PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Camping in Westpommern:

15 Ergebnisse

Populäre Regionen

ReisedatenGäste
Camping Rodzinny (Nr. 105)

Stettin - Westpommern

50 Standplätze

8 Mietunterkünfte

Camping Baltic (Nr. 78)

Stettin - Westpommern

220 Standplätze

19 Mietunterkünfte

Camping Inter Nos

Stettin - Westpommern

150 Standplätze

5 Mietunterkünfte

Camping Meridian

Stettin - Westpommern

10 Standplätze

10 Mietunterkünfte

Camping Marina

Stettin - Westpommern

130 Standplätze

27 Mietunterkünfte

Camping Wiking (Nr. 194)

Stettin - Westpommern

200 Standplätze

28 Mietunterkünfte

Camping Biały Dom

Stettin - Westpommern

103 Standplätze

50 Mietunterkünfte

Camping Pomona

Stettin - Westpommern

103 Standplätze

25 Mietunterkünfte

Camping Na Granicy

Stettin - Westpommern

50 Standplätze

9 Mietunterkünfte

Camping Klif (Nr. 192)

Stettin - Westpommern

150 Standplätze

12 Mietunterkünfte

Camping Ara (Nr. 107)

Stettin - Westpommern

200 Standplätze

8 Mietunterkünfte

Camping Biała Mewa (Nr. 88)

Stettin - Westpommern

200 Standplätze

14 Mietunterkünfte

100 Standplätze

8 Mietunterkünfte

Relax 44

Stettin - Westpommern

Camping Róża Wiatrów

Stettin - Westpommern

1 - 15 von 15 Campingplätzen

Die familienfreundlichen Campingplätze in Westpommern eignen sich mit ihrer naturnahen Lage hervorragend für einen Campingurlaub mit Kindern. Die Region in Polen liegt gleich an der Grenze zu Deutschland und verzaubert mit ihrer ausgedehnten Wald- und Seenlandschaft, die zu erlebnisreichen Ausflügen einlädt. Besonders schön sind die Ferienanlagen entlang der Küste, bei denen Campingliebhaber ihren Wohnwagen mit Blick auf das blaue Meer parken können.

Besonderheiten beim Camping in Westpommern

Der Großteil der Campingplätze in Westpommern, Polen, verteilt sich am wildromantischen Ufer der Ostsee – von der Naturoase Stettiner Haff über die Hafenstadt Kolberg bis zum lagunenartigen Jamunder See nahe des beschaulichen Fischerdorfs Czajcze. In diesen Familienresorts übernachtet, wer in den Ferien am Strand in der Sonne liegen, Sandburgen bauen und sich mit Wassersport amüsieren möchte.

Campingreisende, die sich nach abgelegener Natur sehnen, finden ihren Lieblingsplatz im Landesinneren, z.B. inmitten der idyllischen Pommerschen Seenplatte. Diese grünblau leuchtende Wald- und Wasserlandschaft bietet die perfekte Kulisse für Kanu- und Angeltouren. Ebenfalls führen abwechslungsreiche Rad- und Wanderwege rund um Seen und durch gewellte Täler mit sanften Hügeln.

Beste Reisezeit

In Westpommern erwartet Urlauber ein gemäßigtes bis kontinentales Klima mit ausgeprägten Jahreszeiten. Die warmen Sommer locken mit bis zu 26 Grad Celsius zu Unternehmungen im Freien. Insbesondere das Baden oder andere Aktivitäten im Meer und in den Seen ist dann bei Wassertemperaturen um die 17 Grad Celsius sehr gut möglich. Doch auch der Herbst überzeugt mit angenehmen Tagestemperaturen und schönem Wetter zum Wandern und Fahrradfahren in der Natur. Der Winter ist kalt und es schneit teilweise ausgiebig. Im Frühling kann es nachts durchaus Frost geben, während die Tage recht mild sind. Für das Camping in Westpommern empfiehlt sich der Zeitraum Mai bis September.

Karte
  • Premium Partner
  • ADAC Wohnmobilvermietung
  • Huttopia
  • Yelloh Village logo
  • Ardoer Logo
  • LCEU Leadingcampings 2020
  • Logo Holland Campings.de
Deutschland
Buchbare Campingplätze
Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Der optionale Newsletter-Versand und die Verwendung deiner E-Mail-Adresse erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung von PiNCAMP zur Bewerbung der dort beschriebenen Produkte und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern. Deine Einwilligung in den Versand kannst du jederzeit via datenschutz@pincamp.de widerrufen.

Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten