Satelitenschüssel auf Dach eines Campingfahrzeuges

Fernsehhalterung für Wohnwagen und Wohnmobil: Kaufberatung und Tipps

| 5 min Lesedauer

Was muss ich beim Kauf einer Fernsehhalterung für Wohnwagen oder Wohnmobile beachten? Welche Arten von TV-Halterungen gibt es überhaupt? Und wo ist der beste Ort, um einen Camping-Fernseher einzubauen? Genau diese Fragen beantworten wir in unserem Ratgeber zum Thema Fernsehhalterungen.

Viele Camper verzichten auch auf der Piste nicht auf das tägliche Fernsehprogramm und legen sich einen speziellen Camping-TV zu. Keine Frage: Unterwegs fernsehen ist gemütlich. Aber es birgt auch einige Herausforderungen. An erster Stelle: Der allgegenwärtige Platzmangel.

Der Innenraum im Freizeitfahrzeug ist in der Regel stark begrenzt. Deshalb will gut überlegt sein, wo man den Fernseher montiert. Mit der passenden Fernsehhalterung ist es möglich, den verfügbaren Innenraum optimal zu nutzen. Allerdings gibt es auch einige Punkte, die man für ein ungetrübtes TV-Vergnügen beachten sollte.

Älteres Pärchen schaut Fernsehen im Campervan
Älteres Pärchen schaut Fernsehen im Campervan - © Lisa F. Young - stock.adobe.com

Fernsehhalterung für Wohnwagen kaufen: Das musst du vorher wissen

Fernsehen im Caravan oder Wohnmobil ist meistens ein Kompromiss, da einfach nicht so viel Platz ist wie im heimischen Wohnzimmer. Es gilt, die folgenden drei Faktoren zu berücksichtigen und dann das richtige Gleichgewicht zu finden:

  • Optimaler Blickwinkel
  • Möglichkeit zum Befestigen
  • Sicherheit

Schauen wir uns das mal im Einzelnen an!

Optimaler Blickwinkel

Fernsehen dient bekanntlich der Entspannung. Wer ständig den Kopf verdrehen oder andere Verrenkungen hinlegen muss, um das das Bild zu sehen, wird allerdings nur schwerlich abschalten können. Daher solltest du dir schon im Vorfeld Gedanken machen, wo du den Fernseher installierst.

Als optimaler Blickwinkel (Winkel des Betrachters zum Fernseher) gilt bei Fernsehern 20 – 30 °. Der Sitzabstand sollte das Zwei- bis Dreifache der Bildschirmdiagonale sein. Versuche so gut wie möglich an diese Werte heranzukommen, aber verzweifle nicht, wenn es nicht zu 100% klappt. Im Wohnwagen ist eben nicht so viel Platz.

Möglichkeit zum Befestigen

Fernsehhalterungen für Campingfahrzeuge lassen sich an verschiedenen Punkten anbringen. Beliebt sind beispielsweise seitlich ausziehbare TV-Halterungen, mit denen du den Fernseher aus einem Schrank herauszieht. Hier darfst du gerne kreativ sein und unter Berücksichtigung des vorhandenen Raums alle Orte durchspielen, wo du den Fernseher anbringen könntest.

Achte hierbei aber nicht nur auf den Ort des Fernsehers, sondern berücksichtige auch, wo sich die Steckdosen befinden und die Antennenkabel enden.

Sicherheit

Dieser Punkt ist extrem wichtig: Nicht alle Orte eignen sich gleichermaßen gut zum Anbringen einer TV-Halterung. Wände und Decken sind eventuell zu dünn, um einen schweren Fernseher sicher zu tragen. Hier musst du genau prüfen und eventuell die Tragfähigkeit und das Gewicht von Halterung und TV miteinander vergleichen.

Achte außerdem darauf, dass die Fernsehhalterung über eine Transportsicherung verfügt. Dadurch wird verhindert, dass der Fernseher sich bei der Fahrt löst und anfängt, wild hin und her zu schwenken.

Eingebauter Fernseher in einem Campervan
Eingebauter Fernseher in einem Campervan - © Tomasz Zajda - stock.adobe.com

Welche TV-Halterungen für Wohnwagen und Reisemobile gibt es?

Am Markt sind inzwischen eine ganze Reihe von unterschiedlichen Fernsehhalterungen für Wohnwagen und Wohnmobile bei Camping-Fachhändlern wie Obelink oder Berger erhältlich. Die häufigsten Modell-Typen sind:

  • Starre Fernsehhalterung: Einfache Halterungen, die fix montiert werden. Preiswert, aber nicht so flexibel. Einige Modelle sind immerhin höhenverstellbar.
  • Drehbare/schwenkbare Fernsehhalterung: Diese beliebte Form der TV-Halterung ermöglicht eine gute Sicht aus vielen verschiedenen Richtungen. Teilweise auch für schräge Flächen erhältlich.
  • Seitlich ausziehbare Fernsehhalterung: Ermöglicht eine Montage in Schränken. Der Fernseher wird bei Bedarf aus dem Schrank gezogen.

Teilweise gibt es bei den Modellen auch Überschneidungen, z.B. seitlich ausziehbare Halterungen, die auch drehbar sind. Eine weitere Alternative sind Monitorhalterungen oder Tablethalterungen, wenn überhaupt kein Platz für einen herkömmlichen Camping-TV im Inneren des Fahrzeugs verfügbar ist.

TV-Wandhalterung wird angeschraubt
TV-Wandhalterung wird angeschraubt - © Ole_CNX - stock.adobe.com

Wo befestigt man die Fernsehhalterung am besten?

Die 1-Millionen-Euro-Frage: Wo befestigt man die Fernsehhalterung am besten? Eine Standard-Antwort gibt es darauf leider nicht, da sich Campingfahrzeuge zu stark voneinander unterscheiden. Wie oben erwähnt, gilt es zunächst aber, Blickwinkel, den verfügbaren Raum und Sicherheitsaspekte gegeneinander abzuwägen und dann einen Kompromiss zu finden.

Einige Optionen sind:

Schränke

Schränke oder Sideboards sind eine gute Option zum Befestigen einer TV-Halterung, da man den Fernseher nach der Benutzung platzsparend darin verstauen kann. Voraussetzung ist, dass der TV die richtige Größe hat und die Schrankwand stabil genug.

Viele Campingmöbel sind bereits verstärkt und eignen sich zum Anbringen von Fernsehhalterungen. Ist das nicht der Fall, unbedingt eine Verstärkungsplatte, beispielsweise ein Sperrholzbrett, anbringen. Das Brett sollte mindestens eine Stärke von 15 mm und eine Kantenlänge von 25 cm haben.

Decke

Die Decke klingt im ersten Moment wie ein guter Ort, um einen TV zu befestigen, da er im eingeklappten Zustand so gut wie keinen Platz verbraucht. Allerdings muss hier auf jeden Fall geprüft werden (am besten durch eine Fachwerkstatt), ob die Decke wirklich stabil genug für die Zugkraft des Fernsehers ist.

Wände

Auch hier gilt: Prüfen lassen, ob die Wand die zusätzliche Belastung aushält. Fachleute raten eher von der Montage einer TV-Halterung an Wänden und Decken ab. Eventuell gibt es herstellerseitig aber einen speziell verstärkten Montageplatz für genau diesen Zweck. Im Zweifelsfall beim Hersteller oder einer Fachwerkstatt nachfragen.

VESA-Norm bei der Camping-Fernsehhalterung beachten

Ein letzter Punkt, den du nicht vergessen solltest: Die sogenannte VESA-Norm. Diese Norm ist ein Standard zur Befestigung von TV-Geräten und Monitoren an entsprechenden Halterungen. Durch den einheitlichen Standard kannst du genau sehen, ob der Fernseher zu der TV-Halterung passt.

Für dich wichtig:

  • Die VESA-Norm von Fernseher und TV-Halterung müssen genau übereinstimmen.
  • Du findest die Norm in der Regel im Datenblatt des TV-Geräts und in der Beschreibung der Fernsehhalterung.
  • Meistens wird dabei zunächst der Lochabstand in der Horizontalen und dann in der Vertikalen gemessen.
  • Gängige VESA-Normen sind beispielsweise 75 x 75 mm und 100 x 100 mm (quadratisches Lochbild, VESA Standard MIS-D)

Erfahre bei uns auch, wie du ohne Satelliten-Anlage mit einer DVB-T2-Antenne Fernsehen im Camper empfängst.

Author: Selim Baykara