AnzeigeWohnmobil & Camper Van

Hobby Optima Ontour Edition: Stauraum und Komfort bis zum Abwinken

Mitten in der Natur, frei, vollkommen flexibel und spontan unterwegs sein: Das ist Camping! Voll gepackt mit Surfboards, Fahrrädern, Schlauchboot, Tisch, Stühlen und vielem mehr, macht sich das Hobby-Team also auf den Weg nach Dänemark, auf die beliebte Ferieninsel Rømø – und testet den beliebten Hobby-Van Optima Ontour Edition.

Schon beim Packen in Deutschland fällt auf, wie viel Stauraum das kompakte Reisemobil doch bietet. Auf nichts muss verzichtet werden; alles was Spaß macht, darf mit! Besonders viel Raum bietet die isolierte Heckgarage, wo auch größere Sport- und Freizeitgeräte einen sicheren Platz haben. So kann sich das Team bei Ankunft auf dem kilometerlangen Sandstrand in Lakolk unmittelbar mit dem Surfboard in die stürmischen Wellen stürzen. Zum Aufwärmen geht‘s im Anschluss direkt in den wohlig warmen Optima Ontour Edition. Dieser bietet auch im Inneren dank zahlreicher Schränke, ringsum angebrachter Hängeschränke und Fächer viel Stauraum für das komplette Gepäck.

Mitten auf dem riesigen Sandstrand in Rømø macht das Kochen im mobilen Zuhause besonders viel Spaß. Auf den großen Arbeitsflächen der geräumigen Kompaktküche wird fleißig Gemüse geschnippelt und Grillfleisch vorbereitet, das zuvor im großen Slim-Tower-Kühlschrank verstaut wurde. Mit seinen 140 Litern schafft er ausreichend Platz für alle wichtigen Lebensmittel. Gemütlich wird es im Anschluss beim gemeinsamen Grillen vor dem Van, wo das Team in geselliger Runde den Abend ausklingen lässt.

Die Van-Baureihe Optima Ontour Edition der Marke Hobby wurde bereits Anfang 2019 erfolgreich eingeführt und hat sich seitdem zum Bestseller entwickelt. Die beiden Modelle V65 GE (zwei Einzelbetten) und V65 GF (ein Doppelbett) werden in der Saison 2020 um einen weiteren Grundriss ergänzt: mit dem neuen V65 GQ präsentiert Hobby eine Queensbett-Lösung in einem Van. Das komfortable Queensbett im großzügigen Schlafzimmer ist leicht zugänglich, verschiebbar und bietet zusätzlich viel Stauraum unter der Liegefläche. Trotz kompakter Maße entsteht hier ein hervorragendes Raumgefühl!

Ein besonders praktisches Detail ist der Gasflaschenauszug, der den Flaschenwechsel zum Kinderspiel macht. Das ist gerade beim Wintercamping ein wertvoller Vorteil, wie Hobby bereits in Nordnorwegen bei Temperaturen von bis zu Minus 20 Grad testen durfte. Auch der isolierte und beheizte Abwassertank sowie die isolierte Heckgarage machen das Wintercampen zum Vergnügen. Das GFK-Dach und die Seitenwände mit jeweils 34 Milimetern Stärke bieten sehr guten Schutz bei eisiger Kälte und der GFK-Boden mit XPS-Wärmedämmung sorgt dafür, dass der Innenraum bei zweistelligen Minusgraden wohlig warm bleibt.

Ausführliche Informationen zum Hobby Optima Ontour Edition sowie dem gesamten Modellangebot von Hobby findest du auf der Homepage unter www.hobby-caravan.de. Dort kannst du auch die neuen Produktkataloge und Preislisten herunterladen.

Zur Homepage

Weitere Artikel in Wohnmobil & Camper Van