte für Erwachsene: 11 €
  • ermäßigte Tageskarte (für Jugendliche ab 14 Jahren, Schüler, Studenten, Azubis, Rentner, Menschen mit Behinderung): 8,50 €
  • Tageskarte für Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren: 5,50 €
  • Eltern-Kind-Ticket für 2 Erwachsene und mindestens ein Kind im Alter von 6 bis 13 Jahren: 23 €.
  • Ticket ab 15 Uhr: 5,50 €
  • Zwei-Tages-Ticket: 17 €

Alle Infos findest du zudem auf der Website der Messe.

Eine Besonderheit gilt für Mitglieder des ADFC und DCC sowie des ADAC, die für ein normales Tagesticket nur 8,50 € zahlen. Das Ticket ist bei einem entsprechenden Nachweis an der Tageskasse erhältlich. Ein Ermäßigung wird auch den Mitgliedern vom RadClub eingeräumt, die nur 8 € Eintritt zahlen müssen.

In unserem PiNCAMP Messekalender findet du alle Camping Messen, die du nicht verpassen solltest.

Jetzt entdecken

Artikel von Riko Wetendorf

© Reise + Camping Essen 2019