PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
Menu
Urlaubsziele
Beste Campingplätze
Camping-Themen
Magazin
ADAC Produkte
Start / Deutschland / Schleswig-Holstein / Dagebüll / Campingplatz Neuwarft

Campingplatz Neuwarft

Kontakt & Adresse
StarStarStarStarStar
ADAC Klassifikation
ADAC Campcard
ADAC Campcard
Strandnähe
Schwimmbad
Hunde erlaubt
Kinderfreundlich
Restaurant
Brötchenservice
Shopping
Internet

Günstiger Ausgangspunkt für Besuche der Inseln Föhr und Amrum sowie der Halligen (nur fünf Minuten Fußweg zur Fähre).


Von hohen Büschen und Bäumen eingefasstes und durchzogenes Gelände. Einem Hotel angeschlossen. Bahnlinien angrenzend (nachts kein Zugverkehr).

Platzinfos

Standplätze für Urlauber

60

(davon 60 parzelliert)
Mietunterkünfte

65

Plätze für Dauercamper

20

  • Parzellengröße:65 - 80 m²
  • Campingplatz Gesamtfläche:2.4 ha
  • Betriebszeit 2021:01.04-31.10
  • Geräuschkulisse:Nachts ruhig
  • Höhe über NN:1 m
  • Übernachtungsplätze außerhalb:vorhanden
  • Sprache an der Rezeption:Deutsch, Englisch
  • Nächstgelegene Ortsmitte:Dagebüll (in 0.2 km)
  • Öffentliche Haltestelle:200 m
  • ADAC Suchnummer:SL650

Angebot & Ausstattung

Zielgruppen

  • Campingplatz für Wohnmobilisten

Baden & Wellness

  • Badegelegenheit am Meer (in 0.4 km)
  • Dampfbad
  • Freibad (in 0.3 km)
  • Hallenbad (in 12 km)
  • Kurmöglichkeiten (in 10 km)
  • Sauna

Hunde

  • Hunde erlaubt

Sport

  • Fahrradverleih
  • Fitnessraum

Essen, Trinken, Einkaufen

  • Gaststätte oder Restaurant (in 0.05 km)
  • Gaststätte oder Restaurant
  • Lebensmittelladen (in 0.2 km)
  • Imbiss (in 0.2 km)
  • Supermarkt (in 12 km)
  • Überdachte Kochgelegenheit
  • Camping- und Freizeitartikelladen (in 12 km)

Sanitär

  • 16 CEE-Steckdosen (16 Ampere)
  • 60 CEE-Steckdosen
  • Duschen mit Warmwasser
  • Geschirrspülbecken
  • Sanitärkabine für Rollstuhlfahrer
  • Sitztoiletten

Standplatz

  • 60 CEE-Steckdosen
  • Übernachtungsplätze außerhalb vorhanden
  • WLAN auf einem Teil des Platzgeländes

Versorgung und Entsorgung für Wohnmobile

  • Wäschetrockner
  • Wäschewaschbecken
  • Waschmaschine(n)
  • Versorgung und Entsorgung für Wohnmobile

Internet

  • WLAN auf einem Teil des Platzgeländes
  • WLAN im Bereich der Rezeption bzw. des Restaurants

Unterhaltung

  • Aufenthaltsraum

Barrierefreiheit

  • Sanitärkabine für Rollstuhlfahrer

Unterkünfte

  • 65 Sonstige Mietunterkünfte
  • 60 Standplätze für Urlauber
  • 60 parzellierte Standplätze
  • 20 Plätze für Dauercamper

Besondere Angebote

Wellnessbereich im angeschlossenen Hotel.

Preise Sommer-Hauptsaison

Einzelpreise pro Nacht

Pro Person

8,50 EUR

Pro Kind

13 bis 17 Jahre
5,00 EUR

Pro Kind

2 bis 12 Jahre
3,50 EUR

Pro Kind

bis 1 Jahr
Inklusive

Pro Standplatz

7,00 EUR

Weitere Kosten

Warmdusche

Inklusive

WLAN (WiFi)

Inklusive

Hund pro Nacht

0,50 EUR

Strom pro Nacht

3,00 EUR

ADAC-Vergleichspreis pro Nacht

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung in der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss. Enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, Standplatzgebühr für ein Auto und einen Caravan, Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.

30,50 EUR

Zahlungsmöglichkeiten

    Barzahlung
    Maestro

ADAC Campcard-Rabatt auf Standplätze

Rabatt-Zeitraum

15.09.2021 - 31.10.2021
10.04.2021 - 31.05.2021

Rabatt pro Übernachtung

15%

Karte

Adresse

Campingplatz Neuwarft

Nordseestr. 20

25899 Dagebüll

Schleswig-Holstein

Deutschland

Campingplatz Homepage

anfrage@hotel-neuwarft.de

+49466795140

GPS-Koordinaten

Breitengrad 54° 43' 46" N (54.72946667)

Längengrad 8° 41' 57" E (8.69923333)

Anfahrtsweg

Von Niebüll zur Küste nach Dagebüll. Am Kreisverkehr Richtung Ort, beschildert.


Weitere Infos über Campingplatz Neuwarft

Unbeschwerte Tage an der Nordseeküste erleben Gäste des Campingplatzes Neuwarft. Nur rund 250 m entfernt lockt der Grünstrand. Naturfans freuen sich auf Wattwanderungen oder Radtouren durch die abwechslungsreiche Landschaft. Entspannung bietet das Spa im Hotel nebenan.

Gepflegter Campingplatz in Strandnähe

Rund 20 km von der dänischen Grenze empfängt der Erholungsort Dagebüll seine Gäste an der Nordseeküste. Wer einen unbeschwerten Urlaub an der würzigen Meeresluft verbringen möchte, ist am Campingplatz Neuwarft genau richtig. Das circa 2,4 ha große Grundstück säumen Bäume und Büsche. Nur wenige 100 m vom Campingplatz entfernt lädt ein kleiner Lebensmittelladen zum Einkaufen ein. In der gut ausgestatteten Gästeküche des Campingplatzes macht die Zubereitung einfacher Mahlzeiten Spaß. Wer sich kulinarisch verwöhnen lassen möchte, hat im Hotel nebenan Gelegenheit dazu. Feinschmecker freuen sich im eleganten Restaurant unter anderem auf Fisch und Meeresfrüchte. Außerdem haben Camper die Möglichkeit, das Spa des Hotels Neuwarft zu nutzen. In der Sauna, der Infrarotkabine und dem Dampfbad ist für Erholung garantiert. Sportler trainieren im modernen Fitnesscenter. Der begrünte, langgezogene Strand ist nur ungefähr 250 m vom Campingplatz entfernt. Pedalritter entdecken vom Campingplatz Neuwarft aus die Nordseeküste auf gut beschilderten Radwegen. Einer davon ist die circa 33 km lange Warftenroute, die durch das einst oft überflutete Marschland führt. Ambitionierte entdecken auf der 44,5 km langen Nordseeroute Kulturjuwele wie die Rimbertikirche in Emmelsbüll. Ein Blick in den Innenraum lohnt sich wegen der zahlreichen Tierdarstellungen im Vorraum. Naturfans bleibt eine Wattwanderung, z.B. zur Hallig Oland, in Erinnerung.


Campingplatz Klassifikation

StarStarStarStarStar
ADAC Klassifikation
Sanitär
Platz
Versorgung
Freizeit
Baden

Camper-Bewertungen

Jetzt bewerten

Durchschnittliche Camper-Bewertung

StarStarStarStarStar
12 Bewertungen

Was andere Camper sagen

StarStarStarStarStar
Reisemaus schriebvor 2 Jahren

Preis/Leistungsverhälnis stimmt nicht

Damit wir mit dem WoMo (6,90 Meter) auf den Stellplatz passten ohne das uns jemand beim vorbeifahren streift haben wir uns quer gestellt. Die Fahrwege sind auch sehr eng. Der Stellplatz ist ungepflegt und nachts nicht beleuchter. Um 22 Uhr wird in den Duschräumen der Strom und das Warmwasser abgestellt. Das einzig positive an dem Stellplatz ist der kurze Fußweg zur Fähre wenn man nach Amrum oder Föhr möchte.
StarStarStarStarStar
Asta schriebvor 2 Jahren

Schöner kleiner Platz

Schöner Campingplatz, alles was man braucht. Saubere Toiletten, genügend Platz zum Abwaschen und Wäsche machen. Von hier aus kann man gut auf die Inseln fahren. Auch die Flaniermeile lädt zum bummeln ein. Ein schöner ruhiger Platz zum erholen.
StarStarStarStarStar
Hans-Jürgen schriebvor 2 Jahren

Gut zur Erkundung der Inseln Amrum und Föhr

Der Campingplatz gehört zum Hotel Neuwarft. Ein guter Standort zur Erkundung der Inseln Amrum und Föhr. 5 Gehminuten zum Hafen. Die mit Hecken abgeteilten Parzellen sind relativ klein und die Wege eng. Schon normal große Wohnmobile und Wohnwagen müssen eng rangieren und teilw. quer stehen. Die Sanitäranlagen sind ok, man benötigt aber jedesmal ein Schlüssel. Der Platz ist überwiegend für den Durchgangsverkehr, dadurch ein ständiges Kommen und Gehen, auch nachts. Etwas Geräuschsstörung durch die Bahn. Dagebüll selbst gibt nicht viel her, einige kleinere nette Restaurants, ein kleiner Supermarkt.
StarStarStarStarStar
Anonymous schriebvor 2 Jahren

Nie wieder !!!!

Das war unser schlechtester Platz auf unserer Nordsee-Tour !!! Wir waren sehr unzufrieden und waren froh, den Platz wieder zu verlassen. Nix war wirklich schön. Der Platz ist total verkastelt und sehr enge Straßen zum einparken. Sehr viel unnötige Büsche und Sträucher, die die ganze Sache noch sehr erschwerten. Die Plätze sind sehr uneben und Gräben dazwischen. Wir mussten mind. 20 x jonglieren, bis das Womo endlich stand. Nur 1 Frischwasser-Anschluss für den ganzen Platz !!! Und der war weit zum laufen. Keine Beleuchtung nachts !!! Stockdunkel ! TV-Empfang war nicht möglich, da hoher Bewuchs von Bäumen. Personal war auch nicht sooo kompetent. Wir fühlten uns eher bissle abgezockt !!! Wir haben bei der Buchung angegeben, das wir für unser Wohnmobil (7,5m ) gerne 100 qm Platz mit ASTRA-Empfang wünschen. Darauf ist man gar nicht eingegangen !!! Uns wurde gesagt = Ja Ja, kommen Sie ruhig, es wird klappen ! Wir hatten eher das Gefühl, das man uns kommen ließ um Umsatz zu machen, statt auf Kundenwünsche Rücksicht zu nehmen. Der Platz ist beherrscht von Dauer-Camper. Und die haben die besten Plätze. Für Wohnmobile über 6 M unseres Erachtens absolut nicht geeignet. Nie wieder !!!
StarStarStarStarStar
Anonymous schriebvor 3 Jahren

Sauber, hundefreundlich und zentral gelegen

Campingplatz gehört zum Hotel dazu, ruhiger Platz
StarStarStarStarStar
Uwe G. schriebvor 3 Jahren

Schöner sauberer nicht zu großer Platz

Ein überschaubarer Platz mit sauberen Sanitäranlagen. Für klein Kinder ein knuffiger Spielplatz. Die Ostsee ist direkt hinter der Düne und zum Ortskern Kellenhusen 5min zu Fuß. Zusammengefasst, ein kleiner schöner und Preislich empfehlenswerter Platz.
StarStarStarStarStar
Radler-Paar schriebvor 3 Jahren

extrem unfreundliches Personal

Der Campingplatz gehoert zweifelsfrei zu den schlechtesten den ich je gesehen habe. Abends wird der Strom abgeschaltet und erst frueh wieder eingeschaltet. Das Personal ist sehr gereizt und extrem unfreundlich.
StarStarStarStarStar
Ralja schriebvor 4 Jahren

Bin mit dem Wohnmobil hier. Die sanitären Anlagen sind sehr schmutzig, die Duschen sind auch nicht besser. Für den Preis und auch günstiger habe ich mit meiner Frau schon bessere Plätze gehabt. Der Müll Ablageplatz gleicht einem Schlachtfeld, die Müllbehälter sind voll und jeder schmeißt seinen Müll daneben. Nie wieder
StarStarStarStarStar
WoMo_Fahrer schriebvor 5 Jahren

Wir haben den Campingplatz auf der Durchreise angefahren, da wir einen Tagesausflüg auf die Inseln gemacht haben. Die Anmeldung erfolgt in denm Angeschlossenen Hotel. Das Personal ist sehr unfreundlich, man hat den Eindruck als Campingplatzbenutzer eher lästig zu sein. Die Sanitäranlagen sind soweit ganz sauber, aber doch ziemlich heruntergekommen. Die Plätze gleichen mehr einem Acker als einem Stellplatz. Nie wieder!
StarStarStarStarStar
Katti schriebvor 5 Jahren

Der Platz liegt fussläufig zum Fähranleger nach Föhr. Aus diesem Grund haben wir uns für einen Halt auf unserer Reise an diesem Platz entschieden. Die Stellplätze gleichen allerdings eher einem Acker als einem vernünftigem Stellplatz. Die Sanitäranlagen sind in Ordnung - die Wände allerdings mit einem Regelhinweis nach dem nächsten plakatiert. Der Chef ist sehr unfreundlich und cholerisch - beim Check Out ist er sogar ausfallend geworden. Von einem guten Gastgeber erwartet man etwas anderes. Einmal und nie wieder, dass ist leider unser Fazit zu diesem Platz.
Alle Bewertungen anzeigen

Ausgewählte Campingplätze

  • Premium Partner
  • ADAC Wohnmobilvermietung
  • Huttopia
  • Yelloh Village logo
  • Ardoer Logo
  • LCEU Leadingcampings 2020
  • Logo Holland Campings.de
Deutschland
Buchbare Campingplätze
Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Der optionale Newsletter-Versand und die Verwendung deiner E-Mail-Adresse erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung von PiNCAMP zur Bewerbung der dort beschriebenen Produkte und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern. Deine Einwilligung in den Versand kannst du jederzeit via datenschutz@pincamp.de widerrufen.

Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten