Reiseziele

Camping am Lipno-Stausee: Naturnaher Urlaub am Böhmerwald

Der Lipno-Stausee liegt an der tschechisch-deutsch-österreichischen Grenze und galt schon kurz nach seiner Entstehung im Jahr 1959 als eines der beliebtesten Urlaubsziele der Region. Das als “böhmische Riviera” bekannte Gebiet steht für die Aussicht auf eine Auszeit in der Natur – weshalb der Lipno Stausee fürs Camping ideal ist. Aber auch diejenigen, die sich im Urlaub körperlich betätigen wollen, kommen auf ihre Kosten.

undefined

Campingplatz finden

Erholungsurlaub in unberührter Flora und Fauna

Der Lipno-Stausee ist eine echte Urlaubsoase, wird er er doch im tschechisch-österreichisch-deutschem Dreiländereck von Naturschutzgebieten umgeben. Besonders hervorzuheben ist an dieser Stelle der Nationalpark und das Landschaftsschutzgebiet Böhmerwald. Das fast 70.000 Hektar große Waldgebiet stellt eines der artenreichsten Schutzgebiete Europas dar. Dabei bieten sich Wanderungen und Erkundungstouren an, bei denen Urlauber den naturnahen, unberührten Zustand des Böhmerwalds auskosten können – und inmitten von großen Fichtenwäldern durchaus auch Füchse, Rehe, Hirsche oder Elche sichten können.

Doch nicht nur im Böhmerwald findet man hier Tiere. Auch der Stausee selbst ist der Lebensraum zahlreicher Fische und seinen Fischreichtum bekannt: Angler können hier Zander, Hechte, Forellen und Karpfen aus dem Wasser ziehen. Die lokale böhmische Küche ist auch für ihre Fischrezepte bekannt. Aber Vorsicht: Wildfischen ist verboten, ein gültiger Angelschein ist daher unbedingt notwendig.

undefined

Aktiver Sporturlaub und Ausflüge in historische Städte

Auch Freunde körperlicher Betätigung kommen beim Camping am Lipno-Stausee voll und ganz auf ihre Kosten: So führt zum Beispiel eine rund 15 Kilometer lange Strecke entlang der Ufer des Stausees und bietet zahlreiche pittoreske Ausblicke. Besonders gut lässt sich das idyllische Panorama mit den Bergen im Hintergrund vom See aus betrachten, zum Beispiel während einer Ruder- oder Segeltour mit dem Boot.

Wer Lust auf Abwechslung von all dem Grün und Blau hat, macht sich auf den Weg nach Český Krumlov, ein Ort, dessen historischer Stadtkern auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes geführt wird. Mit seinem romantischen Schloss, das über den historischen Häusern aus der Renaissance thront, ist er allemal einen Besuch wert.

undefined

Die besten Campingplätze am Lipno-Stausee

Eines haben die Campingplätze, die an dem knapp 42 Kilometer langen Stausee liegen, gemeinsam: Sie sind (im wahrsten Sinne des Wortes) nur einen kurzen Sprung vom Wasser entfernt und versprechen, eingebettet in den Nationalpark Böhmerwald, Natur pur.

Badeurlaub am Lipno-Stausee: Camping Olsina

Wunderschön gelegen ist dieses Wiesengelände direkt am Wasser, das mit einem 700 Meter langen Sandstrand inklusive Liegewiese zu begeistern weiß. Wer mag, leiht sich ein Boot aus, wirft mitten im Lipno-Stausee den Anker aus und lässt sich dort die Sonne auf den Bauch scheinen. Aber keine Sorge, ein schattiges Plätzchen ist auch nicht fern: Teile des Geländes sind bewaldet, sodass einige Stellplätze im Schatten liegen. Ist der Hunger nach einem Tag draußen groß, kannst du dich entweder im Lebensmittelladen vor Ort mit Leckereien eindecken oder dich im Restaurant durch die tschechische Küche probieren.

Mehr Informationen

undefined

Foto: Camping Olsina

Wassersport und Erholung in einem: Autokemp Karlovy Dvory II

Inmitten von hohen Laub- und Nadelbäumen, mit Blick auf den Stausee Lipno, verbringst du auf diesem Campingplatz einen erholsamen Urlaub. Zwei Sandstrände laden zum Entspannen ein, während Wassersportfans sich beim Angeln oder Rudern vergnügen können. Einen wunderbaren Ausblick aufs Wasser genießt du übrigens auch von der Terrasse des Restaurants auf dem Gelände – am besten mit einem eisgekühlten Getränk in der Hand. Der malerische Ort Horní Planá ist nur rund zwei Kilometer vom Campingplatz entfernt und eignet sich wunderbar zum entspannten Schlendern durch historische Gassen.

Mehr Informationen

undefined

Foto: Autokemp Karlovy Dvory II

Moderner Komfort am Lipno-Stausee: Camping Frymburk

Der etwa fünf Hektar große Campingplatz in der Nähe des Ortes Frymburk bietet eine einmalig schöne Aussicht auf das Wasser – dank des Geländes mit Terrasse lässt sich hier der Sonnenuntergang hervorragend beobachten. Abkühlung bietet der Lipno-Stausee, an dessen Ufer du dich nach dem Bad im kühlen Nass in einer der kleinen Sandbuchten oder am Kiesstrand von der Sonne trocknen lassen kannst. Damit sich auch die Kleinen nicht langweilen, gibt es neben einem Kinderspielplatz und einem Wassertrampolin auch ein Animationsprogramm für Kinder.

Mehr Informationen

Bergpanorama und Wasserlage: Camping Villa Bohemia

An der breitesten Stelle des Lipno-Stausees findest du ein langes Wiesengelände mit Stellplätzen direkt am Wasser. Wer ohne Wohnwagen oder Zelt unterwegs ist, findet hier in einer der rustikalen Hütten einen Ort zum Abschalten. Die Umgebung erkunden kannst du mit einem der angebotenen Leihfahrräder – wie wäre es zum Beispiel mit einer Tour in den Böhmerwald oder einem Trip in das nahegelegenen Dorf Černá v Pošumaví? Den Urlaubstag ausklingen lassen, kannst du dann am beliebten Treffpunkt "Windy Point", der nur etwa 500 Meter vom Campingplatz entfernt ist und, neben einer traumhaften Aussicht auf den Stausee Lipno, kühle Cocktails und tolle Musik bietet.

Mehr Informationen

undefined

Text von Josefine Andrae

Weitere Artikel in Reiseziele