Campingplätze

10 traumhafte Campingplätze in Kroatien

Kroatien, das "Land der tausend Inseln", gehört bei vielen Urlaubern zu den beliebtesten Reisezielen in ganz Europa. Besonders bei Campern liegt das kleine Land auf Platz eins für den Urlaub am Meer im Ausland. Und das hat seine Gründe: eine 2.000 km lange Küste, über 1.000 Inseln an der azurblauen Adria sowie das mediterrane Klima – das alles und mehr macht Kroatien zum perfekten Urlaubsziel.

Neben abwechslungsreichen Landschaften bietet das Land auch ideale Bedingungen für Nachtschwärmer und Müßiggänger: Von Partystränden bis hin zu einsamen, verträumten Buchten sowie Familien- und Dünenstränden – in Kroatien ist für jeden etwas dabei. Auch mit der Sauberkeit können die kroatischen Strände sprichwörtlich glänzen, denn dafür sind sie bekannt. Und nicht nur das: In den letzten Jahren wurden rund 116 aller Strände mit dem Gütesiegel "Blaue Flagge" ausgezeichnet.

Diese vielen Gründe sind für uns der perfekte Anlass, um 10 der schönsten Campingplätze Kroatiens vorzustellen.

Camping Polari bei Rovinj

Eine traumhafte Ferienanlage nahe der Stadt Rovinj freut sich auf seine Gäste. Ausgestattet mit einer Vielzahl von Stellplätzen und Mietunterkünften können Camper sich hier einen perfekten Badeplatz am 1,6 Kilometer langen Strand suchen oder das Freibad beziehungsweise den Whirlpool auf dem Platz in Anspruch nehmen. Das Camping Polari ist ein kleines Ferienparadies, das höchsten Ansprüchen gerecht wird. Beachvolleyball, Tauchkurse, eine Windsurf- und Kitesurfschule, Minigolf, Tennis sowie ein Fahrrad- und Bootsverleih sind für sehr aktive Urlaubstage verantwortlich. Der Aquapark mit Wasser-Spray-Park und die Gokart-Bahn sind Highlights, die bei zahlreichen Gästen für große Begeisterung sorgen. Als lohnendes Ausflugsziel zum Flanieren ist die Hafenstadt Rovinj mit ihren verwinkelten Gassen perfekt geeignet. In Kombination mit den kulinarischen Köstlichkeiten Kroatiens ist ein Besuch der schönen Metropole an der Adria ein unvergessliches Erlebnis.

Zum Campingplatz

Camping Veštar

Das rund fünf Kilometer entfernte Rovinj erweist sich als hervorragendes Pflaster für einen erholsamen Campingurlaub. Das Camping Veštar setzt auf gehobene Ansprüche und stellt dafür ein umfangreiches Freizeitprogramm zur Verfügung. Animation für Kinder und zahlreiche Angebote für den Nachwuchs lassen kaum Langeweile aufkommen, falls der 1,8 Kilometer lange Kiesstrand mit angrenzender Liegewiese keinen Badespaß mehr bieten sollte. Dank Boots- und Fahrradverleih lassen sich die Adria und die umliegende Region aktiv erkunden. Der benachbarte öffentliche Aquapark eröffnet zusätzliche Optionen zur Urlaubsgestaltung. Der separate Platzteil für Camper mit Hund ist wie geschaffen für die friedliche Co-Existenz aller Camper, die ihren Urlaub an der kroatischen Adria voll auskosten wollen.

Zum Campingplatz

Aminess Maravea Camping Resort – Novigrad

kroatien-adria-camping-aminess-maravea-novigrad.png

Das Aminess Maravea Camping Resort liegt nur 4 Kilometer vom Stadtzentrum Novigrad in Istrien entfernt. Im Jahr 2019 wurde hier ein nagelneuer Poolkomplex mit Kinderbecken, Gezeitenbad mit Meerwasser und Sonnenterrasse gebaut. Am Strand befinden sich zahlreiche Duschen, sowie eine Bar und ein Restaurant. Auch für Sportbegeisterte bietet der Platz eine Menge, denn du kannst Tretboote, Kajaks und Jet-Ski mieten. Das Aminess Maravea Camping Resort verfügt außerdem über Fußball- und Basketballfeld, einen Tennisplatz und ein ausgezeichnetes Netz an Radwegen. Auch Vierbeiner kommen auf dem Campingplatz nicht zu kurz, denn für sie gibt es einen großartigen Hundeübungsplatz und am Strand einen separaten Bereich, in dem Vierbeiner gern gesehen sind.

Zum Campingplatz

Camping Porto Sole bei Vrsar

Die Kombination aus herrlichem blauem Meer und umfassender Badelandschaft mit Wellnesstempel reizt viele am Camping Porto Sole bei Vrsar. Der felsige Strandabschnitt verfügt über betonierte Liegeflächen mit leichtem Einstieg ins Wasser. Für Abenteuer und Spaß sorgt eine aufblasbare Spiellandschaft in der Adria. Aktive Camper können das breit gefächerte Freizeitangebot des Camping Porto Sole nutzen: Tennis, Bogenschießen, Minigolf, Tauchkurse und Fitnessraum animieren auch an wunderschönen Sonnentagen zur Bewegung. Das rund einen Kilometer entfernte Vrsar am Eingang des Limfjordes konnte sich seinen mediterranen Charme erhalten. Der Besuch eines örtlichen Restaurants ist mehr als empfehlenswert.

Zum Campingplatz

Koversada Naturist Park bei Vrsar

FKK-Urlauber finden im Koversada Naturist Park ihr perfektes Reiseziel. Die sehr komfortable Anlage mit unzähligen idyllischen Stellplätzen und Mobilheimen an der Küste der Adria ist ausschließlich Nudisten vorbehalten. Dieses Alleinstellungsmerkmal sorgt bei zahlreichen Gästen für große Begeisterung, da alle die gleiche Leidenschaft hegen. Die umfassende Ausstattung mit Supermarkt, vielseitigen Freizeitmöglichkeiten und eigenem Strandabschnitt führt oftmals dazu, dass Camper für die gesamte Zeit ihres Aufenthaltes den Koversada Naturist Park nicht verlassen möchten. Wer einen Hauch von Einsamkeit sucht, der nutzt den Zeltplatz auf einer vorgelagerten Insel.

Zum Campingplatz

Aminess Camping Sirena bei Novigrad-Cittanova

Der ADAC-Superplatz mit fünf Sternen ist außerordentlich schön gelegen. Der 500 Meter lange Strandabschnitt mit betonierten Liegeflächen und leichtem Einstieg ins Wasser ist natürlich der beliebteste Anlaufpunkt auf der Anlage. Die aufblasbare Spiellandschaft kommt beim Nachwuchs besonders gut an und wird dementsprechend umfangreich ausgekostet. Erwachsene können sich eher mit dem hiesigen Freibad, dem Hallenbad, der Sauna und dem Kurangebot anfreunden. Ein Restaurant, ein Lebensmittelgeschäft und ein Camping- und Freizeitartikelladen gehören zur Ausstattung vom Aminess Camping Sirena, das zurecht auf seine Fünf-Sterne-Bewertung bauen kann. Erlebnisreich und erholsam können Camper nahe Novigrad-Cittanova die schönste Zeit des Jahres verbringen.

Zum Campingplatz

Olivia Green Camping

Das Olivia Green Camping an einer Bucht an der norddalmatinischen Küste eröffnet seinen Gästen durch die Terrassierung einen herrlichen Panoramablick auf das Meer und die umliegende Region. Neben den Stellplätzen mit Meeresblick werden von Campern gerne die luxuriösen Mietunterkünfte gebucht, die zu jeder Tageszeit einen atemberaubenden Ausblick auf das Wasser ermöglichen. Zu den örtlichen Highlights gehören das Restaurant „Cool Pig“ mit seiner abwechslungsreichen Karte und das vielseitige Angebot für Wassersportler. Dabei ist Schwimmen nur ein Aspekt, denn Tauchabenteuer und Ausflüge mit dem Boot vermitteln einzigartige Eindrücke von der kroatischen Adriaküste.

Zum Campingplatz

Camping Ugljan Resort

Wer auf der Suche nach einem Hauch von Abgelegenheit ist, dürfte im Camping Ugljan Resort bestens aufgehoben sein. Im Gegensatz zu vielen anderen Campingplätzen an der Adriaküste ist der Platz relativ klein und beschaulich. Nahe einem Kiesstrand gelegen, sind die Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen großzügig angelegt worden. Auf ein beheizbares Freibad, Animation für die Kinder, ein Restaurant und einen Fahrradverleih müssen Gäste dennoch nicht verzichten. Die Insel Ugljan bietet sehr viel Erholung und wunderbar ruhige Momente im Rahmen eines Campingurlaubs.

Zum Campingplatz

Campingplatz Autocamp Njivice – Krk

kroatien-adria-autocamp-njivice.png

Die Insel Krk in der Kvarner Bucht ist die größte Insel Kroatiens. Ihren Beinamen "Goldene Insel" trägt sie wegen des besonderen Lichtes während der Sommertage und der atemberaubenden Sonnenuntergängen, die süchtig machen. Auf Krk befindet sich der Campingplatz Autocamp Njivice mit vielen Standplätzen und Mobilheimen, welche teilweise direkt am Meer mit Blick auf die Adria gelegen sind. Auch für Luxus ist gesorgt: Manche der Mobilheime verfügen über einen Whirlpool. Wer auf Action steht, kann sich auf Krk beim Jetski-Fahren auspowern oder im Paddelboot die Muskeln spielen lassen. Die wunderschöne Unterwasserwelt rund um die Insel lädt zu einem ausgedehnten Tauchgang ein. Wer keine eigene Ausrüstung besitzt, kann diese in der Tauchschule ausleihen und sich einem der zahlreichen Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene anschließen.

Zum Campingplatz

Camping Kozarica bei Pakoštane

Für einen traumhaften Urlaub dürfte auch das Camping Kozarica bei Pakoštane verantwortlich sein. Die schöne Anlage mit direktem Strandzugang befindet sich umrahmt von einem Pinienwald, der auf den Stellplätzen wertvollen Schatten an heißen Sommertagen spendet. Kinder fühlen sich dank eines Spielplatzes, Animation und der Sportmöglichkeiten bestens aufgehoben, während die Älteren am Pool entspannen oder die Kurangebote beim Camping Kozarica nutzen. Wer ohne eigenes Wohnmobil anreist, bucht eine der komfortablen Mietunterkünfte, die sich besonders gut für Familien eignen.

Zum Campingplatz

_ Artikel von Kia Korsten und Riko Wetendorf_ Titelbild: © mmphoto – stock.adobe.com

Weitere Artikel in Campingplätze