Camping News

+++BEENDET+++ Gewinnspiel: 3x 1 Gutschein für ein ADAC Fahrsicherheitstraining

Langsam, aber sicher nähert sich der Hochsommer an und die Vorfreude auf den kommenden Campingtrip steigt schneller als die Temperaturanzeige auf dem Thermometer. Aber nicht für jeden Camper ist Vorfreude die beste Freude: Unter vielen, die zum ersten Mal mit einem Wohnmobil oder Wohnwagen losfahren, sich kürzlich ein neues Modell zugelegt haben oder aber einfach lange Zeit nicht mehr hinter dem Steuer saßen, sorgt die Fahrt mit dem großen Gefährt für Stress. Doch Abhilfe ist in Sicht: Mit einem ADAC-Wohnmobil- oder Pkw-Anhänger-Training kann die nötige Sicherheit hinter dem Steuer gewonnen werden. PiNCAMP verlost drei Gutscheine für Fahrsicherheitstrainings im geschützten Raum der ADAC Trainingsanlagen. Bis zum 17.06 kannst du auf unserer Facebook-Seite PiNCAMP by ADAC mitmachen.

Jetzt teilnehmen

undefined

Der Ablauf eines Fahrsicherheitstrainings

Das Training startet mit einer entspannten Theorie-Runde. Hier stellen Teilnehmer sich und ihr Fahrzeug vor, damit der Trainer sich einen Überblick über die Fahrerfahrungen und Erwartungen an den Tag verschaffen kann. Anschließend geht es auch schon direkt auf die Trainingsanlage. Trainiert wird natürlich im besten Falle mit dem eigenem Fahrzeug, denn jedes Wohnmobil oder Anhänger reagiert unterschiedlich. Falls Sie kein eigenes Fahrzeug zur Verfügung haben, kann auch an einigen Standorten ein Leihfahrzeug zur Verfügung gestellt werden.

Mithilfe eines leichten Slalom-Parcours wird die richtige Sitzposition und Lenkrandhaltung vermittelt. Aber auch das Thema Blickführung ist wichtiger Bestandteil der Übung.Mit Bremsmanövern aus verschiedenen Geschwindigkeiten und unterschiedlichen Fahrbahn-Belägen steigt der Anspruch des Trainings immer weiter an.

undefined

Neben Rangier- und Einparkübungen ist auch das sichere Beladen ein wichtiger Bestandteil des Trainings. Gerd Schulz, Trainer im Fahrsicherheitszentrum Hansa, hat uns erklärt, warum das so ist:

”Bei Anhängern besteht oft die Problematik, dass diese falsch beladen werden. Wenn dann auf der Autobahn ein LKW vorbeifährt, gerät der Anhänger schnell ins Schlingern. Viele Fahrer machen hier den Fehler, dem mit einem Tritt aufs Gaspedal entgegenwirken zu wollen. Doch genau das ist der falsche Weg. Bremsen ist die richtige Lösung. Aber auch die richtige Kombination aus Zugfahrzeug und Anhänger macht den Unterschied. Je stabiler das Zugfahrzeug ist, desto stabiler ist der gesamte Zug.”

undefined

Das Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Hindernissen beendet den praktischen Teil des Trainings. Durch den Trainer erhalten die Teilnehmer während des gesamten Trainings immer wieder hilfreiche Tipps und Anmerkungen. Natürlich können auch ganz gezielt Fragen gestellt und Problemstellungen angesprochen werden. Bei einem Fahrsicherheitstraining kommen deshalb nicht nur Anfänger auf ihre Kosten; auch fortgeschrittene Fahrer können noch eine ganze Menge dazulernen.

An diesen Standorten können die Gutscheine eingelöst werden


ADAC-Wohnmobil-Training:

  • ADAC Trainingsanlage Kiel-Boksee
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Hansa
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Hannover/ Laatzen
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Leipzig-Halle
  • ADAC Trainingsanlage Haltern
  • ADAC Trainingsanlage Recklinghausen
  • ADAC Trainingsanlage Paderborn
  • ADAC Trainingsanlage Rüthen
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich
  • ADAC Trainingsanlage Olpe
  • ADAC Trainingsanlage Rhein-Erft/ Weilerswist
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Thüringen, Nohra
  • ADAC Trainingsanlage Koblenz
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Rhein-Main Gründau
  • ADAC Trainingsanlage Heidelberg
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Schlüsselfeld
  • ADAC Fahrsicherheitsanlage Regensburg/Rosenhof
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Augsburg
  • ADAC Fahrsicherheitsanlage Kempten


ADAC-Wohnwagen/Anhänger-Training:

  • ADAC Trainingsanlage Kiel-Boksee
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Hansa
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Hannover/ Laatzen
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Linthe/ Berlin-Brandenburg
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Leipzig-Halle
  • ADAC Trainingsanlage Kaarst
  • ADAC Trainingsanlage Recklinghausen
  • ADAC Trainingsanlage Paderborn
  • ADAC Trainingsanlage Rüthen
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich
  • ADAC Trainingsanlage Olpe
  • ADAC Trainingsanlage Rhein-Erft/ Weilerswist
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Thüringen, Nohra
  • ADAC Trainingsanlage Koblenz
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Rhein-Main Gründau
  • ADAC Trainingsanlage Heidelberg
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Schlüsselfeld
  • ADAC Fahrsicherheitsanlage Regensburg/Rosenhof
  • ADAC Fahrsicherheitszentrum Augsburg
  • ADAC Fahrsicherheitsanlage Kempten

Weitere Artikel in Camping News