Die 10 schönsten Campingplätze am See in Deutschland

7 min Lesedauer

Für viele Camper gehört ein Platz am Wasser einfach zu einem gelungenen Urlaub dazu. Da trifft es sich gut, dass es in Deutschland eine ganze Reihe von empfehlenswerten Campingplätzen am See gibt. Zehn der schönsten möchten wir euch in diesem Artikel vorstellen.

Inhaltsverzeichnis

Wer seinen Campingurlaub gerne am See verbringt, muss nicht weit reisen. Gerade die östlichen Bundesländer Deutschlands wie Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg sind für ihre weitläufigen Seenlandschaften weltberühmt. Bayern hat seine wunderschöne Bergseen und auch sonst gibt es viel in Deutschland zu entdecken.

Wie haben bei PiNCAMP knapp 500 Campingplätze am See gelistet. Von topmodernen Ferienanlagen bis zu urigen Naturcampingplätzen in ruhiger Umgebung ist das ganze Campingspektrum vertreten. Daher wagen wir zu behaupten, dass da wirklich für jeden Geschmack der passende Campingplatz dabei ist. Um dir die Wahl für den nächsten Urlaub am See etwas zu erleichtern, stellen wir im folgenden Artikel 10 Campingplätze vor, die uns besonders gut gefallen.

📧 PiNCAMP-Newsletter
Du möchtest mehr Inspirationen und spannende Infos über tolle Campingplätze und Reiseziele? Dann melde dich jetzt für unseren Newsletter an:

Wirthshof Camping & Hotel

Im Süden Deutschlands geht’s los: Wir besuchen das Wirthshof Camping & Hotel in Markdorf. Der Premiumwanderweg GuckinsLand bringt dich zum Gehrenbergturm. Von hier aus bietet sich ein wunderbarer Blick auf den Bodensee und die Alpen. Wer lieber auf ortskundige Führung setzt, nimmt an einer geführten Wanderung teil. Mit dem Rad entdeckst du bequem das Hinterland des Bodensees. Wer kein eigenes Rad hat, leiht sich eins am Campingplatz! Sportlich geht es hier auch auf der Parcoursstrecke zu, wo du zwischen Wiesen und Apfelbäumen deine Muskelkraft und Koordination verbesserst. Zur Entspannung danach geht’s ab in den Wellnessbereich, wo du in der Saunalandschaft oder bei einer Massage deinen Muskeln Erholung gönnst.

Mehr Infos

Camping Strukkamphuk

Wir durchfahren Deutschland und halten erst im Norden wieder, beim Camping Strukkamphuk im Süden der Insel Fehmarn. Zwischen dem Campingplatz und dem Meer liegt der Deich – auf ihm befindet sich ein 75 Kilometer langer Radweg, der einmal um die Insel führt. Doch auch für Wasserfans ist der Campingplatz ideal gelegen. Du wolltest schon immer mal Kitesurfen lernen? Dann ist die Kitesurfschule an der Orther Reede dein Ziel! Das beliebte Stehrevier hat eine maximale Wassertiefe von 1,5 Metern und ist somit auch für Anfänger ideal. Und auch für Segel- und Tauchinteressierte befinden sich hier die entsprechenden Schulen.

Mehr Infos

Südsee Camp

Du willst ein bisschen tropisches Flair in deinem Urlaub? Dann ab zum Südsee Camp in Wietzendorf, Niedersachsen! Das tropische Erlebnis-Hallenbad mit Wellenbecken und Wildwasserkanal ist ein echtes Wasserparadies für G

roß und Klein. Doch damit nicht genug: Die weißen Sandstrände des Naturbadesees laden zum entspannten Sonnenbaden ein. Richtig exotisch wird es bei einem Ausflug in den Serengeti-Park in Hodenhagen, während sportlich Aktive sich im Hochseil-Klettergarten und auf dem Fahrrad-Parcours betätigen. Wer das Rad lieber für eine Tour durchs Land nutzen möchte, der begibt sich auf den Heidschnuckenweg. Für das leibliche Wohl sorgt die Erlebnisgastronomie beim 14 Meter hohen Leuchtturm.

Mehr Infos

Strandcamping Waging

Und nochmal ab in den Süden: In Waging am See in Bayern erwartet uns das schöne Strandcamping Waging ein. Gerade bei Hobby-Fußballern ist der Platz sehr beliebt, stehen hier doch zwei ehemalige Profis zur Seite, wenn der Ball mal nicht ins Eckige will. Apropos: Fußball- und Golffans aufgepasst – die Fußball-Golf-Anlage kombiniert beides. Kulturinteressierte bestaunen hingegen die Kunstgegenstände im platzeigenen Barockmuseum. Noch weiter in die Vergangenheit reist du beim Besuch im Mammutmuseum in Siegsdorf, wo sich 45.000 Jahre alte Knochen der Urzeitriesen befinden. Mit der Hochfellnseilbahn erreichst du entspannt den Gipfel des Hochfelln – lass dir den Ausblick auf den Chiemsee, die Alpen, nach Südtirol und das Salzburger Land nicht entgehen!

Mehr Infos

Familienpark Senftenberger See

In Großkoschen in Brandenburg besuchen wir den Familienpark Senftenberger See. Der Campingplatz liegt direkt am Ufer des gleichnamigen Sees und in der Niederlausitzer Seenlandschaft, dem ehemaligen Braunkohlerevier der Lausitz. Diese lässt sich ideal bei einer Wanderung entlang der vielen Teiche erkunden. Oder auch mit dem Boot. Dann tuckerst du über das glitzernde Wasser des Senftenberger und Geierswalder Sees und dem Koschener Kanal. Bei einer Ballonfahrt bekommst du einen noch besseren Überblick über die Region. Wer abends richtig Hunger bekommt, besucht das Restaurant Seestern bei einem Grill- oder Schnitzelabend.

Mehr Infos

Campingpark LuxOase

In Kleinröhrsdorf in Sachsen befindet sich an einem Stausee eine echte kleine Oase – der Campingpark LuxOase. Der Name ist hier Programm: Schwitze in der Sauna, der Infrarotkabine oder im Dampfbad. Lass dich bei einer Massage durchkneten. Und relaxe im Swim Spa mit Unterwasserdüsen. Bewundere die Semperoper in Dresden oder flaniere über die Brücken Prags: Unweit der tschechischen Grenze und kurz vor der Stadt Dresden stehen Kunst- und Kulturinteressierten die Tore für verschiedene Ausflüge offen. Auch Kochmuffel kommen auf dem Campingplatz nicht zu kurz – du hast die Auswahl zwischen Pasta, Fleisch- und Fischgerichten.

Mehr Infos

Camping Landal Sonnenberg

Nächster Stopp: das Camping Landal Sonnenberg in Leiwen, Rheinland-Pfalz. Ein Spaziergang führt dich zum Wildgehege, wo Rehe und Damwild zu Hause sind. Der aufklappbare Bienenstock bietet einen Blick auf die fleißigen Bienen – ihren Honig gibts im Parkshop zu kaufen. Entdecke die für Ihren Wein bekannte Region oberhalb der Mosel. Besuche die umliegenden Weinorte und probiere einen der preisgekrönten Weine direkt beim Winzer! Abenteuerlustige kommen im Kletterwald mit Mega-Tarzansprung, Banana Jump und Seilbahnen voll auf ihre Kosten. Und wer abends noch genug Energie hat, versucht beim Bowling einen Strike zu erzielen.

Mehr Infos



Camping Harfenmühle

Ein wirklich schöner kleiner Campingplatz für Familien ist das gemütliche Camping Harfenmühle an der Edelsteinstraße im rheinland-pfälzischen Mörschied. Der See auf dem Platz ist zwar „nur“ ein größerer Badeteich. Aber das tut diesem wunderschönen, von plätschernden Bächen durchzogenen Campingplatz im Grünen keinen Abbruch. Kinder freuen sich über den großen Wasserspielplatz und das vielseitige Freizeitangebot mit Aktivitäten wie Edelsteinsuchen. Ältere Camper erkunden die reizvolle Umgebung oder entspannen in der platzeigenen Sauna.

Alfsee Ferien- und Erholungspark

Alle, die sich für die Germanen interessieren, sind im Alfsee Ferien- und Erholungspark in Rieste, Niedersachsen, richtig! Im „Germanenland“ erwartet dich eine Spiele- und Erlebniswelt mit Schwimmbad- und Wellnessbereich, ganz im germanischen Stil gehalten. Moderner geht es auf dem Alfsee zu: Hier kannst du dich auf einer der beiden Wasserskianlagen über das Wasser ziehen lassen. Oder im „Fun Center Bullermeck“ die Kletterwand erklimmen, waghalsige Sprünge auf der Trampolinanlage versuchen und beim Fußballminigolf dein Glück versuchen. Hast du schon mal Wollschweine, Poitou-Esel oder Skudden-Schafe gesehen? Auf dem Archehof kannst du diese und weitere vom Aussterben bedrohte Haustierrassen kennenlernen.

Mehr Infos



Naturcamping Zum Hexenwäldchen

Und zum Schluss nochmal nach Mecklenburg-Vorpommern, wo sich der letzte Campingplatz befindet: das Naturcamping Hexenwäldchen am Jamelsee im Müritz-Nationalpark. Der Platz ist vor allem für seine familiäre Atmosphäre und sein vielseitiges Freizeitangebot bekannt. Im Sommer gibt es Lagerfeuer-Musikabende, eine tägliche Märchenstunde für Kinder und verschiedene Workshops. Direkt auf dem Gelände befindet sich zudem ein Streichelzoo und Kanus kann man natürlich auch ausleihen. Ein wirklich toller Platz und eine uneingeschränkte Empfehlung!

Noch nicht den richtigen Campingplatz gefunden? Kein Problem – PiNCAMP hat fast 500 weitere tolle Campingplätze am See in Deutschland im Angebot. Finde jetzt deinen nächsten Traumplatz:

Jetzt entdecken

Author: Kia Korsten