PiNCAMPSuche
Suche
FavoritenFavoriten
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
FavoritenFavoriten
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Campingplatz Neuwarft

Favoriten
Campingplatz Neuwarft1/6
Campingplatz Neuwarft
Campingplatz Neuwarft
Campingplatz Neuwarft
Campingplatz Neuwarft
Campingplatz Neuwarft

Alle Fotos

ADAC Klassifikation
2.1 (20 Bewertungen)
Strandnähe
Schwimmbad
Hunde erlaubt
Kinderfreundlich
Restaurant
Brötchenservice
Shopping
Internet
Strandnähe
Schwimmbad
Hunde erlaubt
Kinderfreundlich
Restaurant
Brötchenservice
Shopping
Internet

ADAC Campcard
ADAC Campcard

Günstiger Ausgangspunkt für Besuche der Inseln Föhr und Amrum sowie der Halligen (nur fünf Minuten Fußweg zur Fähre).

Besondere Angebote

Wellnessbereich im angeschlossenen Hotel.

Platzinfos

Atmosphäre

GeräuschkulisseNachts ruhig

Unterkünfte

Standplätze für Urlauber60
(davon 60 parzelliert)

Mietunterkünfte65

Plätze für Dauercamper20

Übernachtungsplätze außerhalbvorhanden

ADAC Suchnummer: SL650

Diese Campingplatz-Suchnummer findest du auch in der ADAC Camping App, im ADAC Camping- und Stellplatzführer Buch und in der dazugehörigen Planungslandkarte.

Aufenthalt

Betriebszeit 202201.04. - 31.10.

Sprache an der RezeptionDeutsch, Englisch

Abmessungen

Campingplatz Gesamtfläche2.4 ha

Parzellengröße65 - 80 m²

Höhe über NN1 m

Umgebung

Nächstgelegene OrtsmitteDagebüll (in 200 m)

Öffentliche Haltestelle200 m

Gelände

Von hohen Büschen und Bäumen eingefasstes und durchzogenes Gelände. Einem Hotel angeschlossen. Bahnlinien angrenzend (nachts kein Zugverkehr).

Angebot & Ausstattung

ZielgruppenZielgruppen

  • Campingplatz für Wohnmobilisten

Baden & WellnessBaden & Wellness

  • Badegelegenheit am Meer (in 400 m)
  • Dampfbad
  • Freibad (in 300 m)
  • Hallenbad (in 12 km)
  • Kurmöglichkeiten (in 10 km)
  • Sauna

HundeHunde

  • Hunde erlaubt

SportSport

  • Fahrradverleih
  • Fitnessraum

Essen, Trinken, EinkaufenEssen, Trinken, Einkaufen

  • Gaststätte oder Restaurant (in 50 m)
  • Gaststätte oder Restaurant
  • Lebensmittelladen (in 200 m)
  • Imbiss (in 200 m)
  • Supermarkt (in 12 km)
  • Überdachte Kochgelegenheit
  • Camping- und Freizeitartikelladen (in 12 km)

SanitärSanitär

  • Duschen mit Warmwasser
  • Geschirrspülbecken
  • Sanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste
  • Sitztoiletten

Versorgung und Entsorgung für WohnmobileVersorgung und Entsorgung für Wohnmobile

  • Entleerung von Abwassertanks
  • Wäschetrockner
  • Wäschewaschbecken
  • Waschmaschine(n)
  • Vollständige Versorgung und Entsorgung für Wohnmobile

InternetInternet

  • WLAN auf einem Teil des Platzgeländes
  • WLAN im Bereich der Rezeption bzw. des Restaurants

UnterhaltungUnterhaltung

  • Aufenthaltsraum

MietunterkünfteMietunterkünfte

  • 65 Sonstige Mietunterkünfte

StandplatzStandplatz

  • CEE-Steckdosen (16 Ampere)
  • Übernachtungsplätze außerhalb vorhanden

BarrierefreiheitBarrierefreiheit

  • Sanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste

Preise

ADAC Campcard-Rabatt

ADAC Campcard-Rabatt auf Standplätze

ZeitraumRabatt %Pro Nacht

20.04.2022 - 31.05.2022

(-15%)

Ab 26EUR

Ab 22,1EUR

15.09.2022 - 31.10.2022

(-15%)

Ab 26EUR

Ab 22,1EUR

Preise Sommer-Hauptsaison 2022

Einzelpreise pro Nacht

Pro Person

8,50 EUR

Pro Kind

bis 1 Jahr
Inklusive

Pro Kind

2 bis 13 Jahre
3,50 EUR

Pro Kind

14 bis 17 Jahre
5,00 EUR

Pro Standplatz

7,00 EUR

Weitere Kosten

Müllgebühr

Inklusive

Warmdusche

Inklusive

Stromanschlusskosten

Inklusive

Hund pro Nacht

0,50 EUR

Strom pro Nacht

4,00 EUR

ADAC-Vergleichspreis pro Nacht

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung in der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss. Enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, Standplatzgebühr für ein Auto und einen Caravan, Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.

31,50 EUR

Zahlungsmöglichkeiten

    • Keine Barzahlung

    Reservierungsgebühr

    Keine Reservierungsgebühr


    Karte

    Adresse

    Campingplatz Neuwarft

    Nordseestr. 20

    25899 Dagebüll

    Schleswig-Holstein

    Deutschland

    Campingplatz Homepage

    anfrage@hotel-neuwarft.de

    +49466795140

    GPS-Koordinaten

    Breitengrad 54° 43' 46" N (54.72946667)

    Längengrad 8° 41' 57" E (8.69923333)

    Anfahrtsweg

    Von Niebüll zur Küste nach Dagebüll. Am Kreisverkehr Richtung Ort, beschildert.


    Weitere Infos über Campingplatz Neuwarft

    Unbeschwerte Tage an der Nordseeküste erleben Gäste des Campingplatzes Neuwarft. Nur rund 250 m entfernt lockt der Grünstrand. Naturfans freuen sich auf Wattwanderungen oder Radtouren durch die abwechslungsreiche Landschaft. Entspannung bietet das Spa im Hotel nebenan.

    Gepflegter Campingplatz in Strandnähe

    Rund 20 km von der dänischen Grenze empfängt der Erholungsort Dagebüll seine Gäste an der Nordseeküste. Wer einen unbeschwerten Urlaub an der würzigen Meeresluft verbringen möchte, ist am Campingplatz Neuwarft genau richtig. Das circa 2,4 ha große Grundstück säumen Bäume und Büsche. Nur wenige 100 m vom Campingplatz entfernt lädt ein kleiner Lebensmittelladen zum Einkaufen ein. In der gut ausgestatteten Gästeküche des Campingplatzes macht die Zubereitung einfacher Mahlzeiten Spaß. Wer sich kulinarisch verwöhnen lassen möchte, hat im Hotel nebenan Gelegenheit dazu. Feinschmecker freuen sich im eleganten Restaurant unter anderem auf Fisch und Meeresfrüchte. Außerdem haben Camper die Möglichkeit, das Spa des Hotels Neuwarft zu nutzen. In der Sauna, der Infrarotkabine und dem Dampfbad ist für Erholung garantiert. Sportler trainieren im modernen Fitnesscenter. Der begrünte, langgezogene Strand ist nur ungefähr 250 m vom Campingplatz entfernt. Pedalritter entdecken vom Campingplatz Neuwarft aus die Nordseeküste auf gut beschilderten Radwegen. Einer davon ist die circa 33 km lange Warftenroute, die durch das einst oft überflutete Marschland führt. Ambitionierte entdecken auf der 44,5 km langen Nordseeroute Kulturjuwele wie die Rimbertikirche in Emmelsbüll. Ein Blick in den Innenraum lohnt sich wegen der zahlreichen Tierdarstellungen im Vorraum. Naturfans bleibt eine Wattwanderung, z.B. zur Hallig Oland, in Erinnerung.


    Campingplatz Klassifikation

    ADAC Klassifikation
    Sanitär
    Platz
    Versorgung
    Freizeit
    Baden

    Camper-Bewertungen

    Jetzt bewerten

    Durchschnittliche Camper-Bewertung

    20 Bewertungen

    Was andere Camper sagen

    Clanfamily schriebvor 4 Monaten

    Tiefpunkt überstanden

    Während der Corona Phase hat der Platz sehr gelitten und das spiegelt sich in anderen Bewertungen wieder. Ich denke aber es wurde gut nachgeholt. 2022 wurden neue Stromkästen gesetzt, die I.d.R. 6 Parzellen versorgen. Am Schuko hängt ein CEE 230V Adapter (? Warum nicht direkt CEE ?). Der Platz ist eher für schwere Hänger/Caravans als für Zelte gedacht. Die Wiese ist nur eine dünne Schicht über den Kies. Passende Heringe also nicht vergessen. Der erste Bogen ist eher mit Dauercamper besetzt. Dort kommt auch gering WiFi an. Der zweite Bogen bietet abwechslungsreiche Stellflächen. Die Parzellen sind 8x8m und der Fahrweg ca. 3m mut Kies und re/li noch halben Meter Gradübergang an die Parzellen. Große Camper um 7m hatten hier schon gut Probleme beim Rangieren. WiFi müsste man als Leistung streichen, da es nur bis zum ersten Busch reicht. Sanitär Gebäude war sehr sauber, Duschen (Föhn vorhanden) mit Bodenheizung und ohne Münzen nutzbar. Alles zusammen ist der Platz für 1-2 Tage durchgangscamper ideal. Einen langen Urlaub sollte man abwägen. ADAC 3* sind ok. Wir waren 4 ÜN hier und sehr zufrieden. 1 Stern 🌟 Abzug fürs fehlende WiFi auf dem Platz und die praktisch nicht mehr zeitgemäße Küche. Wir hätten uns um ein Haar darauf verlassen.
    Jürgen schriebvor 6 Monaten

    Idealer Platz für Inselbesuche

    Im Mai 2022 hat alles gut funktioniert: Ausnahmslos sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter an der Rezeption und im Restaurant. Wir bekamen bei Ankunft einen Schlüssel für die (etwas fummeligen) Stromkästen, konnten uns den Stellplatz aussuchen, wussten also, ob er gut zu erreichen ist. Die geschilderten Rangierprobleme kann ich nicht nachvollziehen. Sanitäranlagen sehr sauber, alles funktionierte, befinden sich aber nur am Eingang. Schöner ruhiger Platz, bis auf den Zug, der hinter dem Campingplatz zum Hafen "herzuckelt", fährt aber nur tagsüber. Wiese und Büsche könnten mal wieder geschnitten werden. Ideal um (z.B. mit Fahrrädern) auf die Inseln zu fahren - Hafen und viele andere Restaurants nur 300 m entfernt. Preislich günstig.
    Anonym schriebvor einem Jahr

    Misserabeler Campingplatz

    Der Platz ist sein Geld nicht wert. Kleine Plätze, weite Wege zum Stromanschluß. Geschotterte Wege kaum begehbar. Keine Wasseranschlüsse auf dem Platz sondern nur im Santärgebäude. Mitarbeiter teils weniger freundlich. Keine Platzbeleuchtung. Ich werde auf keinen Fall wiederkommen. Ich war schon auf vielen Campingplätzen. Aber dieser ist mit Abstand für mich der Schlechteste.
    Lara schriebvor einem Jahr

    Unorganisiert und nicht kritikfähig

    Ich bin noch nie so niedergeschmettert aus dem Urlaub nach Hause gefahren. Das Personal war absolut inkompetent und kompliziert. Zur Krönung hat uns der Chef beleidigt, nach dem wir kritisiert haben, dass uns am Vorabend niemand sagen konnte, wo der Stromkasten ist & wir deshalb keinen Strom nutzen konnten. "Sie sollten mal ihren Schulabschluss machen, alle anderen Camper kommen klar, außer Sie." Gäste so anzugreifen zeugt einfach nur von Unprofessionalität. Wir sind wirklich nicht anspruchsvoll, aber dieser "Campingplatz" ist eine Zumutung. Wer einen schönen Urlaub verbringen möchte, dem empfehle ich, diesen Campingplatz nicht zu besuchen.
    Paar schriebvor einem Jahr

    Nie wieder !!!

    Wir waren als Paar Anfang Juni auf dem Campingplatz. Toller Ausgangspunkt für Amrum, Föhr und die Halligen. Jetzt zum Campingplatz: Alle anderen Campingplätze in der Umgebung hatten bereits die Waschräume, Toiletten etc. für Camper auf. Nur diesem Campingplatzbesitzer war der Aufwand zu groß. Obwohl es überhaupt kein Problem gewesen wäre. Das wurde uns telefonisch auch nicht mitgeteilt. Beim einchecken mußten wir direkt für die gebuchten Tage den vollen Preis bezahlen. Zu den Hotelgästen ist er freundlich, doch Camper scheinen überhaupt nicht richtig willkommen zu sein. Er ist sehr überheblich und unfreundlich zu Campern. Die Stromanschlüsse sind sehr weit weg, so daß man zwischen den anderen Campern und durch die Büsche kriechen muß. Für große Wohnmobile viel zu klein. Für uns kommt dieser Platz nie wieder in Frage.
    Anonym schriebvor einem Jahr

    Danke, nein Danke

    Wir wussten das wir Selbstversorger sin „müssen“ die Duschen nicht nutzen können, aber auf nachfrage hies es Toiletten, Kochraum können genutzt werden und Strom sowie Wasser am Platz. Strom war da, wenn das Kabel lange genug ist, wir brauchten 40 Meter, Wasser nur im Gebäude, braune Brühe als Trinkwasser deklariert, danke, nein Danke. Wasser war nicht am Platz. Wo wir bei Fehlenden Featers sind, WLAN Fehlanzeige, Toiletten dürfen nur Dauercamper nutzen, andere sind zweite Klasse Camper, Gras Knie hoch, muss man wohl selber kürzen, Kochstelle nicht zugänglich, Restaurante nur für Hotelgäste, Die Rezeption im Hotel, anstellen, warten Hotelgäste haben vorrang, Ausgang nicht wirklich beschildert, der Chef sehr „freundlich“ einen darauf angesch… , toll. Er selber geht da selber und Trägt teils keine Maske. Wir haben uns richtig Wohlgefühl, wenn wir den Platz verlassen haben für Tagestouren, auf dem Platz wurde einem Vermittelt das man eigentlich nicht wirklich willkommen ist. Das war mit abstand der schlechteste Campingplatz wo wir mit abstand am unfreundlichsten behandelt wurden, jeder kann mal einen schlechten Tag haben, aber 9 Tage ?!? Danke, nein Danke, hier nie wieder.
    Nordlichter schriebvor einem Jahr

    Ohne Worte

    Waren auf dem Campingplatz sehr unzufrieden. Dusche und WC waren geschlossen ( nur für Dauercamper geöffnet) konnten nicht genutzt werden Begründung: zu aufwendig wegen die aufwendigen Auflagen der Coronahygienevorschriften.(. Auf den anderen Campingplätzen gehts auch!!! ) Dieses wurde uns jedoch nicht bei der vorausgehenden telefonischen Erkundigung nicht mitgeteilt. Der Preis der Übernachtung reduzierte sich nicht . Die Plätze sind zu klein und ungepflegt (Rasen mähen z.B. wäre mal angebracht) Kieselsteinwege sind sehr locker und somit ungeeignet für Mover , Fahrräder u.s.w. Die Campingmesse wurde nicht akzeptiert wegen der Coronazeit! Ich kann den Campingplatz nicht empfehlen!
    Kimi schriebvor 2 Jahren

    Campingplätzchen

    Sehr sehr kleiner Campingplatz mit sehr kleinen Stellflächen und engen Wegen. Über 7 Meter Wohnmobile müssen schon genau einen passenden Platz finden. Betreiber ist das davor liegende Hotel. Man hatte aber eher das Gefühl nur ein nerviger Camper zu sein. Der Betreiber/Chef ist nicht der Freundlichste. Keine Empfehlung. Nutzt lieber den Wohnmobilstellplatz ca. 500 Meter weiter.
    Reisemaus schriebvor 3 Jahren

    Preis/Leistungsverhälnis stimmt nicht

    Damit wir mit dem WoMo (6,90 Meter) auf den Stellplatz passten ohne das uns jemand beim vorbeifahren streift haben wir uns quer gestellt. Die Fahrwege sind auch sehr eng. Der Stellplatz ist ungepflegt und nachts nicht beleuchter. Um 22 Uhr wird in den Duschräumen der Strom und das Warmwasser abgestellt. Das einzig positive an dem Stellplatz ist der kurze Fußweg zur Fähre wenn man nach Amrum oder Föhr möchte.
    Asta schriebvor 3 Jahren

    Schöner kleiner Platz

    Schöner Campingplatz, alles was man braucht. Saubere Toiletten, genügend Platz zum Abwaschen und Wäsche machen. Von hier aus kann man gut auf die Inseln fahren. Auch die Flaniermeile lädt zum bummeln ein. Ein schöner ruhiger Platz zum erholen.
    Alle Bewertungen anzeigen

    Häufig gestellte Fragen zum Campinglatz Campingplatz Neuwarft

    Sind Hunde auf dem Campingplatz Campingplatz Neuwarft erlaubt?

    Ja, Haustiere sind auf dem Campingplatz erlaubt.

    Hat der Campingplatz Campingplatz Neuwarft einen Pool?

    Nein, Campingplatz Neuwarft hat keinen Pool. Es gibt aber eine Bademöglichkeit in der Nähe des Campingplatzes (in 300 m).

    Erfahren Sie Einzelheiten zum Pool und anderen Ausstattungen auf dieser Seite.

    Wieviel kostet der Aufenthalt auf dem Campingplatz Campingplatz Neuwarft?

    Die Preise für Campingplatz Neuwarft könnten je nach Aufenthalt variieren (z. B. gewählter Zeitraum, Personen).

    Erfahren Sie mehr zu den Preisen auf dieser Seite.

    Ausgewählte Campingplätze

    Premium Partner
    Huttopia Logo
    Yelloh Village logo
    Ardoer Logo
    LCEU Leadingcampings 2020
    Logo Holland Campings.de
    Club del Sol Logo
    Logo Hart-van-Limburg
    Deutschland
    Buchbare Campingplätze
    ADAC Camping / Stellplatz App

    Inklusive digitaler ADAC Campcard

    Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

    Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die ADAC Camping GmbH regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu aktuellen Produkten und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern per E-Mail zukommen lässt, sowie Öffnungs- und Klickraten misst und Empfängerprofile anlegt, um den Newsletter besser auf meine Interessen abzustimmen. Ich weiß, dass ich mein Einverständnis jederzeit und kostenlos unter datenschutz@pincamp.de widerrufen kann. Weitere Informationen zur Verarbeitung auch in der Datenschutzerklärung.

    Campingplatz besucht?
    Jetzt bewerten