Campingplätze

Die 10 beliebtesten Campingplätze in Südtirol

Südtirol, das ist ein wunderschönes Flecken, wo sich mediterraner und alpiner Flair vor den atemberaubenden Kulissen der Alpen vereinen. Die Historie als nördlichste Provinz Italiens spürst du hier fast an jeder Ecke, wie etwa in den Straßen der Hauptstadt Bozen. Du hörst sie aber auch an den gesprochenen Sprachen: Neben Italienisch und Deutsch wird hier auch Ladinisch gesprochen. Du schmeckst sie aber auch beim Verzehren der kulinarischen Köstlichkeiten.

Auf PiNCAMP findest du zahlreiche Plätze in Südtirol. Finde den Platz, der deinem Gusto entspricht.

Jetzt entdecken

Urlauber und Touristen sollten daher Südtirol nicht nur als ein Tor zu Italien betrachten, sondern durchaus einige Zeit hier verbringen – und zwar zu jeder Jahreszeit. Die warmen Tage verbringst du am besten mit Wandern und Klettern, die kälteren in einem der Wintersportgebiete. So hat Südtirol für jeden Wunsch etwas in petto. Und wer mit seinem Wohnmobil anreist, hat einen großen Vorteil: Er muss sich für keinen der zehn schönsten Campingplätze entscheiden, sondern kann bei einer Tour durch das Land gleich mehrere entdecken und seinen persönlichen Favoriten küren.

Camping Olympia – Toblach

_0001_Camping-Olympia---Camperpaar-vor-ihrem-Wohnwagen-in-der-Sonne.png

Die kleinen Ponys sind so süß, dass nicht nur Kinder ständig zum platzeigenen Streichelzoo wollen, um die kleinen Gesellen zu füttern und zu streicheln. Dabei stehlen diese fast den Erdmännchen, Ziegen und den anderen Tieren die Show. Danach hilft der Sprung ins 28 Grad warme Wasser des Außenpools, um sich – je nach Außentemperatur – etwas abzukühlen oder aufzuwärmen. Noch mehr Hitze gibt es in der finnischen Sauna, im Dampfbad und in der Infrarotkabine. Diese sind gerade im Winter heißbegehrt, um sich nach einem spaßigen Tag auf der Piste im Familienskigebiet Rienz in Toblach oder Skigebiet Sextner Dolomiten wieder aufzutauen. Dann kann es direkt weitergehen zu einem der vielen amüsanten Abende auf dem Campingplatz am Lagerfeuer unter den Weiten des Sternenhimmels.

Jetzt online buchen

Camping Miravalle – Campitello di Fassa

_0002_Camping-Miravalle---Campingplatz-Luftaufnahme-mit-Blick-auf-die-Berge.png

Die Dolomitengipfel erscheinen im Fassatal zum Greifen nahe, wenn die Besucher den Campingplatz betreten. Der Campingplatz liegt umgeben von Wäldern und Flüssen am Rande des gewaltigen Bergmassivs und ist ein toller Startpunkt für ausgedehnte Wander- und Fahrradtouren. Im Winter erreichst du mit dem Auto in kürzester Zeit diverse Wintersportgebiete. Nicht nur Gipfelstürmer werden hier zufrieden sein, auch jüngere Pferdenarren werden den Platz für sein Pferde- und Ponyreiten lieben. Zudem bietet der Campingplatz einen Shuttleservice zum Freibad, zur Seilbahn und zum Sportzentrum.

Jetzt entdecken

Vidor Family & Wellness Resort – Pozza di Fassa

_0005_Vidor-Family-Wellness-Resort-Outdoor-pool-mit-Blick-auf-die-Berge-auf-dem-Campingplatz.png

Der Aquapark gehört unbestritten zu den Pluspunkten dieses Campingplatzes, denn das Außenbecken mit Sprudelliegen, die vielen Wasserrutschen und der angeschlossene Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessraum sind perfekt für Gäste jeden Alters. Kinder werden sicherlich die Spielhallen erkunden wollen, die Pingpong, Tischfußball und Videospiele anbieten. Wer sich noch nicht direkt ins Gebirge zum Klettern traut, kann an der Kletterwand aus Naturfels direkt auf dem Campingplatz üben. Die dazu nötige Ausrüstung sollten die Urlauber besser mitbringen.

Jetzt entdecken

Camping Seiser Alm – Völs am Schlern

_0009_Camping-Seiser-Alm---Gaeste-am-Pool-vom-Campingplatz-am-Abend--Stellplaetze-im-Hintergrund.png

Dieser Campingplatz ist beliebt bei Familien, denn die Kids lieben den großen naturnahen Spielplatz und den angeschlossenen Streichelzoo, unter anderem mit Ziegen, Schweinen und Kaninchen. Doch die Lage zwischen Nadelbäumen und Birken mit Blick auf die Dolomiten zieht sicherlich die gesamte Familie raus in die Natur, um gemeinsam zu wandern oder zu klettern. Wer möchte, kann sich einer geführten Tour, die vom Campingplatz aus angeboten wird, anschließen. Bei Wintersportlern dürfte das Skigebiet Seiser Alm bekannt sein, das mit 63 Kilometern Abfahrt aufwarten kann.

Jetzt entdecken

Caravanpark Sexten – Sexten

_0008_Caravanpark-Sexten-Gaeste-in-der-Outdoor-Sauna-auf-dem-Campingplatz.png

Wer einmal das einzigartige Zusammenspiel von Natur und Campen erleben möchte, ist hier genau richtig. Dies beginnt bei der überwiegend unterirdisch angelegten Badelandschaft mit Naturstein und zieht sich hinweg über die komfortablen Baumhäuser. Eines der Sanitärgebäude wurde in den Hügel hineingebaut, sodass sich der Platz in die Landschaft einfügt. Das rustikale Element wird auch im Spiel-Stadl genutzt. Hier gibt es Klettermöglichkeiten, Trampoline und Slacklines zum Toben. Hundebesitzer können zusammen mit den Vierbeinern die platzeigene Hundeschule testen und haben im Notfall einen Tierarzt vor Ort.

Jetzt entdecken

Luxury Camping Schlosshof Resort – Lana

_0007_Geniesser----Comfortcamping-Schlosshof---Pool--Jacuzzi--Liegestuehlen-und-Sonnenschirmen-auf-dem-Campingplatz-mit-.png

Wer sich einmal so richtig umsorgen lassen möchte, sollte sein Wohnmobil auf diesen Campingplatz stellen. Denn auf Wunsch liefert das platzeigene Restaurant die Speisen direkt zu den Urlaubern an den Standplatz – einfacher und leckerer kann Verpflegung kaum sein. Wer sich dann gut gesättigt nach Ablenkung umschaut, wird bei den fünf Kegelbahnen fündig. Noch mehr Zeit zum Relaxen und Verwöhnen verspricht der Wellnessbereich mit Massagen. Schwimmen kannst du je nach Wetter im Außenpool mit separatem Kinderbecken oder im Hallenbecken. Direkt vor der Haustür bieten sich viele Möglichkeiten zum Wandern, Fahrradfahren und Klettern.

Jetzt entdecken

Camping Residence Sägemühle – Prad am Stilfserjoch

_0000_Camping-Residence-Saegemuehle---Fahrrad-Fahrer-auf-dem-Campingplatz-Gelaende-mit-Blick-auf-die-Berge.png

Wenn schon die Einheimischen regelmäßig das platzeigene Restaurant aufsuchen, um sich die Regionalküche schmecken zu lassen, sollten auch die Gäste des Campingplatzes einmal die verschiedenen leckeren Speisen probieren. Neben dem kulinarischen Highlight sind die extra Sanitärräume für Kinder und das komfortable Schwimmbad inklusive Dampfbad, Sauna und Whirlpool weitere Pluspunkte. Nicht nur der Fitnessraum bringt die Urlauber ins Schwitzen, denn es wird zudem ein gemeinsames Sportprogramm mit Gymnastik, Wanderungen und Radtouren angeboten.

Jetzt entdecken

Waldcamping Naturns – Naturns

_0004_Waldcamping-Naturns-Campingplatz-aus-der-Vogelperspektive.png

Inmitten der prallen Natur bietet der Campingplatz im Schatten der großen Bäume perfekte Standplätze, um sich in Ruhe auszubreiten. Auf dem Waldcamping Naturns gibt es viel zu entdecken, wie etwa das Erlebnisbad oder den Abenteuerspielplatz. Für regnerische Tage gibt es das Kinderspielzimmer mit viel Ablenkung für die jüngeren Gäste. Die Größeren toben draußen auf dem Bolzplatz oder bei Rasenhockey und Volleyball. Im Jugendraum warten dann Billard, Tischkicker und Tischhockey auf ihren Einsatz. Im Gemeinschaftsraum steht ein rustikaler Grill bereit, die dazu benötigten Zutaten kannst du im platzeigenen Supermarkt kaufen.

Jetzt entdecken

Alpinfitness Waldcamping Völlan – Völlan

_0003_Alpinfitness-Waldcamping-Voellan-Uebersicht-auf-das-gesamte-Campingplatz-Gelaende.png

Die Gäste können sofort die umliegende Landschaft erforschen oder sich inmitten der Gartenanlage am Pool von der Anreise erholen. Wenn die Kids noch genügend Energie haben, können sie diese am Waldspielplatz loswerden. Und wenn das noch nicht ausreicht, planst du eben noch eine Wanderung oder eine Fahrradtour auf einem der vielen Wege rund um den Campingplatz. Wenn Vierbeiner zu den Gästen zählen, können diese gemeinsam mit ihrer Familie auf dem Hundepfad direkt am Platz toben und ausgiebig schnüffeln.

Jetzt entdecken

Naturcaravanpark Tisens – Tisens

_0006_Naturcaravanpark-Tisens----Wohnwagen--und-Zeltstellplatz--zwischen-Baeumen-auf-dem-Campingplatz.png

Fahrradfahrer aufgepasst: Auf diesem Campingplatz wirst du mit zwei Rädern sehr, sehr glücklich! Denn der Campingplatz kooperiert mit der Bikeacademy Lana und bietet daher regelmäßig geführte Touren für fast jede Radspezies an. Das Angebot reicht von Kursen für Rennrad über Mountainbike bis hin zu E-Bikes. Nicht jeder möchte jedoch sein eigenes Fahrrad den ganzen Weg nach Südtirol mitbringen, daher gibt es in der platzeigenen Verleihstation eine breite Auswahl an geeigneten Rädern. Nach diesen Touren kannst du am Pool relaxen oder im Sportbecken noch einige Bahnen ziehen, bevor es dann im Restaurant zum Essen geht. Hier werden Zutaten aus den umliegenden Bauernhöfen zu leckeren italienischen Gerichten verarbeitet.

Jetzt entdecken

Artikel von Kia Korsten

Titelfoto: © Ingo Bartussek – stock.adobe.com_

Wir haben nicht nur die 10 beliebtesten Campingplätze im Südtirol ausfindig gemacht, sondern auch etwa in Baden-Württemberg.

Weitere Artikel in Campingplätze