PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Camping in Buskerud:

14 Ergebnisse
icon

Corona-Info Norwegen

ReisedatenGäste
Birkelund Camping

Oslofjordgebiet

45 Standplätze

15 Mietunterkünfte

175 Standplätze

30 Mietunterkünfte

60 Standplätze

11 Mietunterkünfte

30 Standplätze

4 Mietunterkünfte

30 Standplätze

25 Mietunterkünfte

220 Standplätze

40 Mietunterkünfte

30 Standplätze

4 Mietunterkünfte

46 Standplätze

6 Mietunterkünfte

123 Standplätze

21 Mietunterkünfte

195 Standplätze

23 Mietunterkünfte

30 Standplätze

20 Standplätze

7 Mietunterkünfte

1 - 14 von 14 Campingplätzen

Die Provinz Buskerud in Norwegen zieht gleichermaßen ruhesuchende sowie sportliche Camper an. Begeisterte Wohnwagenlenker und Wohnmobilfahrer freuen sich auf in unberührte Natur eingebettete Campingplätze unweit eines Fjordes, die gerne auch Vierbeiner willkommen heißen. Wer gerne in pittoresken Bergkulissen wandert und Urlaub macht, ist in den von prächtigen Tälern, glitzernden Seen und bewaldeten Hügeln geprägten Landschaften Buskeruds gut aufgehoben.

Besonderheiten beim Camping in Buskerud

Im Süden des Landes und unweit von Oslo gelegen, empfängt die Provinz Buskerud Jahr für Jahr zahlreiche Camper. Die meisten Campingplätze der Region liegen inmitten idyllischer Wälder unweit des Oslofjords. Durch ihre naturbelassene Beschaffenheit sind sie wie gemacht für alle, die gerne am Ufer campen. Aktivitäten wie Angeln, Kajakfahren oder Walbeobachtungen erfreuen sich auf den Fjorden Norwegens größter Beliebtheit.

Aufgrund ihrer Nähe zur Natur sind die Campingplätze in Buskerud ideal für Abenteurer, die wandern und Rad fahren wollen oder sich generell an der frischen Luft aufhalten möchten. Sportlich Ambitionierte und alle, deren Herz sich nach Erholung sehnt, sind mit dem Camping in Buskerud goldrichtig beraten.

Beste Reisezeit

Buskeruds Wetter wird vom kontinentalen und vom Ozeanklima bestimmt. Für einen Campingurlaub in der wilden abwechslungsreichen Region ist eine Anreise zwischen Mai und September empfehlenswert, denn zu dieser Zeit schneit es nicht – perfekt für Aktivitäten in der Natur wie etwa Wandern oder Kayaking. Im Gegensatz zu anderen Regionen Norwegens wird es vor Ort verhältnismäßig warm. Mit 26 Grad Celsius erreichen die Durchschnittstemperaturen im Juli ihren Höhepunkt.

Wer im Frühjahr, Herbst und Winter anreist, muss mit relativ viel Niederschlag und Schnee rechnen. In den Monaten November, Dezember und Januar lassen sich zahlreiche Buckelwale und Orcas beobachten, die sich auf der Jagd nach Heringen in den Fjorden rund um Buskerud tummeln.

Corona-Infos Norwegen

icon

Reisewarnung:

Nein

Registrierung für die Einreise:

Ja

(Einreiseformular)
icon

Corona-Risikogebiet:

Nein

Hochinzidenz-Gebiet:

Nein

Virusvarianten-Gebiet:

Nein

icon

Corona-Test bei Einreise:

Ja

Corona-Test für Geimpfte:

Nein

Gültigkeitsdauer des Corona-Tests:

Maximal 24 Stunden

icon

Hochinzidenz-Gebiet:

Nein

Dauer der Quarantäne nach Einreise:

3 Tage

Quarantäne-Pflicht nach Rückkehr: Nein

Stand 23.07.2021, Powered by ADAC
Karte
  • Premium Partner
  • ADAC Wohnmobilvermietung
  • Huttopia
  • Yelloh Village logo
  • Ardoer Logo
  • LCEU Leadingcampings 2020
  • Visit Denmark Logo
  • Logo Holland Campings.de
  • Logo Catalunya
Deutschland
Buchbare Campingplätze
Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die ADAC Camping GmbH regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu aktuellen Produkten und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern per E-Mail zukommen lässt. Ich weiß, dass ich mein Einverständnis jederzeit und kostenlos unter datenschutz@pincamp.de widerrufen kann. Weitere Informationen zur Verarbeitung auch in der Datenschutzerklärung.

Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten