10 exzellente Wellness-Campingplätze in Deutschland

7 min Lesedauer

Wellness-Camping liegt im Trend: Die Verbindung aus Naturerlebnis und Angeboten für das persönliche Wohlbefinden direkt am Platz wissen immer mehr Camper zu schätzen. In Deutschland gibt es daher inzwischen eine ganze Reihe von Campingplätzen, die ihre Gäste mit ausgefeilten Wellness-Konzepten verwöhnen. Wir stellen zehn der schönsten Plätze vor.

Seebrücke Kühlungsborn
Ostsee, Seebrücke Kühlungsborn, - © Andre - stock.adobe.com

Das beste Mittel gegen Stress ist bekanntlich eine erholsame Auszeit. Ein gepflegter Campingurlaub ist da schon mal ein guter Anfang. Noch besser wird es aber, wenn der Platz spezielle Wellness-Angebote bereit hält: Entspannende Massagen mit duftenden Ölen, heiße Dampfbäder, Aromatherapien, die Körper und Geist beleben… Camping und Wellness passen wirklich hervorragend zusammen!

Das haben auch viele Campingplätze erkannt und ihr Wellness-Angebot entsprechend aufgestockt. Gerade in Deutschland findest du viele tolle Plätze mit einem umfassenden Wellness-Konzept. Wir stellen dir jetzt unsere 10 Lieblings-Wellness-Campingplätze in Deutschland vor. Hier erwarten dich Entspannung, Wohlfühlen und ein wunderbarer Urlaub. Tanke schon beim Lesen Energie und lass dich für deine nächste Auszeit vom Alltag inspirieren!

Mehr Infos zum Platz

📧 PiNCAMP-Newsletter

Du möchtest mehr Inspirationen und spannende Infos über tolle Campingplätze und Reiseziele? Dann melde dich jetzt für unseren Newsletter an:

1. KNAUS Campingpark Rügen

Los geht es auf der wunderschönen Insel Rügen. Hier bietet der KNAUS Campingpark Rügen nicht nur den traumhaft schönen 12 Kilometer langen Strand der Schaabe, sondern auch zahlreiche Entspannungsmöglichkeiten. Dazu zählt etwa die neugestaltete Sauna, die höchsten Komfort auf kleinem Raum bietet. Je nach Wunsch kann man die Sauna individuell buchen oder bei einem offenen Saunaabend vorbeikommen. Das Schöne an dem Platz: Er ist auch im Spätherbst noch geöffnet und bietet seinen Gästen inmitten des einzigartigen Naturschauspiels mit bunten Küstenwäldern und windgepeitschtem Meer ein gemütliches Zuhause auf Zeit.

Mehr Infos zum Platz

2. Alfsee Ferien- und Erlebnispark

Unseren zweiten Platz kennen einige vielleicht schon. Denn der Alfsee Ferien- und Erlebnispark punktet in vielen Bereichen mit außergewöhnlichen Extras. So auch beim Thema Wellness: Der gesamte Wellnesskomplex sieht aus wie ein germanisches Dorf. Innen erwarten dich modernste Einrichtungen, wie etwa eine Salzgrotte, verschiedene Saunen sowie ein Beauty-Bereich mit Massagemöglichkeiten und ein Hallenbad. Während du dich entspannst, genießt der Rest der Familie Spaß und Action im öffentlichen Fun Center Bullermeck: Auf rund 3.500 Quadratmeter befinden sich unter anderem ein Hochseilgarten, Kletterwand, Trampolinanlage, Vierfachrutsche, E-Scooter- und Bobbycar-Bahn, Minigolf sowie Fußballminigolf.

Mehr Infos zum Platz

3. Südsee-Camp

Du willst Wellness unter Palmen? Kein Problem, denn im Südsee-Camp erwartet dich tropisches Flair vom Feinsten. In den großzügigen Poollandschaften kannst du dich austoben, bevor du die Sauna oder das Solarium austestest. Übrigens: Dieser Campingplatz ist gerade bei Familien sehr beliebt, denn für jede Altersklasse gibt es zahlreiche Attraktionen. Wenn du also Wellness mit Kinderurlaub kombinieren möchtest, bist du hier genau richtig. Lass deine Kids im Hochseilgarten toben oder im Reitstall das Glück im Sattel erleben. Gemeinsam habt ihr dann wieder Spaß im Wellenbad oder im Wildwasser-Canyon.

Mehr Infos zum Platz

4. Campingpark Ostseebad Kühlungsborn

Wellness direkt an der Ostsee bietet unsere Nummer 4. Neben dem wunderschönen Sandstrand, und dem Abenteuerspielplatz hält der Platz das sogenannte Ostsee-Spa für dich bereit. Hier kannst du im Dampfbad oder in der Sauna schwitzen und danach die Beauty-Abteilung besuchen. Außerdem stehen dir zusätzlich zahlreiche Kurmöglichkeiten in der Region zur Verfügung. Im Ostsee Spa gibt es zudem einen Fitnessraum für alle, die im Urlaub die Muskeln spielen lassen wollen. Aktiv wird es auch bei den zahlreichen Fitnessangeboten, wie etwa Tanz-Aerobic, Zumba, Power Yoga oder Pilates.

Mehr Infos zum Platz

5. Wellness Camp Düne 6

Der Name unserer Nummer 5 verspricht nicht zu viel: Wellness ist eine der Hauptattraktionen des beliebten Campingplatzes auf der Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Auf über 2000 Quadratmetern findest du hier ein großes Süßwasser-Schwimmbad, finnische und Bio-Saunen, ein Dampfbad, Ruheräume, Solarium und Beautyanwendungen. Wer nicht nur entspannen, sondern sich auch bewegen möchte, nutzt den vollausgestatteten Fitnessbereich. Außerdem lädt die Ostsee zum Schwimmen, Tauchen und Windsurfen ein. In den Ferien bietet der Campingplatz verschiedene betreute Angebote für Kinder. So werden hier alle eine schöne Zeit verbringen.

Mehr Infos zum Platz

6. Kurcamping Holmernhof Dreiquellenbad

Mit einer 500 Quadratmeter großen Thermal-Vitaloase punktet unsere Nummer 6. Diese Oase wird durch das bis zu 65 Grad Celsius heiße Wasser der lokalen Thermalquellen gespeist. Entdecke das vielfältige Angebote, das von der Naturfango-Therapie über Shiatsu-Massagen, Kosmetik- und Friseursalon bis zum Nachtkerzenölbad reicht. Am Badeweiher liegt der 80 m lange Kneipp-Parcours. Mit seiner medizinischen Badeabteilung ist das Holmernhof’s Dreiquellenbad auch für Kurpatienten interessant. Golf-Fans aufgepasst: Auf dem platzeigenen Pitching- & Putting-Green könnt ihr euren Abschlag trainieren.

Mehr Infos zum Platz

7. Campingpark LuxOase

An einem Stausee in Sachsen wartet unsere Nummer 7 auf dich. Neben dem wunderschönen Stausee mit Liegeplätzen ist es die platzeigene Wellnessoase, die die Gäste anlockt. Hier entspannt man sich im Swim-Spa mit Unterwasserdüsen, in der finnischen Sauna, beim Dampfbad oder in der Infrarotkabine. Anschließend kannst du das umfangreiche Massageangebot testen oder dem Fitnessraum einen Besuch abstatten. Mit frischer Energie planst du dann einen Ausflug ins nahe Dresden oder powerst dich beim Beachvolleyball oder Fußball aus.

Mehr Infos zum Platz

8. Camping Resort Bodenmais

Mit dem beliebten gelben Korn hat unsere Nummer 8 neben dem Namen auch den gesunden Effekt gemein. Denn im bayerischen Bodenmais wartet ein 850 Quadratmeter großes Spa darauf, von dir entdeckt zu werden. Der beheizte Skypool ist eines der Highlights, die du auf diesem Campingplatz erleben kannst. Außerdem stehen verschiedene Saunen für die Gäste zur Verfügung: Schwitzen kannst du in der finnischen Panoramasauna, in der Dampfsauna, in der Biosauna oder im Saunagarten. Eiskalt wird es danach im Eisbrunnen. Nach dem ausgiebigen Saunieren locken die Ruheräume und die Panoramaterrasse mit einem atemberaubenden Ausblick.

Mehr Infos zum Platz

9. Kur- und Feriencamping Max 1

Auch unsere Nummer 9 verfügt über eine umfangreiche Saunalandschaft. Das heilsame Thermalwasser kommt in der rund 1000 Quadratmeter großen Thermallandschaft zum Einsatz. Hier warten zwei Becken mit Heilwasser auf Wasserfans. Baden ist zudem auch in dem Naturbadesee möglich. In der angeschlossenen Physiotherapie vertreiben die Experten mit heilsamen Massagen den Stress und sorgen für pures Wohlgefühl. Wer möchte, kann im sogenannten „Energie-Raum“ mit Vibrationsgeräten auf besonders schonende Weise trainieren.

Mehr Infos zum Platz

10. Camping- und Ferienpark Wulfener Hals

Unsere Nummer 10 liegt direkt am namensgebenden Wulfener Hals auf der Insel Fehmarn an der Ostsee. Ein großes Plus ist das umfangreiche Sportangebot von Kite und Windsurfen über Tauchen bis hin zu diversen Ballsportarten. Aber auch der Wellnesspoint wird gern besucht, denn hier kann man sich bei verschiedenen Öl- und Aroma-Massagen wunderbar entspannen. Außerdem werden Beautybehandlungen wie etwa Kosmetik und Pediküre angeboten. Der beheizte Pool lädt zum entspannten Schwimmen ein. Und der Whirlpool ist ideal, um die Seele baumeln zu lassen.

Mehr Infos zum Platz

Dein Traumplatz war noch nicht dabei? Kein Problem – wir haben noch viele weitere tolle Wellness-Campingplätze in Deutschland im Angebot. Schau sie dir direkt bei uns an:

Jetzt entdecken

 

Titelbild: © desh – stock.adobe.com