Camping auf Malta

Entdecke 2 Campingplätze & buche deinen nächsten Campingplatz

Suche
Calendar

-

-

Guests
powered by ADAC

Camping auf Malta

Deshalb solltest du in Malta campen:

  • Reich an einzigartigen archäologischen und historischen Stätten.
  • Ideale Bedingungen für Wassersportarten an malerischen Küsten.
  • Besonders beliebt bei deutschen und britischen Touristen.
  • Zeltcamping und Mietunterkünfte verfügbar.
Malta, mit seiner Fülle an archäologischen Schätzen und historischen Sehenswürdigkeiten, bietet ein unvergleichliches Campingerlebnis. An seinen malerischen Küsten, beliebt bei deutschen und britischen Besuchern, finden Wassersportbegeisterte ideale Bedingungen für Tauchen und Surfen. Während die Insel für internationalen Campingtourismus noch weniger bekannt ist, zieht sie vor allem Zeltcamper und Liebhaber von Mietunterkünften an, die das authentische Flair Maltas erleben möchten.
Alle 2 Campingplätze ansehen
  • Beliebte Regionen
  • Touristische Regionen

Camping auf Malta

Ghajn Tuffieha Campsite
Favoriten
Ghajn Tuffieha Campsite

Helfe anderen Campern mit einer Bewertung

Shopping

Standplätze (24)

Glamping in Österreich

Alle ansehen

Beliebte Ausstattung

WiFi

Internet

Grocery

Lebensmittelladen

Restaurant

Restaurant

Bakery

Brötchenservice
oder Bäcker

Wellness

Wellness

Bathing Possibility

Bademöglichkeit

Sanitary Facilities

Sanitäreinrichtungen
sind sehr gut

Washing Machine

Waschmaschine

Playground

Spielplatz

PiNCAMP-Newsletter:
Erhalte exklusive Angebote & inspirierende Geschichten
Mit unseren wöchentlichen E-Mail Updates bekommst du die geballte Ladung Camping-Inspirationen jede Woche direkt in dein Postfach.

PiNCAMP ist das Campingportal des ADAC

ADAC Logo

PiNCAMP ist das Campingportal des ADAC

About Us

PiNCAMP Team

Mehr erfahren

Reiseinformationen für Campingurlauber

Malta birgt eine beträchtliche Anzahl einzigartiger archäologischer und historischer Stätten, die alljährlich eine Vielzahl interessierter Besucher anlocken.

Vor den Küsten mit ihren zahlreichen kleinen Felsbuchten, Häfen und schönen Sandstränden herrschen in den dortigen Gewässern ideale Bedingungen für unterschiedliche Wassersportarten wie Tauchen, Schnorcheln und Surfen. Auch sie machen die Insel zu einem lohnenden und beliebten Reiseziel. Deutsche Touristen und britische Urlauber nehmen in der Gästeliste die beiden führenden Ränge ein. Auf internationalen Campingtourismus ist man auf Malta noch nicht eingestellt. Vorherrschend sind Zeltcamper und Nutzer von Mietunterkünften.