Vignetten für Slowenien kaufen

Wer bei seiner Fahrt in den Urlaub slowenische Autobahnen und Schnellstraßen nutzt, der braucht eine Vignette als Nachweis für die Bezahlung der für die Nutzung des Streckennetzes fälligen Maut. Vignetten und vergünstigte Mauttickets solltest du dir am besten schon vor Beginn deiner Reise besorgen. Achte dabei unbedingt darauf, die richtige Vignette zu wählen, denn seit dem 01.12.2013 gibt es zwei verschiedene Mautklassen für zweispurige Fahrzeuge – 2A und 2B.

undefined

Mautklasse 2A oder 2B?

Zur günstigeren Mautklasse 2A gehören alle zweispurigen Kraftfahrzeuge bis zu einer zulässigen Gesamtmasse (zGM) von 3,5 t, deren Fahrzeughöhe weniger als 1,30 m beträgt. Die Höhe wird vom Boden mittig über dem Vorderrad nach oben bis zur Fahrzeugbegrenzung berechnet. Mautklasse 2A für Wohnmobile: Ist das Gefährt leichter als 3,5 t zGM und im Fahrzeugschein als Wohnmobil klassifiziert oder aber dauerhaft zu Wohnzwecken eingerichtet, fällt das Gefährt unabhängig von der Höhe in die Mautklasse 2A! Mautklasse 2B benötigen Besitzer von zweispurigen Fahrzeugen bis 3,5 t zGM und einer Fahrzeughöhe von mehr als 1,3 m. Fahrzeuge über einem Gesamtgewicht von 3,5 t zGM zahlen eine streckenabhängige Maut.

Vignetten für Slowenien kaufen

Die Vignetten für Kraftfahrzeuge bis 3,5t zGM sind im Vorverkauf in den ADAC Geschäftsstellen, über den ADAC Online-Shop oder telefonisch unter 0800-5 10 11 12 (Mo. – Sa.: 8:00-20:00 Uhr) erhältlich.

Slowenien-Vignetten im ADAC Online-Shop:

Gültigkeit der Vignetten

Die Jahresvignetten gelten grundsätzlich vom Dezember des Vorjahres bis einschließlich Januar des Folgejahres. Beispiel: Die Jahresvignette 2019 gilt vom 01.12.2018 bis zum 31.01.2020. Die Monatsvignetten wiederum gelten ab dem Tag des Kaufs und für die 7 Tage Vignetten kann ein Startdatum ausgewählt werden.

Weitere Artikel in Vignetten Schweiz