PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Regenbogen Born

Kontakt & Adresse
3.3
Bewertungen (13)
Strandnähe
Schwimmbad
Hunde erlaubt
Kinderfreundlich
Restaurant
Brötchenservice
Shopping
Internet

Naturbelassenes Gelände im Laubwald. Viele mit Büschen bewachsene Freiflächen. Standplätze teils in begrünten Nischen. Am Saaler Bodden. Am Europa-Radweg.

Platzinfos

Standplätze für Urlauber

350

(davon 0 parzelliert)
Mietunterkünfte

10

Plätze für Dauercamper

145

  • Parzellengröße:
  • Campingplatz Gesamtfläche:15 ha
  • Geräuschkulisse:Nachts ruhig
  • Höhe über NN:1 m
  • Sprache an der Rezeption:Englisch
  • Lage:Schön gelegen
  • Nächstgelegene Ortsmitte:Born a. Darß (in 2.5 km)
  • Öffentliche Haltestelle:1 km
  • ADAC Suchnummer:MK_1100
    Info

Zugang zum Wasser

Etwa 80 m lange, von Schilf begrenzte Badebucht mit Liegewiese.

Hinweis

Sanitärgebäude von unterschiedlicher Qualität.

Angebot & Ausstattung

Baden & Wellness

  • checklist iconHallenbad (in 30 km)
  • checklist iconPlatz direkt am Strand (See)

Kinder

  • checklist iconAnimation für Kinder
  • checklist iconBabywickelraum
  • checklist iconKinderspielplatz

Hunde

  • checklist iconHundedusche

Sport

  • checklist iconBootsverleih
  • checklist iconFahrradverleih
  • checklist iconSegelkurse
  • checklist iconWindsurf-/Kitesurfschule

Essen, Trinken, Einkaufen

  • checklist iconBrötchenservice
  • checklist iconGaststätte oder Restaurant (in 3.5 km)
  • checklist iconKiosk
  • checklist iconSupermarkt (in 3.5 km)

Sanitär

  • checklist iconDuschen mit Warmwasser
  • checklist iconEinzelwaschkabinen mit Warmwasser
  • checklist iconGeschirrspülbecken
  • checklist iconSanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste
  • checklist iconSanitärkabine für Rollstuhlfahrer
  • checklist iconSitztoiletten

Standplatz

  • checklist icon350 CEE-Steckdosen (6 - 10 Ampere)

Versorgung und Entsorgung für Wohnmobile

  • checklist iconEntleerung von Abwassertanks
  • checklist iconEntleerung von Kassettentoiletten
  • checklist iconWäschetrockner
  • checklist iconWaschmaschine(n)

Internet

  • checklist iconWLAN im Bereich der Rezeption bzw. des Restaurants

Unterhaltung

  • checklist iconAnimation für Kinder

Barrierefreiheit

  • checklist iconSanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste
  • checklist iconSanitärkabine für Rollstuhlfahrer

Unterkünfte

  • checklist icon10 Miet-Mobilheim
  • checklist icon350 Standplätze für Urlauber
  • checklist icon145 Plätze für Dauercamper

Besondere Angebote

Surf- und Kitesurfschule mit Verleih von Ausrüstung. Angrenzend Hochseilgarten.

Preise Sommer-Hauptsaison

ADAC-Vergleichspreis pro Nacht

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung in der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss. Enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, Standplatzgebühr für ein Auto und einen Caravan, Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.

Preis leider noch unbekannt. Wir arbeiten daran.

Zahlungsmöglichkeiten

    • Keine Barzahlung

    Karte

    Adresse

    Regenbogen Born

    Nordstr. 86

    18375 Born a. Darß

    Mecklenburg-Vorpommern

    Deutschland

    Campingplatz Homepage

    born@regenbogen.ag

    +4938234244

    GPS-Koordinaten

    Breitengrad 54° 23' 2" N (54.38416666)

    Längengrad 12° 30' 14" E (12.504)

    Anfahrtsweg

    Südwestlich des Ortes, beschildert.


    Weitere Infos über Regenbogen Born

    Der naturbelassene Campingplatz Regenbogen Born ist ideal für Naturliebhaber und Aktivurlauber am Rand des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft gelegen. Sein Standort am Saaler Bodden macht das Lagunenresort zudem perfekt, um sich Wasserspaß wie Windsurfen, Kiteboarden und Segeln zu widmen.

    Natur-Camping mit vielzähligen Wassersportangeboten

    Die Ferienanlage Regenbogen Born liegt direkt am üppig von Schilf bewachsenen Ufer des Saaler Bodden auf der idyllischen Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Gäste erreichen den Erholungsort Born am Darß mit seinen reetgedeckten und bunt gestrichenen Häusern hervorragend zu Fuß oder mit dem Fahrrad, das auf dem Campingplatz ausgeliehen werden kann. Das beschauliche Dorf ist circa 1,6 km entfernt und bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants. Auf dem 15 Hektar umfassenden Campinggelände mit insgesamt 350 Stellflächen für Urlauber suchen sich Wohnwagenreisende ihren Platz wahlweise auf der sonnigen Wiese, im schattigen Wald oder ganz nah am Wasser am Boddenstrand aus. Die Parzellen sind sowohl mit als auch ohne Strom vorhanden und die Bereiche rund um die Rezeption verfügen über kostenfreies WLAN. Campingurlauber finden vier Waschhäuser, von denen eines mit Babywannen und Wickeltischen ausgestattet ist. An der privaten Bucht des Feriendorfs Regenbogen Born entspannen Sonnenhungrige auf der Liegewiese und Badefans vergnügen sich im seichten Bodden. Die Kleinen planschen dort sicher am flach abfallenden Strand und toben sich auf dem Spielplatz aus. Kinderanimation und gelegentliche Livemusik sorgen für Unterhaltung bei Jung und Alt. Wer sich sportlich betätigen möchte, lernt das Wind- oder Kitesurfen in der Wassersportschule, bei der Aktive ebenfalls Kanus, Stehpaddelbretter und Segelboote ausleihen können.


    Camper-Bewertungen

    Jetzt bewerten

    Durchschnittliche Camper-Bewertung

    StarStarStarStarStar
    13 Bewertungen

    Was andere Camper sagen

    StarStarStarStarStar
    Franklin on the road schriebvor 23 Tagen

    ausbaufähig, Preis-Leistung stimmt nicht

    Moderne Rezeption, zügiger Check-In wenn man online reserviert hat. Den Platz kann man sich mehr oder weniger selbst suchen. Stromanschluss hat drei Stunden gedauert. Es gibt zwar zwei modernere Sanitärhäuser, man muss aber teilweise lange Wege in Kauf nehmen. Ansonsten wären dann noch ältere Sanitärcontainer verfügbar. Alles vermittelt den Eindruck, dass zwar schon Modernisierungen vorgenommen wurden, aber irgendwie ins Stocken geraten sind. Die Fahrwege stammen wohl noch aus den „alten Zeiten“ nur wenige wurden neu angelegt, der Großteil noch unbefestigter Sand, bei Regen also kein echtes Vergnügen. Die Lage selbst ist ja ok, auch der Freiraum den man hier hat genial. Wenn man aber erst nach langer Suche eine Trinkwasserzapfstelle findet und wieder weite Wege zurücklegen muss stehen die Preise in keinem Verhältnis zur Platzlogistik. In Plön, ein 5-Sterneplatz, haben wir weniger bezahlt und hatten eine perfekte Platzlogistik. Hätte ich nicht im voraus bezahlt (ansonsten wohl keine Onlinebuchung möglich) hätten wir uns einen anderen Platz gesucht, schade eigentlich.
    StarStarStarStarStar
    Nikolas schriebvor 2 Jahren

    toller familiärer Campingplatz direkt am Bodden

    Der Campingplatz ist nicht der modernste, aber gerade das macht sein scharm aus. Es gibt viele Bäume, und versteckte Plätze für Campern, aber auch genug Platz für Wohnmobile und ein paar Bungalows. Der Campingplatz ist direkt am Bodden und perfekt für Wind- und Kitesurfer. Eine entsprechende Kiteschule mit Cafe befindet sich direkt auf dem Campingplatz. Im Hochsommer ist die Anreise oft beschwerlich, wegen der viele Besucher die auf den Darß wollen. Hat man sein Auto erstaml angestellt und das Zelt aufgebaut, braucht man das Auto eigentlich nicht mehr zu bewegen. Die Ostsee und Einkaufsmöglichkeiten sind mit dem Fahrrad gut erreichbar.
    StarStarStarStarStar
    Anonym schriebvor 3 Jahren

    Container Toiletten und Duschen

    Für den Preis etwas besseres erwartet. Es führt der Fahrradweg mitten über den Campingplatz. Leider gab es in nächster Nähe keine Einkaufsmöglichkeiten. Man muss erst 2-3 Kilometer fahren, was wenn man mit dem Fahrrad ankommt doch noch sehr anstrengend ist. Die Duschen und Toiletten befanden sich in einem Container, der nicht wirklich sauber gehalten wurde. Und von Stechmücken nur so wimmelte. In ruhe Duschen konnte man so leider nicht, da man sofort von einem Schwarm Mücken angegriffen wurde.
    StarStarStarStarStar
    Christina schriebvor 3 Jahren

    Schlechtes Preis -/Leistungsverhältnis

    Ein wunderschöner in der Nebensaison großzügiger Platz, aber sauteuer. Mit 50.40€ für ein 6.99m Wohnmobil mit 2 Erwachsenen und einer 14 jährigen Tochter inkl. Strom ( im Wald, am Strand noch 2€ Zuschlag für die bessere Lage) sicher der teuerste Campingplatz den wir in Deutschland hatten. Sanitäranlagen waren alt und ungepflegt. Bäckerei war gut sortiert, ansonsten gab's noch einige Lebensmittel im kleinen eigenen Geschäft.
    StarStarStarStarStar
    Anonym schriebvor 3 Jahren

    RegenbogenCamp Born

    Auf diesem Campingplatz ist alles sehr idyllisch. Die Sanitäranlagen sind mittelmäßig. Der Strand ist sehr schön und immer sauber. Unser Stellplatz war sehr schön. Wir empfehlen ein Fahrrad mitzunehmen, um zum Strand zu fahren. Wir waren jetzt schon einige Male auf diesem Platz und sind immer wieder begeistert. Hunde willkommen! Kinderspielplatz leider nur für kleinere Kinder vorhanden. Surfschule mit diversen WasserSport Angeboten direkt auf dem Campingplatz. Zu teuer.
    StarStarStarStarStar
    Anonym schriebvor 3 Jahren

    Schöner Campingplatz am Bodden

    Sehr schön gelegener Campingplatz. Mit vielen Möglichkeiten auch im Schatten zu stehen.es gibt viele Bäume. Toiletten-Waschhäuser könnten etwas mehr sein und bei den neu aufgestellten SanitärContainern könnte die Ausstattung etwas besser sein.Lobenswert ist am Vor dem die Kite-und Windsurfschule zu erwähnen. Hier kann man Kurse zum Surfen machen,auch Standuppaddling. Man kann aber auch Material ausleihen .zusätzlich auch Kanus und Fahrräder.An der Surfschule ist auch ein Bar abgeschlossen die liebevoll gestaltet ist, wo man gut sitzen kann.In der Season gibt es Samstag auch kleine Musikkonzerte.
    StarStarStarStarStar
    Anja schriebvor 3 Jahren

    Wunderschöner Darß

    Tolles Camp, sehr sauber, schönes klares Wasser, sehr flach abfallender Strand, ideal für Kinder, freundliche Menschen und das ganze sehr idyllisch unter Bäumen gelegen mit echter Dünenlandschaft... leider nur etwas teuer, dafür aber auch eine einmalig schöne Landschaft.
    StarStarStarStarStar
    arturohh schriebvor 4 Jahren

    Lt. ADAC Platzbeschreibung 17,50 Euro. Tatsächlich bezahlt für WOMO 6,50 Meter Länge: 33,50 Euro
    StarStarStarStarStar
    OS schriebvor 4 Jahren

    Preis Leistung stimmt hier überhaupt nicht! Sanitäre Anlagen wie vor 40 Jahren. Sehr unebenes Gelände.
    Alle Bewertungen anzeigen

    Häufig gestellte Fragen zum Campinglatz Regenbogen Born

    Liegt der Regenbogen Born am See?

    Ja, Regenbogen Born ist ein Platz direkt am Strand (See).

    Sind Hunde auf dem Campingplatz Regenbogen Born erlaubt?

    Nein, Haustiere sind auf dem Campingplatz nicht erlaubt.

    Ist der Campingplatz Regenbogen Born für Familien geeignet?

    Ja, Regenbogen Born bietet zahlreiche Angebote für Kinder (Animation für Kinder, Kinderspielplatz).

    Erfahren Sie Einzelheiten zu Angeboten für Kinder und anderen Ausstattungen auf dieser Seite.

    Ausgewählte Campingplätze

    • Premium Partner
    • ADAC Wohnmobilvermietung
    • Huttopia
    • Yelloh Village logo
    • Ardoer Logo
    • LCEU Leadingcampings 2020
    • Visit Denmark Logo
    • Logo Holland Campings.de
    • Logo Catalunya
    Deutschland
    Buchbare Campingplätze
    Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

    Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die ADAC Camping GmbH regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu aktuellen Produkten und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern per E-Mail zukommen lässt. Ich weiß, dass ich mein Einverständnis jederzeit und kostenlos unter datenschutz@pincamp.de widerrufen kann. Weitere Informationen zur Verarbeitung auch in der Datenschutzerklärung.

    Campingplatz besucht?
    StarStarStarStarStar
    Jetzt bewerten