Camping News

Newcomer im ADAC Test: VW Grand California

Die Geschichte der VW-Campingbusse ist lang. Bereits 1950 begann die Produktion des kultigen VW T1. 65 Jahre und vier weitere Modelle später kam der T6 auf den Markt, der bisher ganze 160.000 mal verkauft und so zum erfolgreichsten Reisemobil aller Zeiten wurde. Jetzt der nächste Schlag: Mit dem VW Grand California 600 bietet Volkswagen nunmehr erstmals einen Campingbus mit Bad an. Nachdem er bereits 2018 auf dem Caravan Salon in Düsseldorf angekündigt wurde, konnte sich der ADAC nun endlich für einen umfangreichen Test hinter das Steuer setzen – zwar nicht im namensgebenden Sonnenstaat Kalifornien, dafür aber auf der kurvenreichen Sonneninsel Gran Canaria.

Drei Tage auf Herz und Nieren geprüft

Volle drei Tage hat der ADAC den VW Grand California unter die Lupe genommen und dabei keine Frage unbeantwortet gelassen. Wie verhält der Campingbus sich auf der Straße? Wie viele Menschen können komfortabel zusammen auf die Reise gehen? Ist der Grand California alltagstauglich? Antworten auf diese Fragen und was den Testern grundsätzlich gefallen oder nicht gefallen hat, erfährst du im ausführlichen Bericht des ADAC.

Zum ADAC Test

Weitere Artikel in Camping News