PiNCAMPMenu
Suche
  • Urlaubsziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • Magazin
  • ADAC Produkte
Powered by ADAC
menu arrowMenu
Urlaubsziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
Magazin Menu arrow
ADAC Produkte Menu arrow

Camping in Bayern:

261 Ergebnisse

Populäre Regionen

ReisedatenGäste
Camping Resort Bodenmais

Bayern

145 Standplätze

Campingplatz Homepage

224 Standplätze

10 Mietunterkünfte

242 Standplätze

4 Mietunterkünfte

340 Standplätze

196 Standplätze

4 Mietunterkünfte

396 Standplätze

80 Mietunterkünfte

254 Standplätze

7 Mietunterkünfte

78 Standplätze

2 Mietunterkünfte

130 Standplätze

100 Standplätze

4 Mietunterkünfte

1 - 17 von 261 Campingplätzen

Populäre Orte

  • Berchtesgaden

  • Berg bei Neumarkt

  • Lindau

  • München

  • Oberstdorf

Camping: Bayern lockt mit Bergen, Seen und Bilderbuchstädten

Bayern ist ein ausgesprochen vielseitiges Campingziel. Sportler, Naturliebhaber, Bergbegeisterte fühlen sich im Freistaat ebenso wohl wie Kulturinteressierte, Wellness- und Kurgäste. Die Infrastruktur der Campingplätze in Bayern ist dabei gut ausgebaut. Familien sind hier ebenso gern gesehen wie Camper mit Hund. In Bayern finden Urlauber ein großes Angebot von idyllischen, einfachen Plätzen bis zu 5-Sterne Campinganlagen. Die großzügigen Parzellen, die umfassende Ausstattung und das Serviceangebot der Anlagen sorgt für eine Wohlfühlatmosphäre. Camper mit Hund sind auf zahlreichen Campingplätzen gern gesehene Gäste.

Campingurlaub in Bestlage

Wer in Bayern seine Zelte aufschlägt, wird an vielen Orten allein durch die schöne Aussicht belohnt. Ob Bergpanorama, idyllischer See oder besondere Aussichten wie König Ludwigs Märchenschlösser. Ausgesprochen viele Campingplätze in Bayern sind besonders schön gelegen. Das beschränkt sich nicht nur auf die Anlagen. Überall lädt die Umgebung zu Ausflügen. Zum Beispiel in die pulsierende Landeshauptstadt München, in die Frankenmetropole Nürnberg oder in die Fuggerstadt Augsburg. Da gibt es traditionsreiche Städte wie die einstige Salzmetropole Burghausen mit der weltweit längsten Burganlage, die von Weinbergen umgebene Residenzstadt Würzburg oder die Drei-Flüsse-Stadt Passau mit ihrem mächtigen Dom.

Den Bergen ganz nah: Campingplätze in Bayern

Mit der Zugspitze steht Deutschlands höchster Berg in Bayern. Natürlich gibt es in der Umgebung Campingplätze in Bestlage für Wanderer und Skifahrer. Die bisweilen markanten Gipfelketten im Süden laufen gegen Norden hin immer sanfter aus. Das Voralpenland ist der Anlaufpunkt für Campingurlauber, die gerne gemütliche Wanderungen unternehmen oder in schöner Kulisse Radeln und Golfen möchten. Kletterer finden Traumrouten in der Fränkischen Schweiz.

Camping in Bayern: mit See am schönsten

Oberbayerische Seen, Fränkische Seenplatte, Allgäuer Seenland. Das sind nur die größten zusammenhängenden Seengebiete im südöstlichsten Bundesland. Die Alpenkette ist gesäumt mit glasklaren Seen, die mit Trinkwasserqualität zum Baden, Wassersport und Angeln einladen. Einige gelten als Paradiese für ambitionierte Taucher. Nahezu an jedem größeren bayerischen See gibt es einen Campingplatz. Oft haben die Gäste dort direkten Zugang zum Wasser. In den Sommermonaten erwärmen sich die Gewässer zu angenehmer Badetemperatur. In kalten Wintern werden sie zu Natureislaufplätzen. Chiemsee, Tegernsee, Starnberger See sind nur die bekanntesten. Der Königssee im Berchtesgadener Land ist inmitten markanter Felswände allein durch seine Lage ein Erlebnis. Nach oberbayerischem Vorbild entstand auch auf der Fränkische Seenplatte mit ihren sieben künstlich angelegten Seen wie Altmühlsee, Großer Brombachsee oder Rothsee eine perfekte Infrastruktur für Campinggäste. Wunderschöne Ziele sind der Hopfensee, der Pilsensee und der Elbsee.

Campingplatz-Tipps für Bayern

Die Campingplätze in Bayern sind so vielfältig wie die Landschaft selbst. Ferienurlaub in Strandnähe am Hopfensee ist ebenso reizvoll wie Camping im Allgäu oder den Alpen. Dank der ADAC-Klassifikationen und den Bewertungen auf Pincamp können sich interessierte Camper schon im Vorfeld der Reise einen Überblick verschaffen.

Campingplatz Pilsensee (ADAC Klassifikation ★ ★ ★★)

Camper haben hier die Wahl zwischen einer voll ausgestatteten Parzelle mit Seeblick oder Feriencamping in einem der urigen Schlaffässer, die ein für ein außergewöhnliches Übernachtungserlebnis stehen. Der Campingplatz Pilsensee seiner umfassenden Ausstattung und seinen Leistungen Bootsverleih, Sportprogramm und Brötchenservice erhält auf Pincamp hervorragende Bewertungen.

Kur- & Feriencamping Holmernhof Dreiquellenbad (ADAC Klassifikation ★ ★ ★★)

Im Niederbayerischen Bäderdreieck ist das Kur- & Feriencamping Holmernhof Dreiquellenbad ein wunderschönes Ziel für Camper. Das Highlight des Campingplatzes ist die Thermal-Vitaloase mit zahlreichen Gesundheits- und Wellnessangeboten sowie einem Schwimmbad. Ausgestattet mit Kinderspielplatz, einem Fitnessraum und einem Supermarkt bleiben beim Kur- & Feriencamping Holmernhof Dreiquellenbad kaum Wünsche offen.

Camping Demmelhof (ADAC Klassifikation ★ ★ ★)

Das Camping Demmelhof bei Stallau weiß mit seinem Bergpanorama und seiner Lage zu begeistern. Die großzügige Parzellen in Strandnähe am Stallauer Weiher und die Freizeitoptionen wie das Wandern überzeugen viele Camper. Hunde sind auf diesem Campingplatz gern gesehene Gäste. Für die geliebten Vierbeiner wird ein eigener Strandabschnitt eingerichtet. Belohnt wird das Camping Demmelhof mit sehr guten Bewertungen auf Pincamp.

Adventure Camp Schnitzmühle (ADAC Klassifikation ★ ★ ★)

Das Adventure Camp Schnitzmühle im Bayerischen Wald ist ein Naturcampingplatz mit einem Anlegebereich für Wasserwanderer. Die Strandnähe, die Sauna, der Whirlpool, die Animation für Kinder und der örtliche Brötchenservice wird von den Gästen des Adventure Camp Schnitzmühle sehr geschätzt, die auf Pincamp hervorragende Bewertungen vergeben.

Wohin zum Dauercamping? Nach Bayern!

Ob Wochenenddomizil, regelmäßiger Anlaufpunkt für die Ferien oder Rückzugsort Senioren. Dauercamping ist eine gute Alternative für alle, die ihren Lieblingsort gefunden haben und dort viel freie Zeit verbringen möchten. Etwa die Hälfte aller Campingplätze in ganz Bayern bietet Dauercamping an. Wer dafür noch einen Standort sucht, hat die Wahl zwischen Anlagen, die saisonal oder das ganze Jahr über geöffnet sind. Gerade in Alpennähe bieten sie damit beste Voraussetzungen als Standort für Skifahrer, Langläufer und Winterwanderer.

Camping in Bayern: Häufig gestellte Fragen

Wie viele Campingplätze gibt es?

Du findest 261 Campingplätze bei PiNCAMP.

Welche sind die Top 3 Campingplätze?

Zu beliebten Campingplätzen zählen Camping Resort Bodenmais, Kurcamping Holmernhof Dreiquellenbad und Camping Holmernhof.
Karte
Premium Partner
ADAC Wohnmobilvermietung
Huttopia
Yelloh Village logo
Ardoer Logo
LCEU Leadingcampings 2020
Visit Denmark Logo
Logo Holland Campings.de
Logo Catalunya
Deutschland
Buchbare Campingplätze
ADAC Camping / Stellplatz App

Inklusive digitaler ADAC Campcard

Du möchtest keine News verpassen? Melde dich jetzt an:

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die ADAC Camping GmbH regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu aktuellen Produkten und Dienstleistungen von PiNCAMP, Unternehmen der ADAC Gruppe und Werbepartnern per E-Mail zukommen lässt. Ich weiß, dass ich mein Einverständnis jederzeit und kostenlos unter datenschutz@pincamp.de widerrufen kann. Weitere Informationen zur Verarbeitung auch in der Datenschutzerklärung.

Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten